Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

Probleme bei CPU-Upgrade auf Asus T2P4

Peter / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach einem CPU-Upgrade von Intel Pentium 133 auf Pentium 233 MMX gibts
laufend Hänger, d.h., das System bleibt stecken, reagiert nicht mehr auf
Maus&Keyboard und kann nur mehr per Reset oder Einschaltknopf neu
gestartet werden. Die Hänger passieren häufig wiederholt während des
Win95-Boots, falls Win95 korrekt bootet, gehts meist eine gewisse Zeit,
aber irgendwann hängt das System wieder. Auch ein zweimaliges neues
Aufsetzen von Win95 (samt vorhergehendem fdisk und format c:) hat nichts
daran geändert. Bei den wenigen Malen, bei denen mit DOS gebootet wurde,
gabs keine Probleme.
Die wichtigsten Kenndaten:
Asus P/I-P55T2P4, laut Aufdruck auf der Platine Revision 3.10
BIOS 0205
IDE-Harddisk und IDE-CDROM am ersten connector
IDE-ZIP Drive am zweiten connector
Matrox Mystique mit 4MB (PCI)
Creative Sondblaster 16 PnP (ISA)
Windows 95 Version 4.00.950 B
Matrox und Soundblaster jeweils mit Treiber-Updates
Konfiguration 1 mit P5/133, JP11 auf [2-3] (Taktverhälnis 2x) läuft
klaglos
Konfiguration 2 mit P5/233MMX, JP11 auf [1-2] (Taktverhälnis 1.5x)
bleibt immer wieder hängen
Außer Jumper JP11 ist in den beiden Konfigurationen alles gleich:
JP20 auf [5-6] Spannung 2.8V
JP8 auf [2-3], JP9 auf [1-2], JP10 auf [2-3] Takt 66 MHz
Kann mir jemand einen Rat geben, was noch nicht stimmen könnte? Oder
sind bei der oben angeführten Konfiguration Unverträglichkeiten bekannt?
Mit besten Grüßen, Peter
(Peter)

Antwort:
Hab auch genau das selbe board und das selbe bios mit 200mmx.
Hab aber Bus auf 3.0x73MHz hochgetaktet (JP8 [1-2], JP9 [2-3], JP10 [1-2]) läuft reibungslos...
Bist du sicher, das Dein BusTakt (1.5x66MHz) richtig ist ?
Ansonsten überprüfe mal genau dein BIOS, Hilfe findest Du auch auf: http://www.tomshardware.com (english)
Viel Glück...
(starter )

starter Peter

„Probleme bei CPU-Upgrade auf Asus T2P4“

Optionen

Hab auch genau das selbe board und das selbe bios mit 200mmx.
Hab aber Bus auf 3.0x73MHz hochgetaktet (JP8 [1-2], JP9 [2-3], JP10 [1-2]) läuft reibungslos...
Bist du sicher, das Dein BusTakt (1.5x66MHz) richtig ist ?
Ansonsten überprüfe mal genau dein BIOS, Hilfe findest Du auch auf: http://www.tomshardware.com (english)
Viel Glück...
(starter )