Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

Übertakten von PII 300 beim GA-686BX

Markus / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich würde gerne mal das Übertakten ausprobieren, stoße aber auf folgende Probleme: beim Board kann ich nur 66 oder 100 MHz einstellen. Soweit kein Problem , habe aber nur 66MHz SDRAMs.
Könnte es da Probleme geben?
Dann gibt es im Handbuch eine Beschreibung für den Jumper für den
FSB-Takt: 1.66MHz, 2.100MHz, und eine Einstellung die "Reserved ( for Future use only! ) ist. Weiß jemand was es damit auf sich hat, bzw. was die Einstellung bewirkt?
Danke schon mal im voraus... (Markus)

Antwort:
Hi Markus,
ich sitze im gleichen Boot wie Du, habe auch das Gigabyte GA-686BX mainboard,
allerdings mit einem PII 266 Prozessor.
Auch ich würde gern mal Overclocking ausprobieren, am liebsten mit
einem Systemtakt von 75 oder 83 MHz. Scheinbar scheint das ja bei dem
Gigabyte mainboard nicht zu gehen.
Werde demnächst mal wie im PC-Insider report empfohlen den Multiplika-
tor erhöhen (auf 4,5) um den Prozessor auf 300 MHz zu übertakten.
Bin aber auch sehr an Deinen Erfahrungen interessiert. (mit 100er Sys-
temtakt). Ich schlage vor, wir tauschen positive Erfahrungen aus :-)
Gruss Martin
(Martin)

Martin Markus

„Übertakten von PII 300 beim GA-686BX“

Optionen

Hi Markus,
ich sitze im gleichen Boot wie Du, habe auch das Gigabyte GA-686BX mainboard,
allerdings mit einem PII 266 Prozessor.
Auch ich würde gern mal Overclocking ausprobieren, am liebsten mit
einem Systemtakt von 75 oder 83 MHz. Scheinbar scheint das ja bei dem
Gigabyte mainboard nicht zu gehen.
Werde demnächst mal wie im PC-Insider report empfohlen den Multiplika-
tor erhöhen (auf 4,5) um den Prozessor auf 300 MHz zu übertakten.
Bin aber auch sehr an Deinen Erfahrungen interessiert. (mit 100er Sys-
temtakt). Ich schlage vor, wir tauschen positive Erfahrungen aus :-)
Gruss Martin
(Martin)