Homepage selbermachen 7.838 Themen, 35.512 Beiträge

das weiße Brett durch Gras ersetzen: mit FIREWORKS hätte ich das gekonnt...

artelitho / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

...aber leider läuft FIREWORKS nicht mehr auf meiner Windows-Version auf meinem iMac.

Ich habe eine fertige Sonnenuhr  aufgestellt, mittels weißem Brett auf Gras, um nicht einzusinken.  Früher hätte ich mit FIREWORKS das Gras über das weiße Brett kopiert; jetzt brauche ich eine andere Software, die ich auch noch kapieren können muss als 70-Jähriger.

Wer kann mir eine anerkannte Software für iMac empfehlen, bis ca. €  50,00 teuer?

Oder will einer bei mir weltberühmt werden und macht das für mich?

Bild:  Sonnenuhr

Das Bild ohne Brett soll in meine Homepage.

Evtl. fertiges Bild an:  sonnenuhr.x.artelitho@spamgourmet.com

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 artelitho

„das weiße Brett durch Gras ersetzen: mit FIREWORKS hätte ich das gekonnt...“

Optionen
Wer kann mir eine anerkannte Software für iMac empfehlen

Das hängt vom OS ab, das auf dem iMac läuft.

Empfehlen könnte ich GIMP. Kostet nichts.

https://www.gimp.org/

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
artelitho mawe2

„Das hängt vom OS ab, das auf dem iMac läuft. Empfehlen könnte ich GIMP. Kostet nichts. https://www.gimp.org/ Gruß, mawe2“

Optionen

GIMP habe, macht mich bescheuert, die Widerspenstigkeit.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 artelitho

„GIMP habe, macht mich bescheuert, die Widerspenstigkeit.“

Optionen
Widerspenstigkeit

Was genau meinst Du damit?

Natürlich kommt man immer mit der Bildbearbeitung am besten klar, mit der man die längste Erfahrung hat.

Wenn Du Fireworks nicht mehr nutzen kannst, wirst Du Dich auf alle Fälle auf etwas Anderes einlassen müssen. Vielleicht dauert der Vorgang damit ein paar Minuten länger, weil man noch nicht alle Optionen des Programms kennt? Aber dieses Problem hast Du bei jeder neuen Software.

Wenn Du das dann immer als "Widerspenstigkeit" bezeichnest, wirst Du wahrscheinlich keine Chancen haben, solche Bildmanipulationen überhaupt jemals wieder selbst machen zu können.

(Dass es eine eine geeignete alternative Software gibt, die 100%ig so zu bedienen ist wie Fireworks, wage ich zu bezweifeln.)

Für das, was Du bei diesem Bild brauchst, ist GIMP jedenfalls gut geeignet...

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
andy11 artelitho

„das weiße Brett durch Gras ersetzen: mit FIREWORKS hätte ich das gekonnt...“

Optionen

Geht das so. Hab mir allerdings keine allzu große Mühe

gegeben:

https://www.file-upload.net/download-13667713/su_kiepertmoj0m.jpg.html

A

bei Antwort benachrichtigen
artelitho andy11

„Geht das so. Hab mir allerdings keine allzu große Mühe gegeben: ...“

Optionen

aber du hast dir viel Mühe gegeben mit einer komplizierten Datei, die jede Menge Download erfordert, wobei ich stets das Gefühl habe, meinem iMac einen therapieresistenten Tripper zu verpassen.

Ich habe inzwischen da Brett unter der Sonnenuhr entfernt und ein neues Foto nur mit Gras gemacht.

bei Antwort benachrichtigen
andy11 artelitho

„aber du hast dir viel Mühe gegeben mit einer komplizierten Datei, die jede Menge Download erfordert, wobei ich stets das ...“

Optionen

Hab die Datei zur Probe mal runtergeladen.

1,5MB. sonst nix. A

ok: wird gelöschst.

Nachtrag: Hab jetzt das zweite mal diese Meldung erhalte das

da was faul ist. Ok. Links sind gelöscht. Alternativen gesucht.

bei Antwort benachrichtigen
artelitho andy11

„Hab die Datei zur Probe mal runtergeladen. 1,5MB. sonst nix. A ok: wird gelöschst. Nachtrag: Hab jetzt das zweite mal ...“

Optionen

warum nutzt du nicht meine o.a. E-Mail-Adresse?  Statt hochzuladen?  Ich möchte das Ergebnis sehen...   :-)

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 artelitho

„warum nutzt du nicht meine o.a. E-Mail-Adresse? Statt hochzuladen? Ich möchte das Ergebnis sehen... :-“

Optionen
Ich möchte das Ergebnis sehen.

Da hat sich schon jemand die Mühe gemacht, das Bild für Dich zu bearbeiten. Da wirst Du es doch wohl vielleicht schaffen, die bearbeitete Datei von den angegebenen Quelle herunterzuladen?

Im Übrigen finde ich es ziemlich dreist, fremde Leute um Hilfe zu bitten, wenn Du selbst sehr einfach das Problem (auch ganz ohne Bildbearbeitung) lösen kannst.

Die Frage, was Dir an GIMP nicht genehm ist, hast Du auch noch nicht beantwortet.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
catweazle1066 mawe2

„Da hat sich schon jemand die Mühe gemacht, das Bild für Dich zu bearbeiten. Da wirst Du es doch wohl vielleicht ...“

Optionen

hey, hey, hey, zu allererst hat er ja um eine Empfehlung einer Software für iMac gebeten, um es selber machen zu können.  Und GIMP ist nicht Jedermanns Sache, viele VHS haben GIMP-Kurse gestrichen, weil schwer kapierbar.

"sehr leicht" ist mit Stein nicht umzugehen, wiegt aus eigener Erfahrung 2,4 kg pro Kubikdezimeter = Liter.

Ein jeder wünsch mir was er will, so geb ihm Gott zweimal so viel.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 catweazle1066

„hey, hey, hey, zu allererst hat er ja um eine Empfehlung einer Software für iMac gebeten, um es selber machen zu können. ...“

Optionen
zu allererst hat er ja um eine Empfehlung einer Software für iMac gebeten, um es selber machen zu können

Er hatte um einen Tipp für eine Software

auf meiner Windows-Version auf meinem iMac.

gebeten.

Ich weiß nicht, was für eine Windows-Version er auf seinem iMac nutzt. Da es aber GIMP sowohl für Windows als auch für macOS gibt, war meine Empfehlung schon nicht ganz daneben.

Und GIMP ist nicht Jedermanns Sache, viele VHS haben GIMP-Kurse gestrichen, weil schwer kapierbar.

Das gilt für andere leistungsfähige Bildbearbeitungen genauso. Und fähige IT-Dozenten können das auch so vermitteln, dass man es kapiert.

Außerdem gibt es für GIMP auch jede Menge Literatur was bei vielen anderen Bildbearbeitungsprogrammen inzwischen nicht mehr der Fall ist. Man kann sich also auch darüber schlau machen.

Welche VHS hat denn einen solchen Kurs mit der Begründung "schwer kapierbar" gestrichen? Hast Du einen Überblick, wie viele das sind?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen