Grafikkarten und Monitore 26.124 Themen, 115.290 Beiträge

Total bekloppt und unwirklich..

luttyy / 83 Antworten / Baumansicht Nickles

https://www.computerbase.de/2021-12/grafikkartenpreise-das-extreme-niveau-von-mai-ist-fast-wieder-erreicht/?utm_source=newsletter-weekly&utm_medium=email&utm_content=html&utm_term=content-title&utm_campaign=newsletter-weekly

Wohl dem, der eine ext. Graka sein "Eigen" nennen kann!

Kann man ja schon als gute Kapitalanlage sehen, wer noch zu normalen Preisen gekauft hat..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Total bekloppt und unwirklich..“

Optionen

Ja - das war schon kurz vor Weihnachten so... Wird sich, denke ich aber auch wieder ab dem 2. Monat 2022 wieder etwas beruhigen. Sagt jedenfalls mein Berater und IT-Techniker bei BWZ.

Allerdings sagt er auch, dass es noch mindestens bis 2023 dauern wird, bis die Preise wieder deutlich sinken werden.

Mein Sohn hat übrigens seine alte GeForce GTX 1070 mit 8 G Speicher im November für satte 600 € verkauft! Das war doch mal ein Schnäppchen für Sohnemann!. - Vor allem weil der Käufer weiß, dass er sie erst Ende Februar 2022, wenn Sohnematz meinen aktuellen Rechner mit der GTX 1080 TI bekommen wird, erhalten wird.

Der Käufer (OK - der kennt meinen Sohn) - hat vor lauter Sorge, dass die anderweitig weggeht, schon im Voraus gelöhnt. Ein klarer Fall von Panikkauf, wenn man bedenkt, dass die Karte gebraucht  aktuell für ca. 300 € gehandelt wird (was immer noch ein stolzer Kurs für eine ca. 5 Jahre alte GraKa ist).

Ich fasse es nicht. Die Karte hat schon von September 2016 bis 2018 oder so bei mir gewerkelt und da habe ich mir dann, weil die grad als Schnäppchen bei meinem Großhändler zu kriegen war, die GTX 1080 TI gegönnt.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Anonym60 luttyy

„Total bekloppt und unwirklich..“

Optionen

Etwas kaufen und teurer verkaufen gab es schon immer. Früher haben die Leute auch die Computer bei Aldi gekauft und einige haben die Teile bei Ebay vertickt. Inzwischen hat das solche Ausmaße, dass es einfach nur noch krank ist. Seit Jahren ist es Professionell. Es nervt (Scalper, Bots).

Bei Grafikkarten dürften auch die Spielestudios in die Röhre schauen. Bleibt zu hoffen, dass ein integrierter Grafikprozessor für aktuelle Spiele ausreicht.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Anonym60

„Etwas kaufen und teurer verkaufen gab es schon immer. Früher haben die Leute auch die Computer bei Aldi gekauft und einige ...“

Optionen
Bleibt zu hoffen, dass ein integrierter Grafikprozessor für aktuelle Spiele ausreicht.

Für Sudoko und Browserspiele vielleicht oder für einige wenige "richtige" Spiele mit den untersten Einstellungen. - Ansonsten: Träum' weiter.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Für Sudoko und Browserspiele vielleicht oder für einige wenige richtige Spiele mit den untersten Einstellungen. - ...“

Optionen
Für Sudoko und Browserspiele

Nicht umsonst nehmen die waren Gamer bei einem Intel-Prozzi nur die F-Version, da diese keine integrierte Grafik enthalten..Lächelnd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 winnigorny1

„Für Sudoko und Browserspiele vielleicht oder für einige wenige richtige Spiele mit den untersten Einstellungen. - ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Alpha13

„https://duckduckgo.com/?q 5600G Gaming Youtube t newext atb v265-1 ia web Dummes Zeug bei ner aktuellen AMD APU... ...“

Optionen

Als Laie behaupte ich aber, mit 3 Bildschirmen und mehr am PC haben auch diese Prozzis ohne zusätzliches Gedöns ihre Grenzen und so ein Hardcoregamer im Stuhl mit Flugsimulator usw...

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Alpha13

„https://duckduckgo.com/?q 5600G Gaming Youtube t newext atb v265-1 ia web Dummes Zeug bei ner aktuellen AMD APU... ...“

Optionen

Dummes Zeug bei ner aktuellen AMD APU...

In meinem neuen Rechner wird auch eine AMD-CUP ticken und zwar Ryzen 5900 X (12Kerne S.AM4). Dennoch werde ich eine GraKa einbauen. Wie ich schon schrieb: Es ist alles eine Frage der Ansprüche.

Ich sehe in den Beispielvideos z.B. keinerlei Raytracing-Effekte und besonders realistisch sehen die Shooter auch nicht gerade aus. Wenn ich davon schrieb: Für eineige wenige Spiele wird das mit Sicherheit ausreichen, aber nicht für die Top-Shooter und ncht für 4K - Gamen mit mindestens 160 oder gar 240 Hz.

Und in deinem Link zu PC Games Hardware ist eindeutig zu lesen:

"....mit 2.700 Punkten ist AMD recht deutlich vor anderen IGP-Lösungen. Erst dedizierte Chips können da dann gegenhalten und selbst die nicht immer: Eine Geforce GTX 1050 Ti wäre Stand jetzt langsamer."

Mit der GeForce 3080 die ich mir gönnen werde, kann eben auch die kommende AMD-CPU nicht mithalten, - Wie auch?

Und das, was man da unten in den Links sehen kann, sind nun mal meine Ansprüche ans Gamen.

Guck doch einfach mal, wie im Vergleich diese Spiele ausschauen. Und berücksichtige dabei auch, dass - selbst wenn du einen 4K-Monitor benutzen solltest, Youtube die Videos "herunterdimmt" und das direkt am PC gespielte Spiel auf einem entsprechenden Monitor noch einmal um Längen besser aussieht:

https://www.youtube.com/watch?v=VbF6REQyel4

Mal so ab Minute 4:36 gucken

https://www.youtube.com/watch?v=LRiDkUjHTy0

Mal so ab Minute 3:18 gucken

https://www.youtube.com/watch?v=bJpj4mb8Ydk

Ja, ich weiß: Purer Luxus. Aber ich sag mal so: Ich arbeite hart - vor allem, wenn man mein Alter berücksichtigt. Da genießen andere schon lange geruhsam ihre Rente.

