Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Procedureinsprungpunkt

lima2 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

ich habe seit ca 8-10 Tagen eine Meldung beim Start von Win7prof auf dem 2.PC:

KMProcess.exe – Eingangspunkt nicht gefunden

       Der Prozedureinsprungpunkt „?DoFunctionKey@@YAXH@Z wurde in der DLL
       „C:\Program Files\Keyboard Driver\KMProcess.exe“ nicht gefunden.

                                                                                                                                     OK

(Schade, dass man hier keinen Scan eintragen kann) Habe dann Wiederherstellungen installieren lassen 3 Stück (bis ca 2 Monate rückwärts datiert) Meldung ist ausdauernd!!

Hat das mit Maustreiber zu tun? Habe den gelöscht. Meldung hartnäckig!

Ich wußte mir keinen Rat, da bot sich Win10 als Upgrade an. Vielleicht klärt sich damit mein Problem. Win 10 hat sich reibungslos installiert.

Neustart: Meldung da! WOW!! - also hat das nichts mit dem Betriebssystem zu tun.

Wer hat eine gute Idee?

Ich danke schon mal herzlich!

fakiauso lima2

„Procedureinsprungpunkt“

Optionen

KMProcess.exe gehört wahrscheinlich zu einem Maus/Tastatur-Programm von Silvercrest/Trust:

http://www.file.net/prozess/kmprocess.exe.html

Den auf dieser Seite angebotenen Link zur Fehlerursache und dem SecurityTaskManager bitte nicht anklicken!!!

Stattdessen einfach die Software über die Systemsteuerung oder eventuell den Revo Uninstaller deinstallieren.

Falls wieder so lustige Sachen wie TuneUp oder CCleaner im Spiel sind, wäre es noch möglich, dass Registry-Einträge fälschlicherweise als verwaist erkannt und gelöscht wurden und die Meldung daher kommt. Dann hilft ggf. eine Neuinstallation des Maus/Tastatur-Proggis und im Zweifel verzichte besser ganz darauf. Oft funktionieren die Sondertatsten auch ohne zusätzliche Programme.

Wenn Du die genaue Bezeichnung des Maus/Tatstatur-Sets hast, kannst Du auch auf der Herstellerseite nachsehen, ob es aktuellere Versionen der Software gibt.

lima2 fakiauso

„KMProcess.exe gehört wahrscheinlich zu einem Maus/Tastatur-Programm von ...“

Optionen

Ich möchte Dirschnell danke sagen. Komme jetzt nicht dazu mich zu kümmern. Aber möglichst bald- und dann berichte ich gern. Hoffentlich vom Erfolg...

giana0212 lima2

„Procedureinsprungpunkt“

Optionen

Hi,

Einmal den Rechner mit Malwarebytes scannen:

https://de.malwarebytes.org/mwb-download/thankyou/

Es gibt wohl ein Programm, das hat mit Tastatur und Maus zu tun.

Außerdem gibt es ein Fake-Virenscanner, der den gleichen Namen trägt.

Halt uns doch bitte auf dem Laufenden.