Homepage selbermachen 7.840 Themen, 35.515 Beiträge

Datei zum Download anbieten???

temmsy Wipfli / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo
möchte auf meiner HP dateien zum Download anbieten.
zip, mp3 und exe Files sind verboten.
Will sie in diesem Falle als lha anbieten.
habe die datei auf den Server geladen.
Was muss ich im FrontPage 2000 Editor für eine Verknüpfung angeben damit das mit dem Download klappt.
Wenn ich auf der Webseite auf Download klicke zeigt es immer das verzeichniss C:/ als verknüpfung.Und geht dann auf eine leere Site.
besten Dank
und Viele Grüsse aus der Innerschweiz
temmsy@bluewin.ch (temmsy Wipfli)

Antwort:
Hi temmsy Wipfli, (seltsamer Name) ;-)
Wie das unter Frontpage geht weiß ich leider nicht, aber die Zeile einfach per Notpad o. ä. in html-Datei einfügen das folgende Syntax hat:
Verweistext
Allerdings mußt du darauf achten das dein Verweisziel nicht irgendwo auf deine Platte zeigt, sondern an den Ort an dem die Datei im Internet liegt.
Gruß
McMorning
(McMorning)

Antwort:
Sorry, aber dieses Programm für das Brett wandelt einfach alles in HTML-Code um. Ich frag mal bei Woelfer nach, wie man hier Quelltext darstellen kann, OHNE das er interpretiert wird. Danach folgt dann aber meine Antwort!
Gruß
McMorning
P.S. Ansonsten schau dir den Quellcode von meinem Posting an und schau dir die beschriebene Syntax dort an!
(McMorning)

bei Antwort benachrichtigen
McMorning temmsy Wipfli

„Datei zum Download anbieten???“

Optionen

Hi temmsy Wipfli, (seltsamer Name) ;-)
Wie das unter Frontpage geht weiß ich leider nicht, aber die Zeile einfach per Notpad o. ä. in html-Datei einfügen das folgende Syntax hat:
Verweistext
Allerdings mußt du darauf achten das dein Verweisziel nicht irgendwo auf deine Platte zeigt, sondern an den Ort an dem die Datei im Internet liegt.
Gruß
McMorning
(McMorning)

bei Antwort benachrichtigen
McMorning

Nachtrag zu: „Datei zum Download anbieten???“

Optionen

Sorry, aber dieses Programm für das Brett wandelt einfach alles in HTML-Code um. Ich frag mal bei Woelfer nach, wie man hier Quelltext darstellen kann, OHNE das er interpretiert wird. Danach folgt dann aber meine Antwort!
Gruß
McMorning
P.S. Ansonsten schau dir den Quellcode von meinem Posting an und schau dir die beschriebene Syntax dort an!
(McMorning)

bei Antwort benachrichtigen