Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

IRQ-Adresse löschen bei Creative Soundkarte IDE-Controller

Micky Maus / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,
haben in meinem System ein kleines Problem:
Ich möchte gerne die IRQ-Adresse wiederhaben, die der Creative IDE-Controller frißt.
Da ich alles SCSI-Platten habe, brauch' ich den Krempel nicht.
Wie bekomme ich sie wieder ?
Und sagt mir nicht, ich soll ihn in der Systemsteuerung deaktivieren.
Gruß aus Disneyland.
(Micky Maus )

Antwort:
hi micky maus,
leider kann ich dir nur empfehlen die ide schnittstelle im gerätemanager zu deaktivieren
was ist so schlimm daran??? den freien irq bekommst du dadurch doch.
mfg ralf
(ralf )

Antwort:
Hallo Ralf,
ich habe sie ja deaktiviert, aber im Gerätemanager wird immer noch die IRQ vergeben.
Kann ich einfach ein anderes Gerät auf diese IRQ legen, obwohl WIN95 dann einen Gerätekonflikt meldet ?
Bitte um Info.
Danke.
(Micky Maus )

Antwort:
hi micky,
da bin ich leider überfragt, bei meiner sb32 hab ich die ide-schnittstelle auch deaktiviert,
win95 hat den irq danach aber als frei gemeldet.probier einfach mal ein anderes gerät trotz
konflikt darauf zu legen normal dürfte das keine probs machen.
mfg Ralf
(Ralf )

Ralf Micky Maus

„IRQ-Adresse löschen bei Creative Soundkarte IDE-Controller“

Optionen

hi micky maus,
leider kann ich dir nur empfehlen die ide schnittstelle im gerätemanager zu deaktivieren
was ist so schlimm daran??? den freien irq bekommst du dadurch doch.
mfg ralf
(ralf )