Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Namenlos geworden. Ich werde mich von Nickles verabschieden.

Anonymer Poster / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Also die neue Regelung , dass man als unregistrierter User keinen Namen mehr haben darf, finde ich schlichtweg besch...
Ich werde mich von diesen Brettern verabschieden.
Es gibt Gründe, warum man nicht unbedingt seine Daten überall publik machen möchte. Nicht, weil man blöde Postings verfassen will (das könnnte man ja auch als 'anonymer Poster'), sondern weil man seine persönlichen Daten nicht öffentlich aushängen will.
Warum muss ich meine Email-Adresse angeben, wenn ich anderen Leuten bei ihren Problemen helfen will. Man investiert viel Zeit, anderen Ratschläge zu geben, aber in meinem Postkasten möchte ich meine Ruhe haben. Wem ich meine Mailadresse bekanntgeben will, das will ich s e l b s t entscheiden.
Aber auch für jemanden, der eine Frage hat, der sich vielleicht geniert, dass er 'so blöd ist', bedeutet eine Registrierung eine unnotwendige Hürde.
Wisst ihr, was mit diesen Mailadressen passiert? Ob wir nicht bald - auf unsere Interessenslage zugeschnittene - Werbemails erhalten werden?
Ich finde es beleidigend, dass ich mich ausweisen muss, um Hilfestellungen geben zu können. Es ist ein Unterschied, ob ich vielleicht in einem Beitrag einmal meine Mail-Adresse angebe, oder ob es eine zentrale Datenbank mit den gespeicherten Informationen gibt.
Was sagt ihr dazu?
Wenn andere auch so empfinden, werden die Webmaster bald allein die Fragen beantworten müssen. Wenn dann überhaupt noch wer fragt.
Diese 'Bespitzelung' durch Nickles werde ich jedenfalls nicht mitmachen,
(Anonymer Poster)

Antwort:
Stell Dich doch nicht so blöd an,
hohle Dir doch ein Hotmailaccount!!! Na, ist der Groschen gefallen?
Bis dann
(Anonymer Poster)

Antwort:
oh mann, es ist doch wohl das schwachsinnigste argument, dass man bringen kann, oder.
DATEN
was hast du denn für DATEN, kollege?
nenn dich doch schnudelfuut und hol dir ne fake emailadresse bei gmx.
macht doch jeder so...
adé
(Luther)

Antwort:
Dass ihr nicht bemerkt, dass die Emailadresse nicht das Problem ist, sondern die Tatsache, dass man gezwungen wird, einen 'Postkasten' einzurichten, den zu leeren man nicht beabsichtigt. Außerdem finde ich das unfair einem Fragesteller gegenüber. Bevor der an ein nicht abgerufenes Postfach einen ausführlichen Brief schreibt und umsonst auf Antwort wartet, finde ich es fairer, wenn es gar keine Mailadresse gibt.
(Anonymer Poster)

Antwort:
Siehst du, genau wegen solcher Briefe mit solch ordinärer Diktion bevorzuge ich, dass nicht ein Großteil der Postings unter 'Anonymer Poster' laufen. Denn bei dir könnte ich in Zukunft -wenn ich diese Foren noch besuchen würde - schon am Namen sehen, dass sich das Lesen nicht auszahlt.
Und wie du selbst ein gutes Beispiel bist, schützt auch eine Registrierung nicht vor beleidigenden, ordinären oder unsinnigen Postings. Was soll also diese Registrierung?
(Anonymer Poster)

Antwort:
Hallo Anonymer,
ich kann das schon verstehen, aber was hier in der letzten Zeit abging war auch nicht lustig. Im übrigen
vergeben alle Foren die etwas auf sich halten Passwörter. Außerdem dachte ich Du würdest nicht mehr
wiederkommen?!! Gib Dir einen Ruck.
Grüße
(König Heinz)

Antwort:
Vorsicht mein Freund,
was glaubst Du eigentlich, wer Du bist?
Dieses Brett ist dazu da, Probleme zu analysieren, um Hilfe zu bekommen von freundlichen Menschen.
Ob die sich nun Clint Eastwood, Luther, Graeber oder sonstwie nennen, ist doch egal.
Leider kam es des öfteren vor, dass Leute mit anderen, schon bekannten Namen gepostet haben. Dies führte zum Streit, der keinem hier gefallen hat.
Jetzt kann man sich wenigstens seinen Namen sichern, um etwaige Misverständnisse zu vermeiden, klingt doch logisch, oder?
Was Deine Identität angeht, so ist es doch auch kein Problem, da Du Dir doch einfach eine Mailanschrift geben lassen kannst, die Deinen wirklichen Namen nicht verrät.
Wir haben doch alle eigentlich nichts zu verbergen und dennoch nennen wir uns anders als es im PA steht...
Ich denke Du solltest nicht so dick auftragen und "Registrierung" eher als etwas Positives sehen.
Adé
Luther
(Lu

