Internetanschluss und Tarife 23.281 Themen, 97.352 Beiträge

DFÜ-Verbindung mit ISDN

Sebastian / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich möchte mit meiner ISDN-Karte eine DFÜ-Netwerk-Verbundung zum
Internet herstellen. Was muß ich anstellen, damit dies gelingt ?
(Sebastian)

Antwort:
Hi!
Dafür brauchst du einen CAPI-Port-Treiber, z.B. von AVM (www.avm.de). Damit
gaukelst Du Windoof vor das Deine ISDN-Karte ein Modem ist.
Wenn Du den hast guck Dir mal folgende Seite an:
http://support.rhein-zeitung.de/install/rzo-windows.html
Diese Anleitung ist ganz gut.
Wenn Du die RZ-Online Parameter gegen Deine tauschst müsste es klappern.
Solltest Du widererwartend nicht auf die Seite gelangen (Passwortabfrage), oder wenn
ich Dir den Capi-Port-Treiber zumailen soll, dann lass es mich wissen!
cu soon
CHR
(Christian Ribbrock)

Antwort:
Hallo Christian,
danke für Deinen Tip, ich glaube soweit habe ich alles richtig eingestellt.
Leider weiß ich nicht, welche meiner T-Online-Zugangsdaten ich im DFÜ-Netzwerk
als Benutzername und Kennwort eingeben muß. Vielleicht kannst Du mir nochmal
helfen.
(Sebastian)

Antwort:
Hallo,
ich misch mich jetzt mal ein, weil ich das gerade lese.
Ins Feld Benutzername gehört:
Anschlußkennung (12 Ziffern), T-Online-Nummer und Mitbenutzernummer (normalerweise 1)
und das alles ohne Leerzeichen etc. direkt hintereinander.
Ins Feld Kennwort gehört das pesönliche Kennwort.
(Ich habe auch etliche 1-Einheit-Verbindungen gebraucht, bis ich das (trotz Tip) tatsächlich kapiert habe)
Ich hoffe, ich konnte helfen;
Gruß Matthias
Merz.KA@t-online.de
(Matthias Merz)

Antwort:
Danke für den tollen Tip.
Bei mir hat es zum Glück direkt geklappt!
(Sebastian)

Antwort:
Hi!
Dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen... ;-)
cu soon
CHR
(Christian Ribbrock)

Antwort:
Doch!!!
Noch etwas kleines, für die, bei denen es nicht gleich funktioniert.
Checkt mal nach, ob die Telefonnummer inkl. Vorwahl aber ohne die Null,
12 Zeichen hat, falls nicht, muß die Nummer um eine # erweitert, sprich
drangehängt werden.
Gruß
Bonki
(Bonki)

Antwort:
In der Registry gibt es die Schlüssel "Run" und "RunServices"!
Da würde ich mal nachsehen! Das wird es wohl sein!
(ICU)

Antwort:
Sorry, falsches Topic getroffen!
(ICU )

bei Antwort benachrichtigen
Christian Ribbrock Sebastian

„DFÜ-Verbindung mit ISDN“

Optionen

Hi!
Dafür brauchst du einen CAPI-Port-Treiber, z.B. von AVM (www.avm.de). Damit
gaukelst Du Windoof vor das Deine ISDN-Karte ein Modem ist.
Wenn Du den hast guck Dir mal folgende Seite an:
http://support.rhein-zeitung.de/install/rzo-windows.html
Diese Anleitung ist ganz gut.
Wenn Du die RZ-Online Parameter gegen Deine tauschst müsste es klappern.
Solltest Du widererwartend nicht auf die Seite gelangen (Passwortabfrage), oder wenn
ich Dir den Capi-Port-Treiber zumailen soll, dann lass es mich wissen!
cu soon
CHR
(Christian Ribbrock)

bei Antwort benachrichtigen
Sebastian Christian Ribbrock

„DFÜ-Verbindung mit ISDN“

Optionen

Hallo Christian,
danke für Deinen Tip, ich glaube soweit habe ich alles richtig eingestellt.
Leider weiß ich nicht, welche meiner T-Online-Zugangsdaten ich im DFÜ-Netzwerk
als Benutzername und Kennwort eingeben muß. Vielleicht kannst Du mir nochmal
helfen.
(Sebastian)

bei Antwort benachrichtigen
Matthias Merz Sebastian

„DFÜ-Verbindung mit ISDN“

Optionen

Hallo,
ich misch mich jetzt mal ein, weil ich das gerade lese.
Ins Feld Benutzername gehört:
Anschlußkennung (12 Ziffern), T-Online-Nummer und Mitbenutzernummer (normalerweise 1)
und das alles ohne Leerzeichen etc. direkt hintereinander.
Ins Feld Kennwort gehört das pesönliche Kennwort.
(Ich habe auch etliche 1-Einheit-Verbindungen gebraucht, bis ich das (trotz Tip) tatsächlich kapiert habe)
Ich hoffe, ich konnte helfen;
Gruß Matthias
Merz.KA@t-online.de
(Matthias Merz)

bei Antwort benachrichtigen
Sebastian Matthias Merz

„DFÜ-Verbindung mit ISDN“

Optionen

Danke für den tollen Tip.
Bei mir hat es zum Glück direkt geklappt!
(Sebastian)

bei Antwort benachrichtigen
Christian Ribbrock Sebastian

„DFÜ-Verbindung mit ISDN“

Optionen

Hi!
Dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen... ;-)
cu soon
CHR
(Christian Ribbrock)

bei Antwort benachrichtigen
Bonki Christian Ribbrock

„DFÜ-Verbindung mit ISDN“

Optionen

Doch!!!
Noch etwas kleines, für die, bei denen es nicht gleich funktioniert.
Checkt mal nach, ob die Telefonnummer inkl. Vorwahl aber ohne die Null,
12 Zeichen hat, falls nicht, muß die Nummer um eine # erweitert, sprich
drangehängt werden.
Gruß
Bonki
(Bonki)

bei Antwort benachrichtigen
ICU Bonki

„DFÜ-Verbindung mit ISDN“

Optionen

In der Registry gibt es die Schlüssel "Run" und "RunServices"!
Da würde ich mal nachsehen! Das wird es wohl sein!
(ICU)

bei Antwort benachrichtigen
ICU

Nachtrag zu: „DFÜ-Verbindung mit ISDN“

Optionen

Sorry, falsches Topic getroffen!
(ICU )

bei Antwort benachrichtigen