Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

Soundblaser rein - ISDN tot!

Jack Schlontz / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Sobald ich meine ISA Soundblaster Karte in einen Slot stecke und den PC hochfahre, ist meine Connection ueber die ISDN-Karte lahmgelegt.
Die SB-Karte wird nicht beim Hochfahren von Windows erkannt und es sind auch keine Treiber geladen. Entferne ich die SB-Karte, arbeitet die ISDN-Karte (Fritzcard) wieder ganz normal.
Wer weiß Rat?
Jack Schlonz (Jack Schlontz)

Antwort:
Vermutlich gibt es einen Konflikt zwischen den beiden ISA-Steckplätzen von Fritz-Card und SB. Kontrolliere doch mal die Interruptverteilung im Hardwaremanager vielleicht hat sich Fritz den Interrupt 5 reserviert. Soundkarten verlangen immer Interrupt 5 um mit den Spielen zu funktionieren. Bei mir hat sich allerdings die Fritz-Card automatisch den Interrupt 15 genommen (mit PCI Soundkarte). Für ISA Steckplätze lassen sich die Interrupts auch manuell im Bios vergeben (Habe ich allerdings noch nicht selbst ausprobiert). Gegebenenfalls hilft auch umgekehrte Hardwareinstallation: Also von fritz alle Treiber deinstallieren und Karte ausbauen, SB einbauen und einrichten (ggf. Hardwareassistent wenn nicht automatisch erkannt). Anschließend Fritz Installationssoftware starten (Für Ressourcenfindung; siehe Handbuch und genau danach verfahren), Fritzcard erst jetzt einstecken und weiter installieren. Gilt alles unter der Voraussetzung, daß Deine Fritzcard auch ein ISA-Exemplar ist. Vielleicht laufen dann beide parallel.
(Christian Buddeweg)

Antwort:
deine Fritz ist zu alt,bei AVM support eine Mail schicken und das nochmal kurz schildern.Du bekommst for nothing eine neue getauscht
(===NIN=== )

Antwort:
zu deinem Problem...
wenn Du oder Jenige eine SB eingebaut hat, immer
zuerst dir SB, Software installierenund den Rechner
herunterfahren, dann zu 2, Rechner wieder hochfahren
Fritztreiber installieren (CAPI usw.) nicht das FAX...
Rechner runterfahren und die Fritzkarte einbauen.
Wieder hochfahren dann müßte Windows Automatisch
erkennen das die Fritz eingebaut worden ist, dann
kannste den rest der Software Installieren...
viel Spaß
(Armin)