Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

QDI-Board -P5I430TX/250E mit 128 SDRAM und 200 MMX Probleme

michael / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,
ich möchte meinen 200 MMX mit einem QDI-Board P5I430TX/250E (TX 400) speichermäßig aufrüsten.
Jetzt habe ich mir 2 x 64 MB SDRAM (PC100) zugelegt, und wollte diese gegen meine vorhanden EDO´s
austauschen. Ich habe erst versucht, die neuen DIMMS zusätzlich zu den EDO´s einzubauen und auch die EDO´s entfernt und nur
die DIMM´s dringelassen. Leider erkennt der Rechner die neuen Ram´s überhaupt nicht und stoppt schon beim hochfahren.
Was kann ich tun ? Kann ich evtl. PC-100-DIMMS nicht im 200 MMX betreiben ?
Schon im voraus vielen Dank für Eure Hilfe ! (Michael)

Antwort:
der tx chipsatz cached nur 64mb. alles drueber bringt kaum was. du brauchst die alten sd rams. schau aber erstmal auf die seiten deines mainboardherstellers oder ins handbuch, welche rams du nehmen kannst; sowas macht man aber bevor man kauft! wenn du beim richtigen haendler gekauft hast, durfte der die nach einem test anstandslos umtauschen.
(Ras)

Antwort:
Yep, manche Boards kommen nur mit PC66er Dimms klar...Allerdings würde ich mir die jetzt nicht mehr holen.Dann lieber 130 DM für nen billig SUper7 Board und PC100 Dimms..
greets SURFy
(SURFy)

RAS michael

„QDI-Board -P5I430TX/250E mit 128 SDRAM und 200 MMX Probleme“

Optionen

der tx chipsatz cached nur 64mb. alles drueber bringt kaum was. du brauchst die alten sd rams. schau aber erstmal auf die seiten deines mainboardherstellers oder ins handbuch, welche rams du nehmen kannst; sowas macht man aber bevor man kauft! wenn du beim richtigen haendler gekauft hast, durfte der die nach einem test anstandslos umtauschen.
(Ras)

SURFy RAS

„QDI-Board -P5I430TX/250E mit 128 SDRAM und 200 MMX Probleme“

Optionen

Yep, manche Boards kommen nur mit PC66er Dimms klar...Allerdings würde ich mir die jetzt nicht mehr holen.Dann lieber 130 DM für nen billig SUper7 Board und PC100 Dimms..
greets SURFy
(SURFy)