Homepage selbermachen 7.840 Themen, 35.515 Beiträge

Welches ist das beste Webseitenerstellungsprogi (Outlook &am

Deep Blue / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

nt (Deep Blue)

Antwort:
FRONTPAGE 2000
mfg Simon
(Simon)

Antwort:
(1) Adobe GoLive 4 "http://www.adobe.de/products/golive/main.html" (im Moment leider nur f. MAC erhältlich, f. WIN soll eine Version in diesen Tagen erscheinen)
(2) Macromedia Dreamweaver 2 "http://www.macromedia.com/de/software/dreamweaver/" (erzeugt den besten HTML-Code unter den "Quasi-WYSIWYG-Editoren")
(3) Netobjects Fusion4 "http://www.netobjects.com/products/html/nfhome.html" (die besten Funktionen beim Pflegen eines WebProjekts)
Das sind meine drei "favourite editors"!
nice week & best reg!
(AK_CCM)

Antwort:
Tach auch,
Notepad oder ein anderer Texteditor.
:-) Armin
(Armin)

Antwort:
Hi,
wenn Du Dich in HTML einarbeiten willst - ist übrigens die beste Lösung (WYSIWYG-Editoren sind m.E. Schrott)- guck mal auf
http://www.meybohm.de. Dort steht ein recht geiler Freeware-HTMLeditor zum Download bereit.
(Ralf)

Antwort:
Mannomann,
da haut aber wieder eine auf die Kacke, hast du schon mal versucht mit Notepad unter Zeitdruck eine Aufwendige und große Page zu bauen, dein Können (oder vieleicht auch nur Aufschneiden?) in allen Ehren, aber es ist immer wieder lustig zu sehen wie auf diversen Brettern mit solchen Selbstdarstellerischen Sprüchen herumgeprotzt wird wie z.B "Nimm Notepad" oder auch anders ausgedrückt "wie, du mußt eine Site mit WYSIWYG Editoren bauen?" oder ""WYSIWYG-Editoren sind Scheiße"
Ich für meinen Teil arbeite mit diesen "Editoren" weil die unheimlich Zeitsparend, und auch das Site-Managment von Dreamweaver, Frontpage und CO äußerst Hilfreich ist. Wenn man mehrere Projekte gleichzeitig, oder einfach nur große Web´s bearbeitet, wird man das schnell zu schätzen wissen.
Nuja, jeder wie er muß gelle ;)
Greets Alex
Auch diverse große Agenturen arbeiten so, Zeit ist Geld.
(Alex)

Antwort:
Wenn du dich mit HTML auskennst, nimm HotDog 5.5 Professional. Du findest eine 30 Tage Testversion bei www.sausage.com oder www.hot-dog.com. Die 30 Tage lassen sich natürlich mit cracks verlängern.
(floppes)

Antwort:
ich benutze hot dog 5.5 bin sher zufrieden...
www.sausage.com
(sascha)

Antwort:
Hallo,
ich arbeite mit Internet Designer Pro - WYSIWYG. Das Programm findest du zum Test unter www.viennasoft.at/viennasoft und kostet nur 99.-DM.
Für 200.-DM extra gibt es noch einen netten Internetshop dazu (Beispiel : www.sprachgrenze.com)
viel spaß
bruno
(bruno)

bei Antwort benachrichtigen
Simon Deep Blue

„Welches ist das beste Webseitenerstellungsprogi (Outlook &am“

Optionen

FRONTPAGE 2000
mfg Simon
(Simon)

bei Antwort benachrichtigen
AK_CCM Deep Blue

„Welches ist das beste Webseitenerstellungsprogi (Outlook &am“

Optionen

(1) Adobe GoLive 4 "http://www.adobe.de/products/golive/main.html" (im Moment leider nur f. MAC erhältlich, f. WIN soll eine Version in diesen Tagen erscheinen)
(2) Macromedia Dreamweaver 2 "http://www.macromedia.com/de/software/dreamweaver/" (erzeugt den besten HTML-Code unter den "Quasi-WYSIWYG-Editoren")
(3) Netobjects Fusion4 "http://www.netobjects.com/products/html/nfhome.html" (die besten Funktionen beim Pflegen eines WebProjekts)
Das sind meine drei "favourite editors"!
nice week & best reg!
(AK_CCM)

bei Antwort benachrichtigen
armin Deep Blue

„Welches ist das beste Webseitenerstellungsprogi (Outlook &am“

Optionen

Tach auch,
Notepad oder ein anderer Texteditor.
:-) Armin
(Armin)

bei Antwort benachrichtigen
Alex armin

„Welches ist das beste Webseitenerstellungsprogi (Outlook &am“

Optionen

Mannomann,
da haut aber wieder eine auf die Kacke, hast du schon mal versucht mit Notepad unter Zeitdruck eine Aufwendige und große Page zu bauen, dein Können (oder vieleicht auch nur Aufschneiden?) in allen Ehren, aber es ist immer wieder lustig zu sehen wie auf diversen Brettern mit solchen Selbstdarstellerischen Sprüchen herumgeprotzt wird wie z.B "Nimm Notepad" oder auch anders ausgedrückt "wie, du mußt eine Site mit WYSIWYG Editoren bauen?" oder ""WYSIWYG-Editoren sind Scheiße"
Ich für meinen Teil arbeite mit diesen "Editoren" weil die unheimlich Zeitsparend, und auch das Site-Managment von Dreamweaver, Frontpage und CO äußerst Hilfreich ist. Wenn man mehrere Projekte gleichzeitig, oder einfach nur große Web´s bearbeitet, wird man das schnell zu schätzen wissen.
Nuja, jeder wie er muß gelle ;)
Greets Alex
Auch diverse große Agenturen arbeiten so, Zeit ist Geld.
(Alex)

bei Antwort benachrichtigen
Ralf Deep Blue

„Welches ist das beste Webseitenerstellungsprogi (Outlook &am“

Optionen

Hi,
wenn Du Dich in HTML einarbeiten willst - ist übrigens die beste Lösung (WYSIWYG-Editoren sind m.E. Schrott)- guck mal auf
http://www.meybohm.de. Dort steht ein recht geiler Freeware-HTMLeditor zum Download bereit.
(Ralf)

bei Antwort benachrichtigen
Bruno Deep Blue

„Welches ist das beste Webseitenerstellungsprogi (Outlook &am“

Optionen

Hallo,
ich arbeite mit Internet Designer Pro - WYSIWYG. Das Programm findest du zum Test unter www.viennasoft.at/viennasoft und kostet nur 99.-DM.
Für 200.-DM extra gibt es noch einen netten Internetshop dazu (Beispiel : www.sprachgrenze.com)
viel spaß
bruno
(bruno)

bei Antwort benachrichtigen