Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

Alarmmeldung des Prozessors

michael / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Seitdem ich eine Isdnkarte eingebaut habe schlägt der Prozessor ?
nach einiger Weile Alarm. Ich weiß daß eine passive Karte den Prozesor belastet. Gibt es noch eine andere Möglichkeit als einen größeren Kühlventilator zu kaufen ??? Mein System besteht aus einem Pentium 200 mit 64 MB Speicher.
Weiß jemand Rat ? (Michael)

Antwort:
Ich hatte früher einen Intel 133 mit einer Fritz Card,
und hatte nie ärger wobei ich teilweise stunden im Internet
war und auch jede menge runtergeladen habe.
(Auch ein Michael )

Antwort:
Hallo Michael,
vielleicht hilft dir auch die Software "Waterfall".
Kühlt die Cpu in der Regel um 17 bis 24 Grad.
Gibt mir bitte auch die Beschreibung deines Boards.
Eventuel gibt es noch eine andere Lösung.
Thomas
P.S. Du kannst dich auch direkt an mich wenden
t-beppler@pc-und-monitor-service.de
(T.Beppler)

Auch ein Michael michael

„Alarmmeldung des Prozessors“

Optionen

Ich hatte früher einen Intel 133 mit einer Fritz Card,
und hatte nie ärger wobei ich teilweise stunden im Internet
war und auch jede menge runtergeladen habe.
(Auch ein Michael )

T.Beppler michael

„Alarmmeldung des Prozessors“

Optionen

Hallo Michael,
vielleicht hilft dir auch die Software "Waterfall".
Kühlt die Cpu in der Regel um 17 bis 24 Grad.
Gibt mir bitte auch die Beschreibung deines Boards.
Eventuel gibt es noch eine andere Lösung.
Thomas
P.S. Du kannst dich auch direkt an mich wenden
t-beppler@pc-und-monitor-service.de
(T.Beppler)