Anonymer Poster

Nachtrag zu: „Namenlos geworden. Ich werde mich von Nickles verabschieden.“

Optionen

Stell Dich doch nicht so blöd an,
hohle Dir doch ein Hotmailaccount!!! Na, ist der Groschen gefallen?
Bis dann
(Anonymer Poster)

Anonymer Poster

Nachtrag zu: „Namenlos geworden. Ich werde mich von Nickles verabschieden.“

Optionen

Dass ihr nicht bemerkt, dass die Emailadresse nicht das Problem ist, sondern die Tatsache, dass man gezwungen wird, einen 'Postkasten' einzurichten, den zu leeren man nicht beabsichtigt. Außerdem finde ich das unfair einem Fragesteller gegenüber. Bevor der an ein nicht abgerufenes Postfach einen ausführlichen Brief schreibt und umsonst auf Antwort wartet, finde ich es fairer, wenn es gar keine Mailadresse gibt.
(Anonymer Poster)

Anonymer Poster

Nachtrag zu: „Namenlos geworden. Ich werde mich von Nickles verabschieden.“

Optionen

Wir werden gezwungen auf fast jedem Brett Dein Schwachsinniges Posting zu lesen. 1. niemand zwingt Dich. 2. Warum mußt Du Dein Postfach leeren? Das dauert 1 Min solange brauchst Du nicht mal um Dir den Hintern abzuwischen. 3. Wenn Du sagst DU gehst, dann tu es auch oder lass es und mach hier in Zukunft nicht so viel Wind.
DAs bis jetzt noch niemand bemerkt was eigentlich hinter Deinem Posting steckt oder wer wundert mich richtig. N guter Postingname für Dich wäre Frust@GMX.Net De Ch oder so.
(Anonymer Poster)

König Heinz Anonymer Poster

„Namenlos geworden. Ich werde mich von Nickles verabschieden.“

Optionen

Hallo Anonymer,
ich kann das schon verstehen, aber was hier in der letzten Zeit abging war auch nicht lustig. Im übrigen
vergeben alle Foren die etwas auf sich halten Passwörter. Außerdem dachte ich Du würdest nicht mehr
wiederkommen?!! Gib Dir einen Ruck.
Grüße
(König Heinz)

Luther König Heinz

„Namenlos geworden. Ich werde mich von Nickles verabschieden.“

Optionen

Siehst Du, unser König versucht es auch mit Freundlichkeit.
Was dein Problem mit den Mailboxen angeht, so kann ich Dir sagen, dass ich all meine accounts abrufe, wenn andere das nicht tun, so halte ich das auch für unfair...
Mit der Zeit merkt man aber mit welchen Leuten sich das längere posten und mailen lohnt.
ciao
(Luther)

Luther Anonymer Poster

„Namenlos geworden. Ich werde mich von Nickles verabschieden.“

Optionen

oh mann, es ist doch wohl das schwachsinnigste argument, dass man bringen kann, oder.
DATEN
was hast du denn für DATEN, kollege?
nenn dich doch schnudelfuut und hol dir ne fake emailadresse bei gmx.
macht doch jeder so...
adé
(Luther)

Anonymer Poster Luther

„Namenlos geworden. Ich werde mich von Nickles verabschieden.“

Optionen

Siehst du, genau wegen solcher Briefe mit solch ordinärer Diktion bevorzuge ich, dass nicht ein Großteil der Postings unter 'Anonymer Poster' laufen. Denn bei dir könnte ich in Zukunft -wenn ich diese Foren noch besuchen würde - schon am Namen sehen, dass sich das Lesen nicht auszahlt.
Und wie du selbst ein gutes Beispiel bist, schützt auch eine Registrierung nicht vor beleidigenden, ordinären oder unsinnigen Postings. Was soll also diese Registrierung?
(Anonymer Poster)

Luther Anonymer Poster

„Namenlos geworden. Ich werde mich von Nickles verabschieden.“

Optionen

Vorsicht mein Freund,
was glaubst Du eigentlich, wer Du bist?
Dieses Brett ist dazu da, Probleme zu analysieren, um Hilfe zu bekommen von freundlichen Menschen.
Ob die sich nun Clint Eastwood, Luther, Graeber oder sonstwie nennen, ist doch egal.
Leider kam es des öfteren vor, dass Leute mit anderen, schon bekannten Namen gepostet haben. Dies führte zum Streit, der keinem hier gefallen hat.
Jetzt kann man sich wenigstens seinen Namen sichern, um etwaige Misverständnisse zu vermeiden, klingt doch logisch, oder?
Was Deine Identität angeht, so ist es doch auch kein Problem, da Du Dir doch einfach eine Mailanschrift geben lassen kannst, die Deinen wirklichen Namen nicht verrät.
Wir haben doch alle eigentlich nichts zu verbergen und dennoch nennen wir uns anders als es im PA steht...
Ich denke Du solltest nicht so dick auftragen und "Registrierung" eher als etwas Positives sehen.
Adé
Luther
(Luther)