Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

PCMCIA funktioniert nach Neuinstallation nicht mehr

webspert / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo miteinander!

Ich habe auf meinem Laptop Acer Travelmate 527 TXV Windows XP installiert. PCMCIA wird auch erkannt aber die eingesteckten Karten nicht.

Unter Systemeigenschaften erscheinen die PCMCIA-Slots.
Hab jetzt versucht verschiedene Karten einzuschieben. Aber die Lichter bleiben dunkel und die Hardware-Suche findet keine Karte.

Hab es mit USB2-Pcmcia Karten, WLan-Karten und UMTS-Karten versucht. Leider auf alle Karten ( insgesamt 7, funktionieren in anderen Laptop einwandfrei) keine Reaktion. Was hab ich hier falsch gemacht?

Originaltreiber gibt es von ACER leider nicht. Zumindest nicht auf der HP.

Danke

Alpha13 webspert

„PCMCIA funktioniert nach Neuinstallation nicht mehr“

Optionen

http://support.acer-euro.com/drivers/notebook/tm_520.html

ftp://ftp.support.acer-euro.com/notebook/TravelMate_52X/

Da ist definitiv ein Biosupdate angesagt!

Alpha13 webspert

„PCMCIA funktioniert nach Neuinstallation nicht mehr“

Optionen

Außerdem hat die Kiste einen O2Micro PCMCIA Controller.

Da muß man diesen O2Micro Patch installieren:
ftp://ftp.roverbook.com/NoteBooks/Pcmcia/o2micro_USB2Fix.zip

Alpha13 webspert

„PCMCIA funktioniert nach Neuinstallation nicht mehr“

Optionen

Zusätzlich würde Ich da diesen neuesten Chipsatztreiber installieren:
ftp://www.uli.com.tw/driver/Integrated220.rar

Info:
http://www.acersupport.com/notebook/html/tm527txv.html