Homepage selbermachen 7.840 Themen, 35.515 Beiträge

wer kennt sich aus im domainrecht?

(Anonym) / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

meine Uni hat logischerweise eine domain, und zwar in der Form uni-[Stadtname].de. Jetzt meine Frage: kann ich mir auf meinen Namen eine domain in der Form uni-[Autokennzeichen der Stadt].de reservieren? Kann mich die Uni deswegen verklagen oder eine Abmahnung schicken?!

bei Antwort benachrichtigen
CiTay (Anonym)

„wer kennt sich aus im domainrecht?“

Optionen

Das könnte gut sein, außer natürlich, in der Stadt gibt's gar keine UNI und es ist auch kein Bau geplant.

bei Antwort benachrichtigen
[DP]Seril (Anonym)

„wer kennt sich aus im domainrecht?“

Optionen

eigentlich nicht verboten...

ich weiss zumindest nichts davon, du solltest aber trotzdem vorher einfach mal fragen! kommt besser...

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) [DP]Seril

„eigentlich nicht verboten...ich weiss zumindest nichts davon, du solltest aber...“

Optionen

Soll ich direkt bei der Uni fragen, beim DeNic oder beim Rechtsnawalt mit Spezialisierung auf Domainrecht( dürfte recht teuer werden!) oder wo?

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) [DP]Seril

„eigentlich nicht verboten...ich weiss zumindest nichts davon, du solltest aber...“

Optionen

schon wieder nur warme luft von serili :-D

serilwatcher

bei Antwort benachrichtigen
Holger (Anonym)

„wer kennt sich aus im domainrecht?“

Optionen

Hallo Du,

vorsicht!
Ich meine gelesen zu haben, dass es keinen Unterschied macht
ob du den Stadtnamen oder Kfz-Kennzeichen nimmst. Ob du also
eine Domain mit z.B. Stadt-Dortmund oder Stadt-Do benutzt, es ist
beides verboten! Du (als Person) bist halt keine Uni ! Suche
mal in Suchmaschinen, es gibt da massig Urteile zu diesen Problemen!
Vielleicht konnte ich dir etwas helfen
Gruß
Holger

bei Antwort benachrichtigen
minister (Anonym)

„wer kennt sich aus im domainrecht?“

Optionen

das ist mal schoen aktuell!!!!
habe vorhin vom bundesministerium der verteidigung einen brief bekommen in dem ich aufgefordert werde meine domain ( www.bundesverteidigungsminister.de ) sofort zu loeschen und ihnen alle rechte zu uebertragen!!!
hab die weiterleitung jetzt erst mal geloescht und telefonisch einen aufschub bis donnerstag ausgehandelt - glaube aber, dass ich da nichts mehr machen kann von wegen namensrecht und so....
waere gut wenn da noch jemand ne info haette.

minister (ex)

bei Antwort benachrichtigen
Wumpchild (Anonym)

„wer kennt sich aus im domainrecht?“

Optionen

Ich hatte keinen Bock mir das alles durchzulesen ... ich hoffe aber es hilft Dir eine Antwort auf Deine Frage zu bekommen.

Literatur zum "Domain-Recht"

http://www.anwalt.de/publicat/seyb9611.htm

Tschüß
Wumpchild

p r o s tWumpchild
bei Antwort benachrichtigen