Zum Ausgleich erlaube ich mir dann eben etwas Luxus und beim Gamen lebe ich nach dem Motto der Rock'n Roller:

Live fast, love hard, die.... Und: nönönö - bei Letzterem mache ich lieber ausnahmsweise mal !ne Ausnahme.... Lachend

Viele Unwissende meinen ja, dass am Anfang "fu.. hard" stehen müsste - stimmt aber definitiv nicht. - Hier das Original:

https://www.youtube.com/watch?v=KUyXhzwPtZw

Und in sehr naher Zukunft werden die APUs noch einiges schneller!

Darauf möchte ich aber jetzt nicht mehr warten müssen. Wir werden sehen, was die dann wirklich können, aber wer weiß, wie lange ich noch lebe und ich will jetzt schon im kommenden Februar solche Spiele zocken. - Ich weiß, ich bin ungeduldig.... Aber ich weiß ja leider auch nicht, was morgen ist und ob ich dann noch leben werde.

Der Blitz soll einen ja auch manchmal ganz unvermutet bein Sch..... treffen können.... Zwinkernd

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Dummes Zeug bei ner aktuellen AMD APU... In meinem neuen Rechner wird auch eine AMD-CUP ticken und zwar Ryzen 5900 X ...“

Optionen

Genau und eben jeder wie er kann!

Ich selbst lege großen Wert auf meine eigenen praktischen Erfahrungen vor Ort, habe hohe Ansprüche und irgendwelche Benchmarks von div. Zeitungen interessieren mich überhaupt nicht!

Gefühlt muss die Kiste bei mir gehen, sodass ich Zufrieden bin und sonst nichts..

Frohes schaffen..Zwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Genau und eben jeder wie er kann! Ich selbst lege großen Wert auf meine eigenen praktischen Erfahrungen vor Ort, habe hohe ...“

Optionen
Frohes schaffen..

Jo - danke. Aber eines muss ich jetzt noch mal loswerden. @ Alpha hat schon Recht, wenn er sagt, dass die AMD integrierte Grafikeinheit - vor allem im Vergleich zu Intels - ordentlich Dampf macht.

Das war noch vor Kurzem so nicht denkbar. - Vor allem wenn man dann mal die Performance der integrierten Grafik in meinem zukünftigen Prozzi nimmt.

Der Ryzen9 5900 X legt da nochmal ordentlich drauf. Kann man hier sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=wsutcfe93ZQ

Schlägt sich ganz ordentlich Allerdings auch hier: Nix Ray Traycing und eben auch "nur" HD. - Allerdings sogar mit ner Refresh-Rate von 165 Hz! Unterm Strich schon ein Hammer und was für Gamer mit schmalem Geldbeutel allemal 1. Wahl.

Na ja - zum realten Vergleich mal in 4 K mit ner 3070 - das ist dann doch etwas Anderes:

https://www.youtube.com/watch?v=OnmAyrF6b0Y

Ab Minute 3:15 ist es in Ultra Settings in "nur" 1440 p.... Der Abschnitt davor ist in 4K mit Low Settings. Ich finde da Ultra mit 1440 fast schöner. Bei er 3080 sieht es aber in 4K besser aus.....

Nichtsdestotrotz macht AMD da nen guten Job und die kommenden 3 bis 5 Jahren könnte es vielleicht tatsächlich knapp für GraKas werden.... Da werden dann nur noch Enthusiasten den teuren Kram kaufen, denke ich. - Wenn sich da man AMD nicht auch selbst Konkurrenz macht.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Anonym60 winnigorny1

„Jo - danke. Aber eines muss ich jetzt noch mal loswerden. @ Alpha hat schon Recht, wenn er sagt, dass die AMD integrierte ...“

Optionen
Nichtsdestotrotz macht AMD da nen guten Job und die kommenden 3 bis 5 Jahren könnte es vielleicht tatsächlich knapp für GraKas werden....

Dann nehmen die Schürfer die CPU mit IGP zusätzlich zum Minen dazu. Ich denke nicht, dass es weniger werden wird.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Anonym60

„Dann nehmen die Schürfer die CPU mit IGP zusätzlich zum Minen dazu. Ich denke nicht, dass es weniger werden wird.“

Optionen
Dann nehmen die Schürfer die CPU mit IGP zusätzlich zum Minen dazu. Ich denke nicht, dass es weniger werden wird.

Grrrrrr - ich kann das Wort "Miner" schon nicht mehr hören.....

Die Preise für GraKas werden maßgeblich von denen bestimmt. - Zwar auch von der Chip-Knappheit aber die wird durch die Miner ja maßgeblich mitbestimmt.

Ich habe die Hardware für meinen neuen Rechner jetzt bestellt und und bin gespannt, wann sie eintrudelt. Mein Großhändler ist da aber eigentlich immer gut bei Masse. Der paßt auf wie ein Schließhund und hat bislang immer liefern können.

Aber sicher ist sicher..... Die Preise werden eh nicht mehr fallen, denke ich. Alles nur noch ne Frage von Verfügbarkeit. Ich hoffe, ich kann im Februar dann mit dem Schrauben anfangen...

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Anonym60 winnigorny1

„Grrrrrr - ich kann das Wort Miner schon nicht mehr hören..... Die Preise für GraKas werden maßgeblich von denen ...“

Optionen
Die Preise für GraKas werden maßgeblich von denen bestimmt. - Zwar auch von der Chip-Knappheit aber die wird durch die Miner ja maßgeblich mitbestimmt.

