Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

GA 686 LX-Druckerport-Überspannung

Michael Leue / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein Motherboard GA 686 LX.
Seit einiger Zeit hatte ich Probleme beim drucken mit meinem NEC-Drucker.
Ich schob es auf den Drucker.
Jetzt weiß ich das mein Druckerport durch eine Überspannung defekt ist.
Muß ich mir jetzt ein neues Board kaufen, oder gibt es eine andere
Lösung?????????
Alles andere an meinem Computer funktioniert sehr gut.
Michael (Michael Leue)

Antwort:
Hi,
in diesem Fall tut´s auch eine alte ISA-Controllerkarte vom Schrott. Im BIOS den on-board Parallelport abschalten, auf der Karte alles bis auf den Parallelport abschalten. Habe ich mal gemacht, als mir das Blech mit dem Anschluss zum MB fehlte :-)
good luck, Rudolph
(Rudolph )

Rudolph Michael Leue

„GA 686 LX-Druckerport-Überspannung“

Optionen

Hi,
in diesem Fall tut´s auch eine alte ISA-Controllerkarte vom Schrott. Im BIOS den on-board Parallelport abschalten, auf der Karte alles bis auf den Parallelport abschalten. Habe ich mal gemacht, als mir das Blech mit dem Anschluss zum MB fehlte :-)
good luck, Rudolph
(Rudolph )