Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Es läuft! (PC-Selbstbau)

Bernhard H. / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Mein System läuft! Für alle, die's interessiert und die mir bei der Hardware-Auswahl geholfen haben:
AMD K6-2 350
Gigabyte GA5AX
Matrox Mystique G200
64mb 100mhz
4gb Festplatte von Western Digital
Teac 24x CD-Rom
Das alles ist zwar nicht neuester Stand der Technik, bietet aber für einen guten Preis ein fähiges System. Beim Zusammenschrauben gab es kein Problem, lediglich hat es für mich als Laien etwas gedauert, bis ich gecheckt habe, daß die Jumper am CD-Rom-Laufwerk auf 'Master' waren, und es deshalb nicht funktioniert hat. Ich habe mir zum Spaß mal DirectX 6 draufgeladen, das hat einige Problemchen bereitet, aber davon, daß Matrox und AMD nicht zusammenlaufen sollen, habe ich nichts gemerkt.
Im Moment habe ich noch das Problem, daß der TV-Ausgang der Mystique nur im reinen Windows-Modus Signale sendet, beim Booten und in der DOS-Box schaltet der Bildschirm auf schwarz. Das ist etwas ärgerlich, aber ich denke, dafür gibt es eine Lösung.
Und dann ist da noch das Problem, daß Win95a nur 2gb der Festplatte anzeigt, obwohl sie 4gb hat. Im PC-Tuning Report '99 habe ich gelesen, daß in diesem Fall ein Bios-Update fällig ist, aber das Mainboard ist doch neu, das müßte sich doch damit auskennen. Ist das wirklich ein Bios-Problem, oder muß ich Win95 irgendwo klarmachen, daß doch mehr Speicherplatz zur Verfügung steht? (Bernhard H.)

Antwort:
>Und dann ist da noch das Problem, daß Win95a nur 2gb der Festplatte
>anzeigt, obwohl sie 4gb hat. Im PC-Tuning Report '99 habe ich gelesen, daß
>in diesem Fall ein Bios-Update fällig ist, aber das Mainboard ist doch neu,
>das müßte sich doch damit auskennen. Ist das wirklich ein Bios-Problem,
>oder muß ich Win95 irgendwo klarmachen, daß doch mehr Speicherplatz
>zur Verfügung steht?
Das Problem liegt an Win95 A. Es hat das FAT16 System, welches nur
2 GB pro Partition verwalten kann.
Da müsstest Win95 B oder C installieren, oder die Festplatte mit FDISK
in zwei Partitionen aufteilen.
(B G)

Antwort:
Ich habe die Festplatte jetzt mit fdisk in 3 Partitionen aufgeteilt. Jetzt macht mir nur noch das komische Geräusch Sorgen, daß die Festplatte manchmal macht: das ist nicht das normale Lese-/Schreibgeräusch, sondern ein lauteres, helleres ziemlich kurzes Zirpen. Fängt da meine Festplatte an, sich aufzulösen, oder ist das normal?
(Bernhard H.)

Antwort:
Ich schätze mal das ist norman wenn du eine schnelle Festplatte hast.
(B G)

B G Bernhard H.

„Es läuft! (PC-Selbstbau)“

Optionen

>Und dann ist da noch das Problem, daß Win95a nur 2gb der Festplatte
>anzeigt, obwohl sie 4gb hat. Im PC-Tuning Report '99 habe ich gelesen, daß
>in diesem Fall ein Bios-Update fällig ist, aber das Mainboard ist doch neu,
>das müßte sich doch damit auskennen. Ist das wirklich ein Bios-Problem,
>oder muß ich Win95 irgendwo klarmachen, daß doch mehr Speicherplatz
>zur Verfügung steht?
Das Problem liegt an Win95 A. Es hat das FAT16 System, welches nur
2 GB pro Partition verwalten kann.
Da müsstest Win95 B oder C installieren, oder die Festplatte mit FDISK
in zwei Partitionen aufteilen.
(B G)