Chip-Knappheit sicherlich weniger. Ich verstehe auch den Chipmangel nicht. Die Lücke als Abnehmer haben eben Andere gefüllt. Weggegangen, Platz Vergangen.

https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/sendung/lieferengpass-autos-autohandel-100.html

als letztendlich alle Märkte durch die Pandemie eingebrochen sind, haben die Automobilhersteller Abnahmeverträge mit Halbleiter-Herstellern gebrochen, weil sie gesagt haben: Wir werden deutlich weniger Autos verkaufen. Wir brauchen keine Halbleiter mehr", erklärt Jan-Peter Kleinhans das damalige Handeln.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Genau und eben jeder wie er kann! Ich selbst lege großen Wert auf meine eigenen praktischen Erfahrungen vor Ort, habe hohe ...“

Optionen

.... und mit meiner zukünftigen RTX 3080 sieht es so aus:

https://www.youtube.com/watch?v=IISAwD_2e8M

und Far Cry 6 sieht dann so aus mit 4 K und Raytracing!

https://www.youtube.com/watch?v=L5rYjHuZsM0

Guckssuu ab Minute 5 - Vorher ist das nur ein gerendertes Video..... Ab von da ab wird gegamed....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Alekom winnigorny1

„.... und mit meiner zukünftigen RTX 3080 sieht es so aus: https://www.youtube.com/watch?v IISAwD_2e8M und Far Cry 6 sieht ...“

Optionen

brutales spiel..wenn ich daran denke das sowas kinder spielen...und nachher ruft mutti: kevin, essen ist fertig Reingefallen

nebenbei, ich hab einen billigen pc, aber das youtube-video läuft flüssig, heisst das auch gleichzeitig das so ein spiel auch flüssig laufen würde auf meiner plattform?

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Alekom

„brutales spiel..wenn ich daran denke das sowas kinder spielen...und nachher ruft mutti: kevin, essen ist fertig nebenbei, ...“

Optionen
brutales spiel..wenn ich daran denke das sowas kinder spielen...und nachher ruft mutti: kevin, essen ist fertig

Ich glaube nicht, dass das Kinder spielen - es sei denn, die Eltern erlauben es. Das kann man unter bestimmten Voraussetzungen machen.

Meine Kinder durften auch schon mit 6 Jahren Doom Spielen. Allerdings nur auf meinem, Schoß sitzend. Ich habe  sie dabei begleitet und sie als Pädagoge Medienkompetenz gelehrt. - Das hat prima geklappt. Sie sind bis heute begeisterte Gamer und lehnen Gewalt ab. Der Ältere hat sogar den Wehrdienst verweigert....

Nicht Spiele sind böse, sondern die Verhältnisse, unter denen gestörte Kinder zu gestörten Kindern werden. Wenn die gamen, kann das dann zu den oft benannten und erörterten Problemen führen. - Sonst nicht.

nebenbei, ich hab einen billigen pc, aber das youtube-video läuft flüssig, heisst das auch gleichzeitig das so ein spiel auch flüssig laufen würde auf meiner plattform?

Dass das Video flüssig läuft, ist bei halbwegs aktuellen Prozessoren nichts Besonderes. Das läuft bei entsprechender Internetverbindung auch auf reinen Büro-Consumer-Laptops.

Das ist eben einfch Streaming.

Aber wenn du einen Ryzen 5 5600 G hast, dann auf jeden Fall mit den vorgegebenen Einschränkungen...

Abgesehen davon: Schaust du die Videos auf youtube in HD oder in 4K? Wenn 4K, dann müsste die Prozessorlast hochknallen und der Lüfter laut werden.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 winnigorny1

„Ich glaube nicht, dass das Kinder spielen - es sei denn, die Eltern erlauben es. Das kann man unter bestimmten ...“

Optionen
Schaust du die Videos auf youtube in HD oder in 4K? Wenn 4K, dann müsste die Prozessorlast hochknallen und der Lüfter laut werden.....

Jou, von 32 auf 36°C, bei mir.

https://www.youtube.com/watch?v=K1QICrgxTjA

Und wie man sieht, ist das nicht die neueste AMD-G Version.
Die Welt drehte sich weiter und AMD blieb nicht stehen.Zwinkernd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Jou, von 32 auf 36 C, bei mir. https://www.youtube.com/watch?v K1QICrgxTjA Und wie man sieht, ist das nicht die neueste ...“

Optionen
Jou, von 32 auf 36°C, bei mir.

OK - das ist ein geiler Wert. Mein z.Z. noch laufender Rechenknecht hat nen ollen Intel i7 6700 (7. Generation). Da ist die Grafikeinheit nicht so dolle und da knallt, wenn ich mit FF 4K-Streams gucke, die Prozessorlast ziemlich weit hoch und der Lüfter lärmt, denn der FF unterstützt keine Nvidia-Karten und dann muss der Prozzi ran.... Und ja klar, ein halbwegs aktueller Ryzen hat da wenig Mühe.....

Gucke ich mit Edge, rührt sich bei 4K Videos gar nichts, da der Edge Nvidia-Karten unterstützt.

Das mit der Prozessorlast war halt ne Fehlleistung von mir, weil ich ja noch keinen Ryzen habe.... Verlegen

Aber dann kann ich in Zukunft wenigstens mit dem FF 4K schauen. Der Ryzen9 5900 X wird dann wohl fast gar nichts merken, wenn ich das starte.Lachend

Der neueste Intel wird - für ein kleines Vermögen da zwar aufholen, aber die preislich erschwinglichen Modelle sind weit dahinter und außerdem erbärmliche Hitzköpfe, was man so hört.....

Tja - manchmal ist es auch gut, dass die Welt sich weiter dreht.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„OK - das ist ein geiler Wert. Mein z.Z. noch laufender Rechenknecht hat nen ollen Intel i7 6700 7. Generation . Da ist die ...“

Optionen
Der neueste Intel wird - für ein kleines Vermögen da zwar aufholen, aber die preislich erschwinglichen Modelle sind weit dahinter und außerdem erbärmliche Hitzköpfe, was man so hört.....

Da sehe ich aber ganz anders!

Du solltest nicht auf das Hörensagen reflektieren..

Eine gute Kühlung im Gehäuse plus Doppellüfter am Prozzi (i7-11Generation) sieht dann so aus:

Klick

Raumtemperatur 23°

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Da sehe ich aber ganz anders! Du solltest nicht auf das Hörensagen reflektieren.. Eine gute Kühlung im Gehäuse plus ...“

Optionen

Bei 2% Prozessorlast aber nicht berauschend.

Für 40°C muss bei mir schon einiges laufen...Zwinkernd (mehrere FF und 4K-Video...)

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Bei 2 Prozessorlast aber nicht berauschend. Für 40 C muss bei mir schon einiges laufen... mehrere FF und 4K-Video... Gruß“

Optionen

Es laufen täglich  2 IP-Kameras an dem PC und 3 Bildschirme (und die Sony zieht reichlich) in Echtzeit!

Mit meinem alten Intel von mir kam ich damit auf 60° und jetzt um die 40°.

