Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Asus P55T2P4 mit AMD K2/450

(Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi!

Habe ein Asus P55T2P4 Rev3.1 und möchte es mit einem AMD K2/450 (2,4V) mit 6x75Mhz betreiben.

Muß ich die Drahtbrücke im Sockel setzen oder reicht jumpern auf 2x?

Thanx

DarkForce (Anonym)

„Asus P55T2P4 mit AMD K2/450“

Optionen

Alle modernern AMD-K6 interpretieren den Multiplikator x2 als x6, also auch Dein Prozzi.. das Jumpersetzen müßte da schon reichen...
BTW, hier gibts einen netter Artikel, vielleicht hilft der Dir weiter:
http://www.tomshardware.de/praxis/00q3/000714/index.html

Die Hausstaubmilbe (Anonym) DarkForce

„Alle modernern AMD-K6 interpretieren den Multiplikator x2 als x6, also auch Dein...“

Optionen

Stimmt!
Die Drahtbrücke ist zur überlistung des Multiplikators gedacht.
Das ist bei den K6-2(III)-Prozessoren ab 366 MHz nicht mehr notwendig, da deren CXT-Kern den Multi 2x als 6x interpretiert.
Also, einfach auf 2x setzen und man hat seine 450MHz (6x75Mhz).