Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Windows 98 Absturz und div. Fehlermeldungen.

Piotopoulos / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

In meinem Rechner ist das DFI P5BV3+ Rev.B+ Board eingebaut. Bis jetzt hatte ich einen AMD K6 233 sowie 32 MB RAM (66 Mhz) im System. Letzte Woche habe ich mit einem AMD K6/2 450 Mhz sowie 1* 64 MB RAM (100 Mhz) aufgerüstet. Seither ist der Rechner nicht mehr zum Betrieb zu bewegen. Eine formatierung und neuinstallation von Win 98 Ver.2 hat nichts gebracht. Bei der Hardwareerkennung (Win Setup) blieb der Rechner mit Bluescreen stecken. Trotz abhängens sämtlicher zusätzlicher Hardware (Soundkarte, AGP Grafik, VOODOO 1 Zusatzkarte) und neuinstallation von Win 98 auf ersatzrechner, stürzt der hier betroffene Rechner weiterhin, nach wiedereinbau der Festplatte, ab. Folgende Meldungen erscheinen: Der schwere Ausnahmefehler 0E ist an Adresse 0028:14324BA aufgetreten. Die aktuelle Anwend....
Diese Meldung erscheint bei Startversuch im abgesicherten Modus. Bei normalem Startversuch erscheint folgende Meldung: Der schwere Ausnahmefehler 0E ist an Adresse 0028:C00448EE aufgetreten. Die aktuelle...
Auserdem kommt beim Rechnerstart noch folgende Meldung: "Fehler beim HIMEM.SYS- Test: Unzulässiger XMS-Speicher bei Adresse 0340441A. XMS Treiber nicht installiert." Tatsächlich ist aber XMS Treiber Version 3.95 installiert.
Da ich mit meinem Latein am Ende bin, bitte ich auf diesem Wege um Hilfe. Vielen Dank !!! (Piotopoulos)

Antwort:
Wenn HIMEM Speicherfehler meldet, versuch mal im BIOS LOAD BIOS DEFAULTS zu aktivieren und verzichte erst mal auf sämtliche Tuningmaßnahmen im BIOS.
Möglicherweise sitzt der DIMM auch nicht richtig drin, oder ist einfach defekt, das 32 MB Modul hast Du sicher draußen ?
Seppelman
(Seppelman)

Antwort:
Ich tippe auch darauf, daß der DIMM nicht richtig sitzt oder defekt ist. War bei mir auch so - der Laden hat ihn anstandslos umgetauscht. Probier erst nochmal den alten DIMM.
(Wolf)

Antwort:
Danke für die schnelle Antworten. Ich hatte den RAM Baustein beim Händler reklamiert. Bei ihm hat er tadellos funktioniert. Trotzdem hat er ihn mir umgetauscht. Neuen Speicherbaustein hatten wir direkt beim Händler vor Ort geprüft. War i.O. Das Problem war danach noch das selbe. Siehe Anfrage: " Windows 98 Absturz..."
(Piotopoulos)

Antwort:
Hi Piotopoulos,
Hast Du den Kühler ordentlich montiert?
Sieht nach überhitztem Prof aus.
Hans
(Hans)

Antwort:
Der alte dürfte wegen 100MHz FSB nicht funktionieren.
Seppelman
(Seppelman)

Antwort:
hallo das gleiche Problem hatte ich auch, gleiches Board gleiche
GraKa, gleicher Prozessor, versuche mal den Prozessor auf 250Mhz
zu tackten Frontsitebus 100 Mhz mal 2,5 Multiblikator. Dann Winows
installieren wenn`s dann geht schreibe mir kurz dann habe ich die Lösung für dich
tschü
Gissmo
(Gissmo)

Seppelman Piotopoulos

„Windows 98 Absturz und div. Fehlermeldungen.“

Optionen

Wenn HIMEM Speicherfehler meldet, versuch mal im BIOS LOAD BIOS DEFAULTS zu aktivieren und verzichte erst mal auf sämtliche Tuningmaßnahmen im BIOS.
Möglicherweise sitzt der DIMM auch nicht richtig drin, oder ist einfach defekt, das 32 MB Modul hast Du sicher draußen ?
Seppelman
(Seppelman)

wolf Seppelman

„Windows 98 Absturz und div. Fehlermeldungen.“

Optionen

Ich tippe auch darauf, daß der DIMM nicht richtig sitzt oder defekt ist. War bei mir auch so - der Laden hat ihn anstandslos umgetauscht. Probier erst nochmal den alten DIMM.
(Wolf)

Seppelman wolf

„Windows 98 Absturz und div. Fehlermeldungen.“

Optionen

Der alte dürfte wegen 100MHz FSB nicht funktionieren.
Seppelman
(Seppelman)

Piotopoulos Seppelman

„Windows 98 Absturz und div. Fehlermeldungen.“

Optionen

Danke für die schnelle Antworten. Ich hatte den RAM Baustein beim Händler reklamiert. Bei ihm hat er tadellos funktioniert. Trotzdem hat er ihn mir umgetauscht. Neuen Speicherbaustein hatten wir direkt beim Händler vor Ort geprüft. War i.O. Das Problem war danach noch das selbe. Siehe Anfrage: " Windows 98 Absturz..."
(Piotopoulos)

Hans Piotopoulos

„Windows 98 Absturz und div. Fehlermeldungen.“

Optionen

Hi Piotopoulos,
Hast Du den Kühler ordentlich montiert?
Sieht nach überhitztem Prof aus.
Hans
(Hans)

Gissmo Piotopoulos

„Windows 98 Absturz und div. Fehlermeldungen.“

Optionen

hallo das gleiche Problem hatte ich auch, gleiches Board gleiche
GraKa, gleicher Prozessor, versuche mal den Prozessor auf 250Mhz
zu tackten Frontsitebus 100 Mhz mal 2,5 Multiblikator. Dann Winows
installieren wenn`s dann geht schreibe mir kurz dann habe ich die Lösung für dich
tschü
Gissmo
(Gissmo)