Das ist für mich das Maß der Dinge..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Es laufen täglich 2 IP-Kameras an dem PC und 3 Bildschirme und die Sony zieht reichlich in Echtzeit! Mit meinem alten ...“

Optionen
Das ist für mich das Maß der Dinge..

Natürlich, aber nicht bei einem Gamer.

Wenn Winni im Leerlauf schon 43°C hätte, könnte er bei Volllast, im Spiel, Eier braten.Zwinkernd

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Natürlich, aber nicht bei einem Gamer. Wenn Winni im Leerlauf schon 43 C hätte, könnte er bei Volllast, im Spiel, Eier ...“

Optionen

Na ja,

mit insgesamt 6 Hochleistungslüftern im System dürfte auch ein Intel im Zaum zu halten sein und mit Sicherheit hat da die ext. Graka noch ein Wörtchen mitzureden..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Na ja, mit insgesamt 6 Hochleistungslüftern im System dürfte auch ein Intel im Zaum zu halten sein und mit Sicherheit hat ...“

Optionen
mit insgesamt 6 Hochleistungslüftern im System

Das ist natürlich ein Argument, bei mir drehen nur die beiden Standardlüfter. Ist das nicht laut, 6 Lüfter?

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Das ist natürlich ein Argument, bei mir drehen nur die beiden Standardlüfter. Ist das nicht laut, 6 Lüfter? Gruß“

Optionen

So gut wie "Geräuschlos" mit diesem Gehäuse, ich sitze direkt daneben und bin empfindlich!

https://www.amazon.de/gp/product/B08BCS2XCH/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o09_s01?ie=UTF8&psc=1

und zwei von diesen am Prozzi:

https://www.amazon.de/gp/product/B006I6HMXI/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1

Wenn ich da meine alte Kiste denke, oha..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„So gut wie Geräuschlos mit diesem Gehäuse, ich sitze direkt daneben und bin empfindlich! ...“

Optionen

Produziert denn die CPU so viel Wärme?
Auf meinem Prozzi werkelt nur ein kleiner 80mm Lüfter, da ist die Heizleistung gleich Null.

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Produziert denn die CPU so viel Wärme? Auf meinem Prozzi werkelt nur ein kleiner 80mm Lüfter, da ist die Heizleistung ...“

Optionen

Den Kühler den ich mir aussuchte war einfach so, nur die Lüfter selbst habe ich getauscht, die originalen waren Schrott (Unwucht)

Intel selbst liefert keinen  Lüfter zum i7..

Klick

Im Stand ohne alles 36° und darunter auf allen Cores

Ich hatte ja erst den i5 drin, hat mir aber nicht gepasst und dann gegen den i7 getauscht!

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Da sehe ich aber ganz anders! Du solltest nicht auf das Hörensagen reflektieren.. Eine gute Kühlung im Gehäuse plus ...“

Optionen
Klick

Die Idle Temperatur ist egal. Wie sehen die Last-Temperaturen aus? Lass doch mal den Cinebench durchlaufen....

Ryzen 9 5900X hat laut Cinebench r23 nach 10 Minuten eine max. Temperatur laut hwinfo einecoretemp von 71-72 Grad.erreicht und die während des Tests nicht überschritten.

... Und bis 90 Grad ist lt. AMD alles im grünen Bereich und wenn das erreicht wird, wird er automatisch runtergetaktet.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Die Idle Temperatur ist egal. Wie sehen die Last-Temperaturen aus? Lass doch mal den Cinebench durchlaufen.... Ryzen 9 ...“

Optionen

Verlinke doch einfach mal deine Vorschläge!

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Die Idle Temperatur ist egal. Wie sehen die Last-Temperaturen aus? Lass doch mal den Cinebench durchlaufen.... Ryzen 9 ...“

Optionen

Hier so ein Test und 93° war das höchste, was ich kurz sehen konnte!

Allerdings habe ich beide Prozzi-Lüfter über Widerstände gedrosselt, da ich nicht Spiele..

Klick

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Hier so ein Test und 93 war das höchste, was ich kurz sehen konnte! Allerdings habe ich beide Prozzi-Lüfter über ...“

Optionen
Hier so ein Test und 93° war das höchste, was ich kurz sehen konnte! Allerdings habe ich beide Prozzi-Lüfter über Widerstände gedrosselt, da ich nicht Spiele..

Booaaah - das war aber mutig. Auch wenn's nur kurz war, ist 93 Grad schon ne Hausnummer!

Ich werde auf meinen Ryzen nen BeQuiet Dark Rock Pro montieren. Der wird den Prozzi super unter 80 Grad halten.... Selbst wenn es mal ordentlich bei 4 K klingeln sollte....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Booaaah - das war aber mutig. Auch wenn s nur kurz war, ist 93 Grad schon ne Hausnummer! Ich werde auf meinen Ryzen nen ...“

Optionen

Da mache ich mir keinen Kopf darüber, ich erreiche diese Temps nie!

Der Beitrag ist aber schon etwas älter:

https://www.tweakpc.de/news/39636/intel-core-i7-7700k-temperaturspitzen-von-ueber-90-grad-sind-normal/

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Da mache ich mir keinen Kopf darüber, ich erreiche diese Temps nie! Der Beitrag ist aber schon etwas älter: ...“

Optionen

"Temperaturspitzen von über 90 Grad sind normal"

Jenau, bis 100°C, ist auch bei meinem AMD so.

Beim Cinebench R23 kam ich im Multicore auf 83°C, im Singlecore auf 56°C, also wirklich nicht besorgniserregend.

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Temperaturspitzen von über 90 Grad sind normal Jenau, bis 100 C, ist auch bei meinem AMD so. Beim Cinebench R23 kam ich ...“

Optionen

Irgendwie habe ich da keinen Durchblick mangels Wissen!

Bei diesem Benchmark dreht die Graka Däumchen. Die rührt sich nicht einen Millimeter mit der Temp.

Spiele werden aber über die Graka gespielt (in meinem Fall wenn..), was nützt mich also dieser Benchmark?

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Irgendwie habe ich da keinen Durchblick mangels Wissen! Bei diesem Benchmark dreht die Graka Däumchen. Die rührt sich ...“

Optionen

Es ging Winni um die Temperaturen, die die CPU erreicht, wenn sie gestresst wird.
Hatte mit der Graka nichts zu tun.
Wenn der aber mit seiner neuen Kiste, die er bauen will (mit Highend Prozzi und Spitzen GraKa), richtig heizt, brauch der eine Klimaanlage in seinem "Spielzimmer".Lachend

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Es ging Winni um die Temperaturen, die die CPU erreicht, wenn sie gestresst wird. Hatte mit der Graka nichts zu tun. Wenn ...“

Optionen

Die Temp ist dem Intel wurscht!

