Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Netscape verursachte einen Fehler durch ungült. Seite in KERNEL3

Reiner Hofmann / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Unter Win98 habe ich einen Scanner (Microtek Scanmaker x6) mit einer Adaptek
SCSI-Karte installiert. Außerdem läuft die ISDN-Teledat 100 Karte.
Seit der Scanner -Installation bekomme ich beim Schließen von Netscape (wenn ich die Verbindung zum Internet beende u. T-online schließe)
immer die Fehlermeldung:
Netscape verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite in Modul KERNEL32.DLL bei
015f:bff766f6
Register:
EAX=01c1001c CS=015f EIP=bff766f6 EFLGS=00010202 usw.
Der Netscape reagiert dann nicht mehr,d,h, das fenster läßt sich nicht schließen, auch über Strg+Alt+entf. nicht.
Was muß ich einstellen?
Ich kann ja nicht jedesmal den rechner runter- und wieder hochfahren. (Reiner Hofmann)

Antwort:
Hi Reiner,
ich kann Dir leider nicht bei Deinem Problem helfen, bei mir war allerdings ein ähnliches ( auch mit Kernel32.Dll ). Ich hab das Drecksding dann einfach runtergeschmissen, nachdem nach einer Neuinstallation auch das selbe Problem auftrat.
Ich vermute, dass da in der Registry irgendwas schiefgelaufen ist, habe aber im Moment noch keine Ahnung wie man das wieder zurechtbiegt. Möglicherweise hat aber Netscape auch Mist gebaut.
Naja, vielleicht steht ja im neuen Nickles was drin. Wäre trotzdem cool, wenn uns jemand schon vorher einen Tip geben könnte.....
cu
Bernhard
(Bernhard )

Antwort:
tja, diese kernel.dll
das ist schon so ein kreuz mit diesem ding, denn bei mir verursacht photoshop oben genannte probleme
erbitte ebenfalls infos,
denn auch ich bin nicht intelligent genug dem problem ausser mit neuinsellation entgegenzutreten
cu realamoebe
(realamoebe)

Antwort:
Hi,
die Win95'er unter euch haben doch den KERNEL-Upadate von Microschloft installiert oder?
Und bei Netscape kann's helfen den PlattenCache auf 1024 und den MemCache auf 4096 zu setzen.
Bob
(Bob )

Bernhard Reiner Hofmann

„Netscape verursachte einen Fehler durch ungült. Seite in KERNEL3“

Optionen

Hi Reiner,
ich kann Dir leider nicht bei Deinem Problem helfen, bei mir war allerdings ein ähnliches ( auch mit Kernel32.Dll ). Ich hab das Drecksding dann einfach runtergeschmissen, nachdem nach einer Neuinstallation auch das selbe Problem auftrat.
Ich vermute, dass da in der Registry irgendwas schiefgelaufen ist, habe aber im Moment noch keine Ahnung wie man das wieder zurechtbiegt. Möglicherweise hat aber Netscape auch Mist gebaut.
Naja, vielleicht steht ja im neuen Nickles was drin. Wäre trotzdem cool, wenn uns jemand schon vorher einen Tip geben könnte.....
cu
Bernhard
(Bernhard )

realamoebe Bernhard

„Netscape verursachte einen Fehler durch ungült. Seite in KERNEL3“

Optionen

tja, diese kernel.dll
das ist schon so ein kreuz mit diesem ding, denn bei mir verursacht photoshop oben genannte probleme
erbitte ebenfalls infos,
denn auch ich bin nicht intelligent genug dem problem ausser mit neuinsellation entgegenzutreten
cu realamoebe
(realamoebe)

Bob realamoebe

„Netscape verursachte einen Fehler durch ungült. Seite in KERNEL3“

Optionen

Hi,
die Win95'er unter euch haben doch den KERNEL-Upadate von Microschloft installiert oder?
Und bei Netscape kann's helfen den PlattenCache auf 1024 und den MemCache auf 4096 zu setzen.
Bob
(Bob )