Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

Elsa Eraser AGP und Gigabyte 6BXs mit scsi on board,Resourcen Pr

Ralf / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe ein schwerwiegendes Problem mit meiner Grafikkarte. Die Resourcen
der Karte vertragen sich nicht mit den resourcen des PCI Bus. Ein ändern im Gerätemanager
bringt die Kiste nur zum Stillstand. Ändere ich die Adressen vom Bus, habe ich einen Konflikt mit
einem anderen Teil.
Wer kann mir sagen, welchen Speicherbereich ich nehmen kann, damit alles läuft? Bzw. wer hat so ein Pröblem schon gelöst?
Bin für jede Hilfe dankbar. (Ralf)

Antwort:
1. Möglichkeit: PCI-Busmaster im Gerätemanager deaktivieren und
neu starten. Schlägt dann WIN beim Neustart die Installation vor,
erstmal auf "Abbrechen" gehen und PC etwas laufen lassen. Dann
Neustart. Klappt manchmal ...
2. Möglichkeit: Experimentier (schrittweise) mal im BIOS mit den
Einstellungen des PCI-Bus. Achte darauf, die alten Einstellungen
ggf. wieder herstellen zu können.
3. Möglichkeit: BIOS-Update
(Siggi )

Antwort:
Danke für den Tip, aber das habe ich schon alles versucht. Speicherbereich geändert, Busdeaktiviert, Bios auf den neusten Stand.
Mir wurde gesagt, das Problem würde unter win98 nicht mehr auftreten, aber ich will ja nicht schon wieder Betatester für Bill werden.
Auserdem wurde mir noch gesagt, es gebe zwar einen Konflikt, aber der wäre ohne Auswirkung. jedenfalls habe ich bei Spielen schon abstürze gehabt,
bzw. die sind erst nach dem zweiten oder dritten versuch gestartet.
Na ja anscheinend muß ich doch erst mal abwarten und damit leben.
Danke noch mal
Ralf
(Ralf)

Siggi Ralf

„Elsa Eraser AGP und Gigabyte 6BXs mit scsi on board,Resourcen Pr“

Optionen

1. Möglichkeit: PCI-Busmaster im Gerätemanager deaktivieren und
neu starten. Schlägt dann WIN beim Neustart die Installation vor,
erstmal auf "Abbrechen" gehen und PC etwas laufen lassen. Dann
Neustart. Klappt manchmal ...
2. Möglichkeit: Experimentier (schrittweise) mal im BIOS mit den
Einstellungen des PCI-Bus. Achte darauf, die alten Einstellungen
ggf. wieder herstellen zu können.
3. Möglichkeit: BIOS-Update
(Siggi )

Ralf Siggi

„Elsa Eraser AGP und Gigabyte 6BXs mit scsi on board,Resourcen Pr“

Optionen

Danke für den Tip, aber das habe ich schon alles versucht. Speicherbereich geändert, Busdeaktiviert, Bios auf den neusten Stand.
Mir wurde gesagt, das Problem würde unter win98 nicht mehr auftreten, aber ich will ja nicht schon wieder Betatester für Bill werden.
Auserdem wurde mir noch gesagt, es gebe zwar einen Konflikt, aber der wäre ohne Auswirkung. jedenfalls habe ich bei Spielen schon abstürze gehabt,
bzw. die sind erst nach dem zweiten oder dritten versuch gestartet.
Na ja anscheinend muß ich doch erst mal abwarten und damit leben.
Danke noch mal
Ralf
(Ralf)