Mir ist kein Intel bekannt, der dadurch abgeraucht wäre.

Richtige Hardcor-Gamer haben eh' eine WAKÜ..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Die Temp ist dem Intel wurscht! Mir ist kein Intel bekannt, der dadurch abgeraucht wäre. Richtige Hardcor-Gamer haben eh ...“

Optionen
Die Temp ist dem Intel wurscht!

Die Temperatur ist den Prozessoren alle Wurscht, die takten bei erreichen ihrer Höchsttemperatur (meist 100°C) herunter, werden also langsamer, verbrauchen weniger Strom und kühlen ab. Zu heftiges Übertakten haut also die Bremse rein.

Spielereien auf so einem Spitzenlevel gehören für mich in die Kategorie "geistlose Freizeit Vernichtung, in geschlossenen Räumen", aber so hat halt jeder seine Macken.

Sollte ich mit dem letzten Satz jemanden zu nahe getreten sein, so war das beabsichtigt.Lächelnd

Der Thread heißt ja:Total bekloppt...

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Die Temperatur ist den Prozessoren alle Wurscht, die takten bei erreichen ihrer Höchsttemperatur meist 100 C herunter, ...“

Optionen

Hihi,

und die wirklich teuren Grakas liefern gleich noch die DNA von den Opfern mit..Zwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Es ging Winni um die Temperaturen, die die CPU erreicht, wenn sie gestresst wird. Hatte mit der Graka nichts zu tun. Wenn ...“

Optionen
brauch der eine Klimaanlage in seinem "Spielzimmer".

Na, na - das ist jetzt ein klitzekleines bißchen übertrieben. Und im Winter habe ich dann aber als Ausgleich den Vorteil, dass ich die Heizung abschalten kann und dann das mehr an Energieverbrauch des Rechners über die Heizkosten mehr als nur ausgleichen kann, denn wir haben ne olle Ölheizung.

Zwar ne Brennwertheizung mit Abgasrückführung, aber bei den Ölpreisen, die da noch auf uns zurollen werden.... Lachend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Da mache ich mir keinen Kopf darüber, ich erreiche diese Temps nie! Der Beitrag ist aber schon etwas älter: ...“

Optionen
Da mache ich mir keinen Kopf darüber, ich erreiche diese Temps nie!

Habe zwar nur nen 6700 K, aber der hat auch immer einen kühlen Kopf...

Liegt vielleicht daran, dass wir beide keine boxed Kühler verwenden, sondern eine wirklich gute Kühllösung draufschrauben.

Auf meinen neuen AMD Ryzen 9 5900X wird jedenfalls dieser Kühler gepflanzt:

https://www.bequiet.com/de/cpucooler/1378 

Im Idle und bei Büroanwendungen oder Grafikarbeiten und Videoschnitt ist er praktisch unhörbar

Er ist im Test zwar nicht der leiseste unter Last, aber selbst dann kaum hörbar. Beim Gamen in 4 K soll er zwar etwas aufdrehen, aber vom gefühlten Hören immer noch sehr leise sein.

Das ist aber für mich gar nicht wichtig, denn der Ryzen 9 5900X wird dabei zum Einen eh nicht ausgelastet und dann auch nicht so viel mehr "Umdrehungen" brauchen.

Und zum Anderen spiele ich i.d.R. mit einem 7.1-Kopfhörer oder, wenn keiner zu Hause ist außer mir, mit aufgedrehter 5.1-Soundanlage, die satte 600 Watt sinus leistet. - Da höre ich dann in beiden Fällen keine Lüfter, weil das Lüftergeräusch dann auch ohne Kopfhörer einfach untergeht, LOL!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 winnigorny1

„Habe zwar nur nen 6700 K, aber der hat auch immer einen kühlen Kopf... Liegt vielleicht daran, dass wir beide keine boxed ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Habe zwar nur nen 6700 K, aber der hat auch immer einen kühlen Kopf... Liegt vielleicht daran, dass wir beide keine boxed ...“

Optionen

Ganz schöner Brummer dein Kühler.

Ich habe den hier, aber leider hatte ein Lüfter eine Unwucht und ich beide gegen hochwertige Lüfter getauscht habe.

https://www.amazon.de/ARCTIC-Freezer-eSports-Push-Pull-Konfiguration-Prozessorl%C3%BCfter/dp/B07ZJHXQNS/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=2J8N4NL7WAAJV&keywords=DARK+ROCK+PRO+4&qid=1640689203&sprefix=dark+rock+pro+4+%2Caps%2C67&sr=8-3

Meine Bewertung sieht auch dementsprechend aus :-(

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
andy11 luttyy

„Genau und eben jeder wie er kann! Ich selbst lege großen Wert auf meine eigenen praktischen Erfahrungen vor Ort, habe hohe ...“

Optionen
Gefühlt muss die Kiste bei mir gehen, sodass ich Zufrieden bin und sonst nichts..

Und mit etwas Bescheidenheit macht auch das Gaming mit

weniger Pixel und FPS Spaß. A

Weiss, deutsch, reich und dann auch noch eine Frau. Matteo Salvini ueber Carola Rakete
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 andy11

„Und mit etwas Bescheidenheit macht auch das Gaming mit weniger Pixel und FPS Spaß. A“

Optionen
Und mit etwas Bescheidenheit macht auch das Gaming mit weniger Pixel und FPS Spaß. A

Nicht jedem. Und mit Bescheidenheit hat das nichts zu tun. Ich bin ansonsten nicht unbescheiden, aber wenn ich Online im Wettbewerb game, dann kann ich nur mit mehr Power gewinnen.

Es braucht zum Einen eine gute Internetverbindung mit einem möglichst geringen Ping und zum Anderen eine sehr schnelle Grafik ohne jeden Ruckler.

Darüberhinaus ist eine hohe Framerate ohne jedes Ruckeln von Vorteil und eine Sichtweite von 100 %, um Gegner möglichst frühzeitig zu erkennen. Je weiter ich schauen kann, desto sicherer bin ich. Und eine hohe Framerate sichert mir eben auch Geschwindigkeitsvorteile. Das alles ist bislang bei integrierter Grafik nicht wirklich möglich.

