Homepage selbermachen 7.842 Themen, 35.530 Beiträge

HTML: Eckige Klammern innerhalb eckiger Klammern?

Chris (Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

P.S: Alle eckigen Klammern im Programmcode sind durch { und } ersetzt.

Hi

Ich habe folgendes Problem:
Ich möchte auf meiner HP ein bestimmtes Bild einfügen, welches sich nicht auf meinem Server befindet. Als Quelle ist folgende Javaskript-Zeile angegeben:

{script language=javascript src=Pfad}{/skript}

Normalerweise sieht ein Bild ja so aus:

{img src="http://www.pfad.de/image.gif" border="0"}

Wie kann ich jetzt als Quelle dieses Javascript angeben?

Folgende Zeile funktioniert nicht:

{img src={script language=javascript src=Pfad}{/skript} border="0"}

Hier folgen nämlich zwei eckige Klammern aufeinander. Kann man die zweite eckige Klammer (vor "script language") durch eine kryptische Zeichenfolge ersetzen?

Oder kennt jemand eine andere Lösung?

Vielen Dank für alle Tipps!

Chris

bei Antwort benachrichtigen
wudmx Chris (Anonym)

„HTML: Eckige Klammern innerhalb eckiger Klammern?“

Optionen

ich verstehe ehrlich gesagt nicht was du willst. du willst ein bild in deine homepage einfügen, das nicht auf deinem server A liegt. mach doch dann einfach {img src="http://www.serverB.de/bild.gif"} . und was willst du mit dem javascript erreichen?? mit {javascript language="javascript" src="pfad"} kannst du nicht direkt ein anderes bild oder ähnliches öffnen, du kannst hier eine datei mit javscript-code öffnen mit der dateiendung .js!!!
wenn du was anderes meinst/willst schreib es bitte genauer!
ciao
wudmx

bei Antwort benachrichtigen
Chris (Anonym) wudmx

„ich verstehe ehrlich gesagt nicht was du willst. du willst ein bild in deine...“

Optionen

Hallo

Ich habe meine Seite bei einem Banner-Exchange angemeldet, um sie auf diese Weise ein bißchen bekannt zu machen. Damit die Fremdbanner auf meiner Seite angezeigt werden, muß ich folgendes Javaskript in meine Seite einbauen:

{script language=javascript src=http://voller/Pfad/zu/deren/cgi-Skript}{/script}

Ich habe damit aber folgendes Problem: Die Banner werden auf meiner Seite nicht einfach so eingebaut, sondern in eine Bannerrotation (cgi) integriert, so dass ich immer nur einen einzigen Banner auf meiner HP habe.

Die Angaben, die diese Rotation braucht sind:

- Ziel URL
- Banner URL

Das Ergebnis wäre also:

{a href="Ziel-URL"}{img border="0" src="Banner-URL" width="468" height="60"}{/a}

Wie kann ich jetzt dieses Java-Script zerlegen, damit der Banner wirklich angezeigt wird? Die Ziel-URL ist dabei nebensächlich. Wichtig ist nur, dass das Bild geladen wird. Ich kann ja nicht einfach folgendes eingeben:

{img border="0" src="{script language=javascript usw.}{/script}" width="468" height="60"}


Ich hoffe, es ist jetzt klarer.
Danke,
Chris

bei Antwort benachrichtigen