Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Ich schäme mich...Hilfe

Luther / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

hi,
ich hab gehofft diese frage niemals zu stellen, aber leider muss ich es nun tun...
mein rechner fährt nicht mehr richtig runter, d.h. er schaltet sich nicht aus, aber auch das "sie können ihn nun abstellen" kommt nicht mal...
also, es ist win98 2nd und ein abit bp6.
was könnte ich denn mal überprüfen, im BIOS und im windows???
danke (Luther)

Antwort:
Hi
Ich habe dieses Problem noch nie so richtig in den Griff bekommen, doch ich habe er teils mit der Power Managment in den Griff
bekommen.
Also schnapp dir dein Bios-Handbuch und schlage nach einem Begriff der irgendetwas mit "Power" zu tun hat.
mehr kann ich auch nicht helfen
mfg
Felix
(Felix der Unglückliche)

Antwort:
Hi,
hast Du es schon mit den M$-Patches versucht? Beschreibung und Download hier:
http://www.wintotal.de/softw/bugfix.htm
(askor)

Antwort:
versuch ein biosupdate. und schalte das powermanagment aus.
(black-panther)

Antwort:
Hi,
alles Quatsch.Das Problem ist mittlerweile auch Microsoft bekannt,und ist durch einen Patch zu beheben.
Lade Dir mal den Patch www.microsoft.com/windows98/downloads/contents/wurecommended/s_wufeatured/win98SE/license.asp runter, und Dein Problem solte gelöst sein.
Bei mir jedenfalls hat es auch geholfen.
Sascha
(MasterOfBust (Anonym))

Antwort:
es gibt im prinzip 3 möglichkeiten das problem anzugehen
1. der microsoftpatch
2. powermanagement im bios überprüfen
3. schnelles herunterfahren deaktivieren ( start-ausführen, msconfig eintippen und o.k. klicken, dann erweitert
(browser)

Antwort:
Ein Freund von mir hatte mit Win 98 B das gleiche Problem!
Es ist einfach so, dass der PC zwar runterfährt aber nicht das Endbild anzeigt!
(scheff (Anonym))

Felix der Unglückliche Luther

„Ich schäme mich...Hilfe“

Optionen

Hi
Ich habe dieses Problem noch nie so richtig in den Griff bekommen, doch ich habe er teils mit der Power Managment in den Griff
bekommen.
Also schnapp dir dein Bios-Handbuch und schlage nach einem Begriff der irgendetwas mit "Power" zu tun hat.
mehr kann ich auch nicht helfen
mfg
Felix
(Felix der Unglückliche)

askor Luther

„Ich schäme mich...Hilfe“

Optionen

Hi,
hast Du es schon mit den M$-Patches versucht? Beschreibung und Download hier:
http://www.wintotal.de/softw/bugfix.htm
(askor)

MasterOfBust (Anonym) Luther

„Ich schäme mich...Hilfe“

Optionen

Hi,
alles Quatsch.Das Problem ist mittlerweile auch Microsoft bekannt,und ist durch einen Patch zu beheben.
Lade Dir mal den Patch www.microsoft.com/windows98/downloads/contents/wurecommended/s_wufeatured/win98SE/license.asp runter, und Dein Problem solte gelöst sein.
Bei mir jedenfalls hat es auch geholfen.
Sascha
(MasterOfBust (Anonym))

black-panther Luther

„Ich schäme mich...Hilfe“

Optionen

versuch ein biosupdate. und schalte das powermanagment aus.
(black-panther)

browser Luther

„Ich schäme mich...Hilfe“

Optionen

es gibt im prinzip 3 möglichkeiten das problem anzugehen
1. der microsoftpatch
2. powermanagement im bios überprüfen
3. schnelles herunterfahren deaktivieren ( start-ausführen, msconfig eintippen und o.k. klicken, dann erweitert
(browser)

scheff (Anonym) Luther

„Ich schäme mich...Hilfe“

Optionen

Ein Freund von mir hatte mit Win 98 B das gleiche Problem!
Es ist einfach so, dass der PC zwar runterfährt aber nicht das Endbild anzeigt!
(scheff (Anonym))