Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

PCI-Probleme (SB-Live)

thomas / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Mein Rechner in Basiskonfiguration, gekauft August 1998:
Maxdata Artist P II 400, Gigabyte 686 BX (Award BIOS), 64MB, 8GB WD AC 38400, Teac 32F, Terratec 1816 ISA Soundkarte (?), WIN 98
Zusatz: 64 MB RAM, AVM Fritz PCI, Voodoo2, Netzwerkkarte, Scanner, Drucker.
Anwendungen: Zocken, Internet (80%), Office (Rest)
Spielerechner für Doofis mit Geld....
Inzwischen hab ich dazugelernt, aber immer noch diesen Rechner.
Leidensweg: Von Anfang an Probs mit Sound, nur bei Warmstart mit Shift erkannt. Neue Terratec 1816 (gibts überall, nur nicht bei Terratec..)als Ersatz, derselbe Mist. Auf mein Motzen SB 16 PNP gekriegt, lief nach einigem hin und her, keiner weiß so richtig, warum. Als nächstes Creative Blaster Voodoo2 ausgefallen (nicht nachvollziehbar); dieselbe Karte läuft seitdem in einem anderen Rechner problemlos. Hab jetzt eine Dragon V2, einwandfrei. Dann kam SBLive... Nach 35 Std hab ich die Schnauze voll. Unmöglich, irgendeine Karte ohne Stress zu installieren.
Stand: WIN 98 Neuinstallation ohne Karten. Dann SB rein, und die Maus friert ein, Helau! Keine Chance, nur bei deaktivierter SB kann ich arbeiten. Treiberproblem? PCI Version? (wo erfahre ich die?)
Motherboard defekt? Ich stehe wie der Ochs vorm Berg....
IRQ z.Zt.:0-4 Standart (Nickles PC Checkliste)
5 SB Live Value SB 16-Emulation
6-8 Standart
9 frei
10 SB Live value
11 Fritz! PCI / IRQ-Holder PCI-Steuerung
12 PCI/USB universal Host Controller / IRQ-Holder PCI-Strg.
13-15 Standart
DMA: 1+5 SB Live
2-4 Standart
Habe so ziemlich alles durch: BIOS, PnP, alle PCI-Plätz probiert.
Vielleicht nimmt sich jemand die Zeit, diesen Roman zu lesen.
Ich bin für jede Antwort dankbar!!
(Thomas)

Antwort:
Deine Grafikkarte braucht einen IRQ (Voodoo).
Im Bios IRQ for VGA aktivieren.
Die Soundblaster gehört nicht auf IRQ 10 sondern auf 9 , dann die Grafikkarte auf 10 und fertig.
Gruß
Ron
(Ron )

Antwort:
Vielen Dank für die Antwort.
Habe ich alles schon probiert: Voodoo nimmt mit Gewalt keinen IRQ, und
9 kann ich nicht belegen, selbst wenn er reserviert wird (Stillstand).
Habe vergessen: Grafik ist ATI Xpert98 8MB AGP (auch schon alle verfügbaren Treiber getestet).
Wie gesagt: Habe z.Zt. ein völlig NACKTES System, ohne Software (nur WIN 98) und nur mit Grafikkarte und Fritzcard. Gestern neu installiert und seitdem keinerlei Experimente gemacht, nur Internet eingerichtet. Einmal SB rein, schon passierts....
(Thomas )

Antwort:
Hi,Thomas,bei meiner SB live sieht es ein bischen anders aus.
DMA 3+7 SB16-Emu
IRQ5 SB Live Value/IRQ-Holder
IRQ9 SB16-Emu
IRQ10 Viper/IRQ-Holder
Ansonsten hab ich auch eine FritzPCI drin+Viper 330/Monster 1
Null problemo.
Tschau
(Micha )

