Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Mainboard

Lutz Bernhard / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Asus P55 T2 P4-Socket 7.Habe ein Biosupdate gemacht (Vom 22.4.99) und möchte einen AMD 6 mit 300 MHZ einbauen. Wer kann mir die Jumpereinstellungen sagen? Ist zwar eine alte Maschine aber es soll wohl funktionieren. Herzlichen Dank im voraus.

gaga7 Lutz Bernhard

„Mainboard“

Optionen

lad dir hier mal die aktuellen PDF-Handbücher, denn erklären lässt es sich schlecht (zumal ich dieses Board nicht kenne)
ftp://ftp.asuscom.de/pub/ASUSCOM/HANDBUCH/Motherboard/Socket_7/INTEL_Chipset/
bis denne

luttyy Lutz Bernhard

„Mainboard“

Optionen

Da bekommst du auch einen KIII 450MHz rein! Da wüsste ich die Jumperstellung genau!

(Anonym) Lutz Bernhard

„Mainboard“

Optionen

Als Maximum passt sogar ein K6-2+ 500Mhz drauf. Allerdings müssen die einzelnen Komponenten dann 83Mhz Bustakt aushalten können. :-)

(Anonym) Lutz Bernhard

„Mainboard“

Optionen

hi habe einen K6 2 3dnow drin.(333 MHz) aber von wegen Jumperstellung.
ich musste noch irgend welche Pins der CPU Brücken, um einen höheren
Multiplikator zu bekommen.
Wo es eine genaue Beschreibung gibt weiß ich auf die schnelle auch nicht.

luttyy Lutz Bernhard

„Mainboard“

Optionen

Im KIII ist der Multiplikator eingebaut (6X). Bei FSB 75 kommst du genau auf 450 MHz. Der 450er ist weit aus schneller wie der K2-500.

Lars.L luttyy

„Im KIII ist der Multiplikator eingebaut 6X . Bei FSB 75 kommst du genau auf 450...“

Optionen

Nicht ganz, bei den K6 > 400 wird 2x als 6x interpretiert. Ich habe auf dem Board einen K6/2+ 500@450 mit 75 MHz FSB. Genaue Anweisung zum aufrüsten siehe http://www.tomshardware.de/
Ich würde empfehlen nen gebrauchten 450 zu besorgen, wenn du genug EDO RAM hast, läuft die Kiste noch ganz gut.

Lars

(Anonym) Lars.L

„Nicht ganz, bei den K6 400 wird 2x als 6x interpretiert. Ich habe auf dem Board...“

Optionen

Danke für die Info.Gerade bei Tomshardware ist ja alles ganz toll beschrieben.

Auch ein herzliches Dankeschön,an alle anderen,die mich angemailt hatten.