Wenn man dann noch ein gutes Auge, eine ruhige Hand, gute Nerven und Überblick übers Geschehen hat, kann man es auf die vorderen Ränge schaffen.Aber ohne sehr gute Hardware am Oberen Ende der Leistungsskala wird das nichts.

Für Gelegenheits-Spieler ist das mit den Grafikeinheiten der modernen Ryzen-Generation sicherlich ausreichend. Für einen "ächten" Gamer ist das aber leider Pipifax.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
andy11 winnigorny1

„Nicht jedem. Und mit Bescheidenheit hat das nichts zu tun. Ich bin ansonsten nicht unbescheiden, aber wenn ich Online im ...“

Optionen
Online im Wettbewerb game, dann kann ich nur mit mehr Power gewinnen.

Wen du da mal nicht einem Irrtum unterliegst. Ich vermute aber

das ein Disput darüber mit Dir ähnlich sinnlos ist wie mit anderen

hier im Forum. Bei Online Wettbewerbe muss nicht nur die Grafik

schnell sein, sondern wichtiger sind da andere Dinge. Aber mach

dein. Vielleicht trifft man sich mal Online irgendwo. A

Weiss, deutsch, reich und dann auch noch eine Frau. Matteo Salvini ueber Carola Rakete
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 andy11

„Wen du da mal nicht einem Irrtum unterliegst. Ich vermute aber das ein Disput darüber mit Dir ähnlich sinnlos ist wie ...“

Optionen
Bei Online Wettbewerbe muss nicht nur die Grafik schnell sein, sondern wichtiger sind da andere Dinge.

Das schrieb ich weiter oben schon. Ohne schnelle Internetanbindung mit einem Ping von idealerweise nicht höher als 12 ist das auch mit schneller Hardware Asche.

Früher war alles besser. Da konnte man beim Rosa Riesen für 5 Tacken im Monat sogar den Ping auf 0 bringen - dann wurden die Pakete nicht mehr überprüft. Wir hatten das in der Zeit gemacht, als meine Jungs ganz vorne in Counterstrike mitmischten. Der Große hatte sogar mit seinem Clan in Deutschland den 2. Platz gemacht. - Ist lange her......

Abgesehen davon bin ich ein großer Freund des schönes Bildes. Mit der entsprechenden Hardware ist man mittlerweile sehr dicht an der Realität. Und in FarCry habe ich schon immer die schönen Landschaften geliebt. War dabei oft auch Offline Unterwegs, um mir die in Ruhe anzugucken.

Da machte es dann nichts, wenn mich die Viecher oder die NPCs killten.... Hauptsache Augenschmaus....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Das schrieb ich weiter oben schon. Ohne schnelle Internetanbindung mit einem Ping von idealerweise nicht höher als 12 ist ...“

Optionen

So schlecht steht Intel der Konkurrenz gegenüber gar nicht da für User, die nicht den großen Geldbeutel haben..

https://www.pcgameshardware.de/Alder-Lake-S-Codename-277726/News/Intel-Core-12000-i5-i3-schneller-Ryzen-1386290/

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„So schlecht steht Intel der Konkurrenz gegenüber gar nicht da für User, die nicht den großen Geldbeutel haben.. ...“

Optionen

Wer ist Hase und wer ist Igel?
Das ändert sich doch viel zu schnell, heute noch Ferrari, morgen schon Rollator.Zwinkernd

Fakt ist, man hat heute eine echte Wahlmöglichkeit zwischen Intel und AMD.
Wurde AMG früher belächelt, auch von mir, muss sich Intel heute mächtig strecken.

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Wer ist Hase und wer ist Igel? Das ändert sich doch viel zu schnell, heute noch Ferrari, morgen schon Rollator. Fakt ist, ...“

Optionen
Wurde AMG früher belächelt

Ja ja,

ich kann mich noch sehr gut an wilde Diskussionen bei Nickles (lang ist es her) über abgefackelte AMD,s  erinnern...

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„So schlecht steht Intel der Konkurrenz gegenüber gar nicht da für User, die nicht den großen Geldbeutel haben.. ...“

Optionen
So schlecht steht Intel der Konkurrenz gegenüber gar nicht da für User, die nicht den großen Geldbeutel haben..

Da vergleichst du jetzt aber schon ein bißchen Melonen mit Birnen, denn der AMDRyzen 9 5900x ist eine andere Hausnummer als die von im Link verglichenen Ryzen 3 bis Ryzen 5-Prozzies....

Der Ryzen 9 verfügt immerhin schon mal über 12 Kerne und 24 Threads..... Da reichen die i3 und i5 von Intel leistungsmäßig nicht mal annähernd ran....

Das ist ein nahezu ungerechter Vergleich auf Kosten von Intel. Und preislich/leistungstechnisch können die i3 und i5 auch nicht wirklich konkurrieren mit den im Vergleich genannten AMDs 3 und 5 mithalten.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Da vergleichst du jetzt aber schon ein bißchen Melonen mit Birnen, denn der AMDRyzen 9 5900x ist eine andere Hausnummer ...“

Optionen

Winni, das ist die Überschrift und sonst war nichts gemeint!

Kleinere i5- und i3-Modelle meist schneller als die Ryzen-Konkurrenz

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Winni, das ist die Überschrift und sonst war nichts gemeint! Kleinere i5- und i3-Modelle meist schneller als die ...“

Optionen
Winni, das ist die Überschrift und sonst war nichts gemeint!

Alles klar....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 andy11

„Wen du da mal nicht einem Irrtum unterliegst. Ich vermute aber das ein Disput darüber mit Dir ähnlich sinnlos ist wie ...“

Optionen
Ich vermute aber das ein Disput darüber mit Dir ähnlich sinnlos ist wie mit anderen hier im Forum.

Kann nicht umhin, hierzu noch mal Stellung zu nehmen:

Und zwar mit deinen eigenen Worten:

Wen du da mal nicht einem Irrtum unterliegst.

*SCNR*

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy andy11

„Und mit etwas Bescheidenheit macht auch das Gaming mit weniger Pixel und FPS Spaß. A“

Optionen

Da stimme ich dir voll zu.