Antwort:
Hi Thomas,
ziemlich üble Sache.Nach den ich hier alles gelesen habe, wäre es evtl.
einen Versuch wert die Problemkarte in einem anderen System zu testen
und auch mal die Fritzk. raus(die ist zwar sonst problemlos,aber
trotzdem).Vielleicht ist mit dem Mainbd. tatsächlich was nicht in
Ordnung,jedenfalls fällt mir sonst nichts mehr ein...Hast du die Netzwerkkarte noch drin?
Die machen auf gewissen Boards IRQ-Probleme,raus damit!
Weiterhin viel Spass(!!??)
pesete
(pesete)

Antwort:
Hurra, er läuft wieder!!!
Das Geheimnis:: BIOS-Update
Is doch klar, nach einem halben Jahr
is dein System total veraltet,
wemmer dann noch langsam schaltet
is mer selber Schuld
UPDATEN is nun ma Kult!
Vielen Dank an alle, TechnikBretter sin geil!!
Gruß
Thomas
(Thomas )

Antwort:
Hi..
funktioniert bei deine SB LIVE die Emulation unter DOS????
Bei mir erkennen dioe DOS Spiele ( warcraft2 ) die Soundkarte nicht.
M
(Madden )

Ron thomas

„PCI-Probleme (SB-Live)“

Optionen

Deine Grafikkarte braucht einen IRQ (Voodoo).
Im Bios IRQ for VGA aktivieren.
Die Soundblaster gehört nicht auf IRQ 10 sondern auf 9 , dann die Grafikkarte auf 10 und fertig.
Gruß
Ron
(Ron )

thomas Ron

„PCI-Probleme (SB-Live)“

Optionen

Vielen Dank für die Antwort.
Habe ich alles schon probiert: Voodoo nimmt mit Gewalt keinen IRQ, und
9 kann ich nicht belegen, selbst wenn er reserviert wird (Stillstand).
Habe vergessen: Grafik ist ATI Xpert98 8MB AGP (auch schon alle verfügbaren Treiber getestet).
Wie gesagt: Habe z.Zt. ein völlig NACKTES System, ohne Software (nur WIN 98) und nur mit Grafikkarte und Fritzcard. Gestern neu installiert und seitdem keinerlei Experimente gemacht, nur Internet eingerichtet. Einmal SB rein, schon passierts....
(Thomas )

thomas

Nachtrag zu: „PCI-Probleme (SB-Live)“

Optionen

Hurra, er läuft wieder!!!
Das Geheimnis:: BIOS-Update
Is doch klar, nach einem halben Jahr
is dein System total veraltet,
wemmer dann noch langsam schaltet
is mer selber Schuld
UPDATEN is nun ma Kult!
Vielen Dank an alle, TechnikBretter sin geil!!
Gruß
Thomas
(Thomas )

Micha thomas

„PCI-Probleme (SB-Live)“

Optionen

Hi,Thomas,bei meiner SB live sieht es ein bischen anders aus.
DMA 3+7 SB16-Emu
IRQ5 SB Live Value/IRQ-Holder
IRQ9 SB16-Emu
IRQ10 Viper/IRQ-Holder
Ansonsten hab ich auch eine FritzPCI drin+Viper 330/Monster 1
Null problemo.
Tschau
(Micha )

madden Micha

„PCI-Probleme (SB-Live)“

Optionen

Hi..
funktioniert bei deine SB LIVE die Emulation unter DOS????
Bei mir erkennen dioe DOS Spiele ( warcraft2 ) die Soundkarte nicht.
M
(Madden )

pesete thomas

„PCI-Probleme (SB-Live)“

Optionen

Hi Thomas,
ziemlich üble Sache.Nach den ich hier alles gelesen habe, wäre es evtl.
einen Versuch wert die Problemkarte in einem anderen System zu testen
und auch mal die Fritzk. raus(die ist zwar sonst problemlos,aber
trotzdem).Vielleicht ist mit dem Mainbd. tatsächlich was nicht in
Ordnung,jedenfalls fällt mir sonst nichts mehr ein...Hast du die Netzwerkkarte noch drin?
Die machen auf gewissen Boards IRQ-Probleme,raus damit!
Weiterhin viel Spass(!!??)
pesete
(pesete)