Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

Kann von Laufwerk C: nicht mehr Lesen

Franki / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein Pentium II zusammengebaut und alles in SCSI
gekauft.Festplatte Seagate 4,5 Gb Asus Bord Pionier 32 Fach CD
und ein SCSI Controler.Nach der Instalation von Windows ist mein
System ganz normal gelaufen. Auf einmal kam die Fehlermeldung ( Kann auf Laufwerk C: nicht Lesen .Immer wenn ich ein Programm Namens
Spiedometer gelaufen ist.
Aber nicht immer an der gleichen stelle. Manchmal habe windows frisch gestartet und er sofort wieder Abgestürzt. Das hat er dann 3 mal beim hochbooten gemacht beim 4 mal lief er wieder eine weile normal.
Wer kann mir sagen was ich tun soll.
Ps.Die Platte wurde mit Controler auch an 2 anderen PC getestet mit dem selben defekt.
Danke für jeden Tip
Franki (Franki)

Antwort:
Hi
So etwas habe ich noch nicht gehabt, also kann ich nur raten !
1. Sichere deine Systemdateien
2. Scandisk/Virenscanner ausführen
3. Ist die Platte voll ?
4. Speichermanager exotischer Art verwendet ?
5.Alle Tests ohne Befund: Ich glaube dieses Progi verändert die FAT
deinstalliere es probehalber und wenn es Auslöser ist hau es dem
Hersteller um die Ohren
PQ
(PQ)

Antwort:
Hast Du schon versucht,die Platte mit einem anderen Controller anzusteuern?
MichaS
(MichaS )

PQ Franki

„Kann von Laufwerk C: nicht mehr Lesen“

Optionen

Hi
So etwas habe ich noch nicht gehabt, also kann ich nur raten !
1. Sichere deine Systemdateien
2. Scandisk/Virenscanner ausführen
3. Ist die Platte voll ?
4. Speichermanager exotischer Art verwendet ?
5.Alle Tests ohne Befund: Ich glaube dieses Progi verändert die FAT
deinstalliere es probehalber und wenn es Auslöser ist hau es dem
Hersteller um die Ohren
PQ
(PQ)

MichaS PQ

„Kann von Laufwerk C: nicht mehr Lesen“

Optionen

Hast Du schon versucht,die Platte mit einem anderen Controller anzusteuern?
MichaS
(MichaS )