Ich habe zwar von Gaming  "Null" Ahnung, aber jeder für sich muss damit seine Freude haben ...

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 winnigorny1

„Dummes Zeug bei ner aktuellen AMD APU... In meinem neuen Rechner wird auch eine AMD-CUP ticken und zwar Ryzen 5900 X ...“

Optionen

https://www.amd.com/de/products/cpu/amd-ryzen-9-5900x

Das ist irgendwie natürlich keine APU und hat nix iGPU und bringt am Monitor ohne gesteckte GPU genau nix Bild...

Und wer das nicht weiß...

Bei AMD Desktop APUs ist irgendwie aktuell der 5700G definiv der schnellste!

https://www.amd.com/de/products/apu/amd-ryzen-7-5700g

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „https://www.amd.com/de/products/cpu/amd-ryzen-9-5900x Das ist irgendwie natürlich keine APU und hat nix iGPU und bringt ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/AMD-900-Serie

Ganz genau war der AMD 980G Chipsatz vor 10 Jahren der definitiv letzte, wo ne iGPU im selbigen = auf dem Mainboard und nicht in der CPU integriert wurde und Intel hat den Wechsel natürlich schon vorher gemacht...

https://de.wikipedia.org/wiki/Grafikkarte#Integrierter_Grafikprozessor_(Onboard_Grafikprozessor)

https://de.wikipedia.org/wiki/Accelerated_Processing_Unit

Und alle aktuellen Desktop AMD CPUs mit ner iGPU = APUs haben am Ende der Bezeichung ein G!

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Alpha13

„https://de.wikipedia.org/wiki/AMD-900-Serie Ganz genau war der AMD 980G Chipsatz vor 10 Jahren der definitiv letzte, wo ne ...“

Optionen
Und alle aktuellen Desktop AMD CPUs mit ner iGPU = APUs haben am Ende der Bezeichung ein G!

Ooooops - danke für die Aufklärung. Aber da ich jetzt tatsächlich schon die Gigabyte

GeForce RTX™ 3080 Ti GAMING OC 12G 

bestellt habe und die auch sofort bekommen kann, ist das ohnehin egal. Da werde ich dann, da NVidea-Karten fom FF nicht unterstützt werden, eben mit dem Edge 4K streamen und nicht mit dem FF.

Für alles Weitere bleibt der FF mein Standardbrowser.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Ooooops - danke für die Aufklärung. Aber da ich jetzt tatsächlich schon die Gigabyte GeForce RTX 3080 Ti GAMING OC 12G ...“

Optionen

Wie?

Du willst sagen, dass du tatsächlich 2.500 Euro für eine Graka ausgibst??

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Wie? Du willst sagen, dass du tatsächlich 2.500 Euro für eine Graka ausgibst??“

Optionen
Du willst sagen, dass du tatsächlich 2.500 Euro für eine Graka ausgibst??

Mitnichten! Mein Großhändler hatte davon seit 5 Wochen eine am Lager und hat mir ein Angebot gemacht, dem ich nicht widerstehen konnte. Da Gute ist, ja dass ich das alles von der Steuer absetzen kann.... Und dann interessiert die MWSt. ohnehin nicht.

Ich habe das vor 25 Jahren mit meinem Steuersachbearbeiter für alle Zeiten geregelt bekommen. Die Grafikkarte brauche ich natürlich für Bildbearbeitung und Videoschnitt und da die Gaming-Karten viel billiger sind als die Studio-Grafikkarten......

Und da ich alles selbst mache - meine youtube-Filme, alle Grafiken auf der Homepage und in Anzeigen sowie meine Wurfanleitungen, hat er das genehmigt. Einmal durch - immer durch......

Ich habe die für 1495,80 €, also für 1780 € brutto angeboten bekommen. Natürlich nur im Rahmen des Gesamtpaketes. Immer noch eklig teuer, aber unterm Strich ein Schnäppchen. Dazu gehört auch noch ein extrem geiler Monitor, der laut Prad im Test eigentlich alles an Gaming-Monitoren schlägt und bei Kalibrierung sogar noch halbwegs vernünftig für Bildbearbeitung gilt (und ich habe ein gutes Gerät zum Kalibrieren).

Zum Prad-Monitor-Test:

https://www.prad.de/testberichte/test-monitor-iiyama-gb2760qsu-b1-red-eagle/

Und hier geht es zum Gesamtpaket (Preise habe ich natürlich unkenntlich gemacht. Geht ja keinen was an, was ich insgesamt ausgeben werden, aber es ist schon ein mehr als  nur gutes Preis/Leistungsverhältnis, kann ich sagen):

So sieht es aus. Der wird dann aber auch für 5 Jahre reichen müssen. Solllten Grafikkarten irgendwann man wieder normalpreisig werden, kann ich da ja dann auch nochmal aufrüsten und die alte dann meinem Sohn zum Geburtstag oder zu Weihnachten schenken, lol!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 winnigorny1

„Ooooops - danke für die Aufklärung. Aber da ich jetzt tatsächlich schon die Gigabyte GeForce RTX 3080 Ti GAMING OC 12G ...“

Optionen

Hättest ja auch eine Radeon RX 6900 XT nehmen können...Zwinkernd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Hättest ja auch eine Radeon RX 6900 XT nehmen können...“

Optionen

Da kann ich ja nur hoffen, dass ich hier mit meiner Überschrift niemand beleidigt habe und ich bin raus aus der Diskussion über die Konfiguration von Winni,s Kiste...

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Da kann ich ja nur hoffen, dass ich hier mit meiner Überschrift niemand beleidigt habe und ich bin raus aus der Diskussion ...“

Optionen
ich bin raus aus der Diskussion

Warum?
Wegen Grakas, die mehr kosten als viele im Monat verdienen?
Das ist doch nur eine Ausprägung der Dekadenz, die sich schon seit einiger Zeit, in der westlichen Hemisphäre ausbreitet.
Das fängt immer an mit: "Mein Lutscher, mein Luftballon, mein Dreirad..."Zwinkernd

Wer hat, der hat. Wenn einer das für sein Ego braucht..., oder wie die Hamburger zu sagen pflegen:"Wat mutt, dat mutt".

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Warum? Wegen Grakas, die mehr kosten als viele im Monat verdienen? Das ist doch nur eine Ausprägung der Dekadenz, die ...“

Optionen

Ich habe dazu absolut nichts mehr zu sagen und denke mir lieber meinen Teil..

