Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

Hilfe bei MotherboardKauf

Swen / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

auf diesen seiten habe ich gelesen, daß man den pentium 200MMX auf
249 Mhz overclocken kann und damit, wie nickles schreibt eine kis´te hat die "richtig knallt". da ich keine lust habe den leistungs- und updatewahn mitzumachen scheint mir das eine preisgünstige alternative.
hat jemand eine tip, welches motherboard am besten geeignet ist, und was es sonst noch zu beachten gibt? vielleicht hat ja auch jemand eine
bessere Idee? (Swen)

Antwort:
Hi !
ich habe keine schlechten erfahrungen mit einer noname-platine mit
tx-pro chipsatz gemacht (ca. 130dm), aber das soll nicht heissen, das
es immer funktioniert.
um 250MHz zu erreichen musst du 83 x 3 einstellen. die 83MHz koennen
probleme mit manchen pci-karten (vor allem scsi-controller) oder
grafikkarten verursachen (hatte ich allerdings nicht; habe eine
millenium2).
die cpu muss gut gekuehlt werden und braucht eine hoehere core-spannung;
ausprobieren!
alternative sind evtl. die neuen platinen mit 100mhz systemtakt. der
pci-takt laeuft dann asynchron mit 33MHz.
naechste alternative ist eine celeron 266 cpu in einer bx-platine.
die cpu vertraegt 400-450MHz. das "knallt" dann wirklich....
hierzu empfehle ich das Abit BX-6 board und www.tomshardware.com
happy overclocking
chrille
(chrille)

Antwort:
Ein Tip:--------------------->>>>>>Ich schwöre auf ASUS (Scooter )

chrille Swen

„Hilfe bei MotherboardKauf“

Optionen

Hi !
ich habe keine schlechten erfahrungen mit einer noname-platine mit
tx-pro chipsatz gemacht (ca. 130dm), aber das soll nicht heissen, das
es immer funktioniert.
um 250MHz zu erreichen musst du 83 x 3 einstellen. die 83MHz koennen
probleme mit manchen pci-karten (vor allem scsi-controller) oder
grafikkarten verursachen (hatte ich allerdings nicht; habe eine
millenium2).
die cpu muss gut gekuehlt werden und braucht eine hoehere core-spannung;
ausprobieren!
alternative sind evtl. die neuen platinen mit 100mhz systemtakt. der
pci-takt laeuft dann asynchron mit 33MHz.
naechste alternative ist eine celeron 266 cpu in einer bx-platine.
die cpu vertraegt 400-450MHz. das "knallt" dann wirklich....
hierzu empfehle ich das Abit BX-6 board und www.tomshardware.com
happy overclocking
chrille
(chrille)

Scooter Swen

„Hilfe bei MotherboardKauf“

Optionen

Ein Tip:--------------------->>>>>>Ich schwöre auf ASUS (Scooter )