Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Hilfe!!! PCI-Bridge als "andere Komponente (?)" im Ger

Kreckmenn / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute

ich hab einen P233MMX aufm Asus TX97-XE Board (Sockel7) und Win95.

Nachdem ich Windows wieder mal neuinstalliert habe, tritt meine PCI-Bridge (und auch USB, aber den brauch ich nich) jetzt als unidentifziertes Gerät im Geräte-Manager auf.
Dass das nich gut is, weiss ich auch. (PC läuft echt langsamer als früher, besonders WinAmp)

Was kann ich dagegen tun???
Hilft vielleicht ein BIOS-Update???

Danke,
Kreckmenn

(Anonym) Kreckmenn

„Hilfe!!! PCI-Bridge als "andere Komponente (?)" im Ger“

Optionen

Hallo Kreckmenn

Bei Win95 ganz normal, daß PCI-Bridge und USB nicht erkannt werden!
USB ist aber trotzdem WICHTIG für den AGP Anschluss, die hängen nämlich zusammen. (Ohne USB Unterstützung langsamer AGP Anschluss!)
Das einzigste, was du haben solltest ist Win95b. Hier gibt es auf der Installations CD einen Ordner mit einem Patch für den USB Anschluss, den Du installieren musst. Als nächstes müssen die PCI-Bridge Treiber von der Mainboard Intallations CD ebenfalls installiert werden. Dann das System neu booten und jetzt müsste Windows alle Komponenten Plug & Play - mäßig im System erkennen.
Die PCI-Bridge Treiber können aber auch das System verlangsamen.
Probiers ertmal aus, kannst sie ja wieder deinstallieren, wenn alles langsamer wird. Bei mir ging jedenfalls alles gut! System ist sogar schneller geworden.

Viel Glück

Robert