Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

übertacten eines 166mhz mmx auf einem GA 586HX

Randalf / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

wie kann ich meinen 166Mhz pentium mmx auf 200mhz tackten?
wenn ich die jumpereinstellung für 200mhz mache gibt er einen 133 mhz mmx an.#
cih weiß nicht mehr weiter!
bitte schnell eine antwort.
Randalf (RANDALF)

Antwort:
Moin
Tja das liegt daran das Intel dir da nen Übertaktungsschutz (langes Wort...) eingebaut hat. Der Multiplikator 2,5 (2,5 *66 = ca. 166) ist fest verdrahtet. Aber versuch's mal mit 2,5 mal 75 (187 Mhz) oder 2,5 83 (208 Mhz), wenn dein Board diese Busclocks unterstützt und dein Speicher und deine PCI karten da mitmachen. Sonst bleibt es bei schwachen 166 MHz :-(((.
Captain Hook läßt grüßen
(Captain Hook)

Captain Hook Randalf

„übertacten eines 166mhz mmx auf einem GA 586HX“

Optionen

Moin
Tja das liegt daran das Intel dir da nen Übertaktungsschutz (langes Wort...) eingebaut hat. Der Multiplikator 2,5 (2,5 *66 = ca. 166) ist fest verdrahtet. Aber versuch's mal mit 2,5 mal 75 (187 Mhz) oder 2,5 83 (208 Mhz), wenn dein Board diese Busclocks unterstützt und dein Speicher und deine PCI karten da mitmachen. Sonst bleibt es bei schwachen 166 MHz :-(((.
Captain Hook läßt grüßen
(Captain Hook)