Grafikkarten und Monitore 26.140 Themen, 115.545 Beiträge

MSI GeForce GT 1030 2GHD4 LP OC 2 GB HDR fähig?

susicreamcheese1 / 29 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,

wollte mich erkundigen, ob o. g.. GPU HDR-tauglich ist?

Momentan betreibe ich sie mit einem 43" 4K-Monitor - ohne HDR-Funktion. Spielen will ich mit der Karte nicht - schon gar nicht in 4K. Ich schaue nur Filme.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 susicreamcheese1 „MSI GeForce GT 1030 2GHD4 LP OC 2 GB HDR fähig?“
Optionen

Läuft AFAIK nicht.

https://www.msi.com/Graphics-Card/GeForce-GT-1030-2GHD4-LP-OC/Specification

https://www.msi.com/Graphics-Card/GeForce-GT-1030-2G-LP-OC/Specification

https://www.golem.de/news/grafikkarte-obacht-bei-der-geforce-gt-1030-mit-ddr4-speicher-1804-133669.html

Falscher Speicher, mit der GT 1030 mit GDDR5 läufts und mit der GT 1030 mit DDR4 nicht.

NVIDIA Support for HDR

All NVIDIA GPUs from the 900 and 1000 series support HDR display output. The presence of HDMI 2.0 provides the bandwidth necessary for the higher quality signal desirable for HDR. The 1000 series adds support for HDR over future Display Port revisions.

https://developer.nvidia.com/high-dynamic-range-display-development

Sagt da zwar nVidia, das war aber AFAIK bevor die kastrierte GT 1030 auf den Markt kam, die du da hast.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy susicreamcheese1 „MSI GeForce GT 1030 2GHD4 LP OC 2 GB HDR fähig?“
Optionen

Du wirst mit HDR keine große Freude haben.

Viele Filme (Amazon, Netflix usw.) sind total überzeichnet.

Konfiguriert man am Smart-TV die HDR-Optionen für einen Film, stimmt es beim nächsten Film schon nicht mehr.

Ich habe mehrere HDR-TV, begeistert bin ich nicht gerade..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 luttyy „Du wirst mit HDR keine große Freude haben. Viele Filme Amazon, Netflix usw. sind total überzeichnet. Konfiguriert man am ...“
Optionen
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Alpha13 „https://www.videoaktiv.de/praxistechnik/prasentation-hintergrundinfo/ratgeber-hdr-standards-bei-monitoren-hdr-ist-nicht-gl ...“
Optionen

HDR ist für mich eher ein Nischenprodukt, dass keiner wirklich brauch.

In den ÖR gar nicht zu finden (auch kein 4K) und in den Streamingportalen kosten sie zum Teil auch noch richtig Geld pro Film.

Es gibt natürlich einige in den Portalen auch kostenlos, sofern man diese gebucht hat.

Reklamesender wie QVC bieten 2 UHD-Sender an, aber wer will diesen Müll schon auf die Dauer sehen...

Ich habe 4 dieser Portale und die schlechteste Qualität im HDR bietet Disney+.

Ein sauberer 4k ohne HDR ist mir jedenfalls lieber...

Wer wirklich mal seine Kiste inkl. Monitor  testen will, kann das über die SES Ultra HD Demo Channels tun!

Eines muss dabei aber klar, diese Demos sind absolut geschönt und kommen so mit wirklich Filmen niemals rüber.

Verbeichbar mit den tollen TV-Bildern in den Kaufhäusern und zu Hause kommt dann das große Erwachen..

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Nachtrag zu: „HDR ist für mich eher ein Nischenprodukt, dass keiner wirklich brauch. In den ÖR gar nicht zu finden auch kein 4K und in ...“
Optionen

Sieht dann über diese Channels an meiner Kiste so aus (etwas schwierig bei 3 Bildschirmen herauszuschneiden auf die schnelle, jeder Bildschirm zeigt was anderes):

Klick

bei Antwort benachrichtigen
susicreamcheese1 luttyy „Sieht dann über diese Channels an meiner Kiste so aus etwas schwierig bei 3 Bildschirmen herauszuschneiden auf die ...“
Optionen

Ich nutze weder Netflix oder sonstige Streamingdienste. Einen Fernseher besitze ich nicht sondern lediglich einen PC-Monitor. Außerdem senden die "Öffentlich Rechtlichen" nicht mal in Fullhd. Und für Pro 7, die glaube ich zum z. T. gegen Bezahlung 4K ausstrahlen, würde ich keinen müden Cent ausgeben.

