Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Asus P2B + Celeron 300A

Maxx / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Kann mir jemand sagen, wann man jetzt den Pin 21 des Celeron abkleben muß und wann nicht.
Außerdem: Braucht ma unbedingt einen High-Tech-Kühler, wenn man den Celeron 300A auf 450 MHz hochtakten will. Mein Freund hat es auch schon probiert und sein Computer läuft ohne Probleme mit einem normalen Kühler.
Woher weiß man eigentlich, woher der Prozessor kommt?
Ich hoffe ich kriege auf diese Fragen eine Antwort.
Vielen Dank schon im voraus (Maxx)

Antwort:
Hi..
Also den Pin Brauchste beim Asus P2B nicht abkleben... ist nur bei Bords
nötig die nen Autoditect für den Takt haben.
Wegen dem Lüfter: Wenn Du nen normalen nimms soltes Du nen Zweiten
im Gehäuse einzetzten ( empfele ich so oder so ) oder einen mit Kugellager.
Das reicht.
Herkunft ist Aufgedruckt.
Und das Asus hatt auch den takt 102 MHz = 463 MHz geht auch mit dem 300a cerlaron...
ich hoffe dir geholfen zu haben..
bis danne Brain
(Brain)

Brain Maxx

„Asus P2B + Celeron 300A“

Optionen

Hi..
Also den Pin Brauchste beim Asus P2B nicht abkleben... ist nur bei Bords
nötig die nen Autoditect für den Takt haben.
Wegen dem Lüfter: Wenn Du nen normalen nimms soltes Du nen Zweiten
im Gehäuse einzetzten ( empfele ich so oder so ) oder einen mit Kugellager.
Das reicht.
Herkunft ist Aufgedruckt.
Und das Asus hatt auch den takt 102 MHz = 463 MHz geht auch mit dem 300a cerlaron...
ich hoffe dir geholfen zu haben..
bis danne Brain
(Brain)