Homepage selbermachen 7.840 Themen, 35.515 Beiträge

Action Script probs

djhoeppner / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Mal ne simple frage, fuer jemanden der was von AS weiss. Ich moechte einem Movieclip von einem anderen aus Komandos geben (z.B. wann Play oder Stop), und frage mich wie das geht. Danke im Vorraus

bei Antwort benachrichtigen
DeathMasterIII djhoeppner

„Action Script probs“

Optionen

naja..
du kannst relativ auf ein Movieclipobjekt zugreifen!
mit "_parent." kommst du eine Ebene Tiefer
oder mit "_root." kommst du direkt auf die Zeichenfläche von Flash.

um jetzt ein Script in einem anderen Objekt auszuführen, musst du beiden Objekten einen eindeutigen Namen zuweisen (im Eigenschaftenfenster/leiste) und dann im einem objekt rufst du "_parent.nameDesAndernObjektes.play();" auf.
Achtung: Wenn du diese Mthode z.B.: in onMouseover ("Objectaktionen" im ActionScript Explorer)eines anderen Movieclips im selben Objekt ablegst musst du zweimal "_parent." aufrufen da du dich in Wirklichkeit in dem anderen Objekt befindest.

mfg
DMIII

bei Antwort benachrichtigen
djhoeppner DeathMasterIII

„naja.. du kannst relativ auf ein Movieclipobjekt zugreifen! mit _parent. kommst...“

Optionen

Funzt nicht... Also... mein Vorhaben ist volgendes:
zeichenflaeche beinhaltet einen clip ("sidemenu") der, wie der name sagt, ein seitenmenue sein soll. Darin ist ein "fenster" das sich oeffnet, wenn auf einen knopf gedrueckt wird. Darin ist der knopf ("closer") der das ganza schliessen soll. Dieser soll bloss so was wie machen. macht er aber nicht. wo ist das problem? thx im vorraus!

bei Antwort benachrichtigen
DeathMasterIII djhoeppner

„Funzt nicht... Also... mein Vorhaben ist volgendes: zeichenflaeche beinhaltet...“

Optionen

Du musst den Anker bzw. den Bildnamen "window-close" gestzt haben (oder halt mit der Framenummer arbeiten)

Bennenen des Movieclip-Objektes (ist nich gleich dem Namen in der Bibliothek):
Unter Flash MX musst im Eigenschaften-Fenster das Movieclipobjekt benennen. (Wie unter Flash 5 und niedriger heißt weiß ich leider nicht mehr -> Hab mich schon so ans MX look & feel gewöhnt).

dann sollte es eigentlich so funzen wie du willst!!!

mfg
DMIII

bei Antwort benachrichtigen
djhoeppner DeathMasterIII

„Du musst den Anker bzw. den Bildnamen window-close gestzt haben oder halt mit...“

Optionen

das hab´ ich ja auch schon alles. Alles hat einen instanznamen (und logischerweise auch nen namen in der biblio), und der anker ist gesetzt (in der label-ebene).

bei Antwort benachrichtigen