Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

Hilfe!!! CD-ROM bricht Bootvorgang ab

Michael Ebersohn / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Weil mein Computer schon etwas älter ist (Pentum I 75 MHz), wollte ich ihm ein neues - und dann zweites - CD-ROM-Laufwerk gönnen (LG CRD-8160B). Das hatte ich aus einem anderen Computer übrig.
Zunächst erkannte das System problemlos, doch beim Reboot blieb es stehen. Bei der Einzelaufforderung beim Laden der Windows-Treiber. Ich habe alles Mögliche versucht, doch nichts half. Wenn ich es wieder abklemme, funktioniert alles klaglos. Das Ganze war auch nach einer Win95 Neuinstallation genauso. Ddas neue Laufwerk alleine klappte auch nicht. Komischerweise kann ich auf DOS-Ebene darauf zugreifen.
Das Gerät selbst war eine Stunde vorher im anderen System völlig in Ordnung,
Hier meine Konfiguration:
Platte I (C:): SAMSUNG WN32163A (Prim. Master)
Platte II (D:): Western Digital Caviar 2850 (Sec. Master)
CD-ROM I (L:) der Übeltäter (Laufwerksbuchstabe auch auf DOS-Ebene) (Prim. Slave)
CD-ROM II (M:) Vertos V300HPD CD-ROM X2-IDE (Sec. Slave)
das Ganze unter Windows 95B.
Vielen Dank für Hilfe!!! - Weil's schon wieder lästig ist, ganze Nächte zu sitzen! :-(
Michael (Michael Ebersohn )