Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Com & Capi-porte

Martin / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe mir eine Fritzcard PCI zugelegt, Internet funktioniert alles gut. Jedoch habe ich noch ein
Twixtel das ist das schweizer Tel. Buch auf CD-Rom. Damit kann ich auch auf den Computer der
Swisscom zugreifen (ETV). Jedoch muss ich da angeben an welchem Port ich das Modem habe. Es
sind com-Port 1 bis 8 aufgerührt, die Fritzcard ist aber am Capi-Port 1 den ich da nicht finden kann.
Frage wie muss ich das machen dass es fuktioniert??
Bin für Tips dankbar
Gruss Martin
(Martin )

Antwort:
Da gibt es RVS-Com, das simmuliert Faxe, Modems usw am Capi Port
Bei der Fritz ist in etwa das gleiche Programm auf der CD,
nur wird es komplizert installiert.
Hardwaremanager öffnen- nicht selbst suchen lassen, Gerät wählen-
dann auf Diskette und im Unterverzeichniss Utlilties die .inf Datei
suchen (weiss jetzt grad nicht genau in welchem UNterverzeichniss)
Dannach installieren sich die Virtuellen Com Ports !!
(The No Name )

The No Name Martin

„Com & Capi-porte“

Optionen

Da gibt es RVS-Com, das simmuliert Faxe, Modems usw am Capi Port
Bei der Fritz ist in etwa das gleiche Programm auf der CD,
nur wird es komplizert installiert.
Hardwaremanager öffnen- nicht selbst suchen lassen, Gerät wählen-
dann auf Diskette und im Unterverzeichniss Utlilties die .inf Datei
suchen (weiss jetzt grad nicht genau in welchem UNterverzeichniss)
Dannach installieren sich die Virtuellen Com Ports !!
(The No Name )