Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

A7V133 mit Promise Fastrack 100 Konfigurationsproblem!!!

Mansakt / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi
Leute, habe ein A7V133 mit Promise-Fast-Track Raid-Kontroller- 100 hierzu 2x Maxtor 53073H4 ATA 100.
Es wäre super wenn mir jemand Hilfestellung zum Installationsvorgang geben könnte. (Soll Raid 0 werden)

Danke im voraus!!!

CU Mansakt

Conchykuss Mansakt

„A7V133 mit Promise Fastrack 100 Konfigurationsproblem!!!“

Optionen

Zuerst muß ein sogenannter Array eingerichtet werden, dies geschieht über das BIOS des Controllers, welches mittels Tastenkombination (CTRL+F) aufgerufen wird! Im Setup haben sie mehrere Menüpunkte zur Auswahl, der Menüpunkt Auto Setup ist von Bedeutung, hier richten sie die Array´s ein! Sie haben hier zwei Menüpunkte, wobei der Erstere inaktiv ist, der Zweite hingegen lässt Ihnen die Wahl den Array für bestimmte Anwendungen zu optimieren (Server, Desktop, A/V). Mit der Tastenkombination CTRL+Y können sie das Setup abschliessen. Der Rechner bootet daraufhin neu. Beim hochfahren sehen sie dann, das der Promisecontroller nach den Festplatten bzw. dem Array sucht! Einer Installation von Windows 2000 bzw. NT steht nun nichts mehr im Wege! Gleich zu Beginn der Setuproutine ist es erforderlich die Taste F6 zu drücken um den zusätzlichen Controllertreiber installieren zu können (entsprechende Meldung in der Fußzeile). Einige Augenblicke später erscheint auch schon ein Auswahlfenster hier ist „Z“ zu drücken um den Treiber einbinden zu können. Die Meldung erscheint das sie die Treiberdiskette einlegen sollen! Zu der Treiberdiskette unten mehr... Nach dem die Daten der Diskette eingelesen wurden, wählen sie noch denTreiber entsprechend ihrem Betriebssystem, verneinen die wiederholte Frage ob ein weiterer Treiber eingebunden werden soll und kurz darauf beginnt dann die eigentliche Windowsinstallation! Treiberdiskette: Auf der dem Board beiliegenden CD finden sie unter Promise/Raid0 die benötigten Treiber! Kopieren sie das Raid0 Verzeichnis komplett auf Diskette, bevor sie die Installation beginnen!