Dass meine GPU GDDR5 statt 4 bräuchte, um HDR wiederzugeben, habe ich inzwischen in verschiedenen Foren auch gelesen. Da habe ich vor dem Kauf den kleinen aber feinen Unterschied leider übersehen.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy susicreamcheese1 „Ich nutze weder Netflix oder sonstige Streamingdienste. Einen Fernseher besitze ich nicht sondern lediglich einen ...“
Optionen

Naja,

ich dachte, wenn du nach HDR fragst, kannst du es auch irgendwie empfangen.

Macht ja nichts, versäumen tust du jedenfalls nichts..

bei Antwort benachrichtigen
susicreamcheese1 luttyy „Naja, ich dachte, wenn du nach HDR fragst, kannst du es auch irgendwie empfangen. Macht ja nichts, versäumen tust du ...“
Optionen

Ich meinte Blurays und mkv-Dateien in HDR.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy susicreamcheese1 „Ich meinte Blurays und mkv-Dateien in HDR.“
Optionen

Bei einem PC-Monitor (denke mal bis 27") der 4K kann, wirst du keinerlei Unterschied zwischen 4K und HDR feststellen können...

bei Antwort benachrichtigen
susicreamcheese1 luttyy „Bei einem PC-Monitor denke mal bis 27 der 4K kann, wirst du keinerlei Unterschied zwischen 4K und HDR feststellen können...“
Optionen

Zur Zeit habe ich den LG 43UD79-B 4K, wie schon erwähnt ohne HDR . Wenn ich da eine Quelle in HDR bspw. mit dem VLC Player abspiele, sind die Farben wesentlich blasser als von einer Fullhd Quelle.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy susicreamcheese1 „Zur Zeit habe ich den LG 43UD79-B 4K, wie schon erwähnt ohne HDR . Wenn ich da eine Quelle in HDR bspw. mit dem VLC Player ...“
Optionen

Ich habe auch welche von LG.

Stelle mal in den HDR-Einstellungen auf Dynamisch, dann kommt alles richtig knallig (Farben) rüber Lächelnd 

Aber bei deiner Graka nützt das auch nichts..

bei Antwort benachrichtigen
susicreamcheese1 luttyy „Ich habe auch welche von LG. Stelle mal in den HDR-Einstellungen auf Dynamisch, dann kommt alles richtig knallig Farben ...“
Optionen

Nicht nur wegen der Karte. Auch Windows 10 kennt den Monitor nicht als HDR tauglich an... Stirnrunzelnd

bei Antwort benachrichtigen
luttyy susicreamcheese1 „Nicht nur wegen der Karte. Auch Windows 10 kennt den Monitor nicht als HDR tauglich an...“
Optionen

Keine Ahnung ob WIN10 das erst erkennt, wenn die passende Graka in der Kiste ist.

Bei mir läuft das..

bei Antwort benachrichtigen
susicreamcheese1 luttyy „Keine Ahnung ob WIN10 das erst erkennt, wenn die passende Graka in der Kiste ist. Bei mir läuft das..“
Optionen

Ich hatte schon eine Sapphire Radeon RX 550 Pulse 4 GB GDDR5 drin, die glaube ich garantiert HDR fähig ist. Windows hat den Moni trotzdem als SDR angezeigt. Merkwürdig, dass es bei dir funzt. Ist dein Monitor auch 4k ohne HDR?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy susicreamcheese1 „Ich hatte schon eine Sapphire Radeon RX 550 Pulse 4 GB GDDR5 drin, die glaube ich garantiert HDR fähig ist. Windows hat ...“
Optionen

4K-UHD, 28"

Schaue aber am PC keine Filme..

bei Antwort benachrichtigen
susicreamcheese1 luttyy „4K-UHD, 28 Schaue aber am PC keine Filme..“
Optionen

Wo bzw wie hast du das aktiviert ?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy susicreamcheese1 „Wo bzw wie hast du das aktiviert ?“
Optionen

Meist du das?

Klick

bei Antwort benachrichtigen
susicreamcheese1 luttyy „Meist du das? Klick“
Optionen

Geht bei mir nicht (siehe Foto oben). Kann man wohl nichts machen.

Danke für deine Tipps. Einen schönen Tag.Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
luttyy susicreamcheese1 „Geht bei mir nicht siehe Foto oben . Kann man wohl nichts machen. Danke für deine Tipps. Einen schönen Tag.“
Optionen

Habe nichts aktiviert.

Passende Graka plus Treiber, das war es..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 susicreamcheese1 „Geht bei mir nicht siehe Foto oben . Kann man wohl nichts machen. Danke für deine Tipps. Einen schönen Tag.“
Optionen
Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1 „Noch mal zum Nachlesen: ...“
Optionen

Und hier die Technik selbst..:

https://www.burosch.de/hdr.html

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Nachtrag zu: „Und hier die Technik selbst..: https://www.burosch.de/hdr.html Gruß“
Optionen

Und noch eine kleine Demo in UHD (kein HDR)  für den PC-BildschirmZwinkernd

Klick

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy „Und noch eine kleine Demo in UHD kein HDR für den PC-Bildschirm Klick Gruß“
Optionen
Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1 „YouTube ist voll davon. Nutzt aber nix, wenn man nicht hat... https://www.youtube.com/watch?v tO01J-M3g0U ...“
Optionen

Meine Demo ist aber am PC selbst gemacht direkt vom SenderZwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy „Und hier die Technik selbst..: https://www.burosch.de/hdr.html Gruß“
Optionen

Na ja. Es gibt wie von Allem immer die Einfache-, Mittlere- und Hightech-Ausführung.
Einen "Bugatti La Voiture Noire" (Burosch) kann ich mir nicht leisten und deshalb bin ich mit der Mittelklasse zufrieden.

Fernseher und PC laufen bei mir mit 4K, oder ganz korrekt mit 3840x2160 Pixel.
HDR ist bei beiden eingeschaltet und zaubert das bislang beste, realitätsnahe, Bild auf die Mattscheibe.
Das ist sogar so realitätsnah, dass ich je nach Sendematerial, oder BluRay, Szenen in 3-D sehe. Bei Fußballspielen entsteht so z. T. der Eindruck, man säße auf der Tribüne.

Meine Frau und mein Sohn können diese Erfahrung leider nicht teilen, meine Schwiegertochter und Enkelin dagegen schon.
Was man schon in der Natur nicht wahrnimmt, kann man am Fernseher erst recht nicht erkennen.

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 susicreamcheese1 „Nicht nur wegen der Karte. Auch Windows 10 kennt den Monitor nicht als HDR tauglich an...“
Optionen

Was er definitiv nicht ist und dann ist das auch total normal...

https://displayhdr.org/guide/

"43" 4K-Monitor - ohne HDR-Funktion"

sagst du ja schon richtig im Eingangsposting und dann auf die komische Idee zu kommen das könnte man aktivieren...

Und Lutty ist bei der Frage bestenfalls als Komiker zu betrachten.

bei Antwort benachrichtigen
susicreamcheese1 Alpha13 „Was er definitiv nicht ist und dann ist das auch total normal... https://displayhdr.org/guide/ 43 4K-Monitor - ohne ...“
Optionen

War mir eigentlich schon klar. Drum fragte ich ja Lutty, wie er das mit seinem 4K Monitor ohne HDR hinbekommt.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 susicreamcheese1 „Zur Zeit habe ich den LG 43UD79-B 4K, wie schon erwähnt ohne HDR . Wenn ich da eine Quelle in HDR bspw. mit dem VLC Player ...“
Optionen

https://www.lg.com/de/monitore/lg-43UD79-B

Total normal, weil das Teil natürlich nix HDR hat!

Außerdem brauchst du da für > HDR 400 AFAIK immer ne viel schnellere Grafikkarte.

Und was Lutty hier im Thread geäußert hat ist schon als sehr komisch zu bezeichnen.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 luttyy „Bei einem PC-Monitor denke mal bis 27 der 4K kann, wirst du keinerlei Unterschied zwischen 4K und HDR feststellen können...“
Optionen

https://geizhals.de/?cat=monlcd19wide&xf=19078_VESA+DisplayHDR+1000

Nein und das hat nix mit der Größe zu tun und lesen bildet ungemein...

https://www.prad.de/testberichte/test-asus-pg32uqx-hdr-in-perfektion-dank-displayhdr-1400/5/#HDR

Und das ist die Spitze da zu nem Spitzenpreis!

bei Antwort benachrichtigen