EOD in dieser Sache.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Ich habe dazu absolut nichts mehr zu sagen und denke mir lieber meinen Teil.. EOD in dieser Sache.“

Optionen
und denke mir lieber meinen Teil..

Ja, sehe ich genau so. Wenn ich bedenke, dass mein kompl. neuer Rechner weniger als die Hälfte, dieser GraKas, gekostet hat...

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Ja, sehe ich genau so. Wenn ich bedenke, dass mein kompl. neuer Rechner weniger als die Hälfte, dieser GraKas, gekostet ...“

Optionen

Na, dann doch noch mal..

Für diesen Preis der von Winni genannten Graka baue ich im Selbstbau  2 meiner Rennkisten aber mit einem i9 und allen Schikanen und besten Komponenten (5 Samsung-SSD pro Kiste) inkl. OS, aber ohne Grakas!

Na denn..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
sea luttyy

„Na, dann doch noch mal.. Für diesen Preis der von Winni genannten Graka baue ich im Selbstbau 2 meiner Rennkisten aber mit ...“

Optionen

@lutty

Für einmal kann ich Deinen ansonsten vernünftigen Argumentationen nicht folgen.

Klar ist das ein "verrückter" Preis, keine Frage. Aber wenn jemand aus bestimmten Gründen extrem viel Geld für eine GraKa ausgeben möchte, warum nicht? Andere stecken ihre Kohle in (andere) Hobbys, Reisen, Autos, Kleider, usw.

Deinen Ausführungen zufolge sollte die Mehrheit, welche z.B. einen VW Golf kauft, auch mit einem nicht wesentlich kleineren Polo zufrieden sein. Warum da mehr bezahlen?

Gruss aus der nasstrüben Schweiz

sea

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 sea

„@lutty Für einmal kann ich Deinen ansonsten vernünftigen Argumentationen nicht folgen. Klar ist das ein verrückter ...“

Optionen
Klar ist das ein "verrückter" Preis, keine Frage. Aber wenn jemand aus bestimmten Gründen extrem viel Geld für eine GraKa ausgeben möchte, warum nicht?

Abgesehen davon, zahle ich insgesamt im Gesamtpaket fast nen Tausi weniger.... Lachend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 winnigorny1

„Abgesehen davon, zahle ich insgesamt im Gesamtpaket fast nen Tausi weniger....“

Optionen
zahle ich insgesamt im Gesamtpaket fast nen Tausi weniger....

Als ... was?Unentschlossen

Wenn du dir ne Spardose baust, wirst Du beim Gamen nie Erster.
Wenn aber "dabei sein ist alles" bedeutet, sehe ich keinen Sinn in dem Aufwand, denn die GraKa ist nicht der Rechner.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Als ... was? Wenn du dir ne Spardose baust, wirst Du beim Gamen nie Erster. Wenn aber dabei sein ist alles bedeutet, sehe ...“

Optionen
Als ... was?

Als würde ich die woanders kaufen - als die von luttyy genannten 2500 Tacken....

Wenn du dir ne Spardose baust, wirst Du beim Gamen nie Erster.

Erster muss ja nicht sein. Aber "dabeisein ist alles" ist nun auch wieder langweilig bei FarCry 4 online habe ich es damals immerhin noch bei der Eroberung der gegnerischen Festungen und Standorte auf Platz 4 im Ranking geschafft. Das ist Befriedigung genug....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy sea

„@lutty Für einmal kann ich Deinen ansonsten vernünftigen Argumentationen nicht folgen. Klar ist das ein verrückter ...“

Optionen

Ich verurteile einfach, dass Hersteller offenbar eine Goldgrube  neu entdeckt haben und an Unverschämtheiten nicht mehr zu überbieten sind.

Nimm was du kriegen kannst, jeden morgen steht einer auf, man muss ihn nur finden..

Und wenn ich das Geld Sackweise im Keller hätte, würde ich niemals sowas unverschämtes  kaufen!

Grüße aus dem Niesel-Taunus Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
sea luttyy

„Ich verurteile einfach, dass Hersteller offenbar eine Goldgrube neu entdeckt haben und an Unverschämtheiten nicht mehr zu ...“

Optionen

So gesehen hast Du natürlich absolut recht. Ticke ähnlich wie Du (und nage weiss Gott nicht am Hungertuch Zwinkernd).

Dem @winnigorny1 traue ich unserer Denkweise ebenfalls zu. Aber in seinem Alter, seinem meiner Erinnerung nach nicht gerade optimalen gesundheitlichen Befinden und seinen Vorlieben springt er halt mal über seinen Schatten. Kann ich irgendwie nachvollziehen.

Beste Grüsse

sea

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 sea

„So gesehen hast Du natürlich absolut recht. Ticke ähnlich wie Du und nage weiss Gott nicht am Hungertuch . Dem ...“

Optionen
Und wenn ich das Geld Sackweise im Keller hätte, würde ich niemals sowas unverschämtes  kaufen!

@luttyy: Dass bei der jetzigen Inflationsrate (die ohnehin über den Warenkorb noch listig geschönt ist - bin ein alter Statistiker) und mit Sicherheit entgegen aller Beteuerungen unserer Staatsdiener und der Europäischen Zentralbank-Tante weiter anhaltenden Steigerung selbiger (es sei denn, die Zentralbank erhöht den Zinssatz- aber das will da ja keiner, um die Last der Staatshaushalte schlank zu halten) die Geldsäche immer Keller immer kleiner werden, hast du bedacht???

Geld sparen ist der größte Fehler. Staat und Zentralbank und alles, was du noch kaufen musst, führen dazu, dass du dir in Zukunft immer weniger leisten wirst können.

Aber in seinem Alter, seinem meiner Erinnerung nach nicht gerade optimalen gesundheitlichen Befinden und seinen Vorlieben springt er halt mal über seinen Schatten. Kann ich irgendwie nachvollziehen.

@ sea: Danke. Will natürlich für den Rest meines Lebens noch viel Spaß an meinem Hobby haben. Aber noch entscheidender ist für mich das Argument der galoppierenden Geldentwertung und der anhaltenden Chipknappheit. In 2023 könnten die Preise für GraKas vielleicht wieder sinken wenn Sie bis dahin dann sinken. Und außerdem glaube ich nicht, dass sie wieder auf das Niveau von "vor Corona" senken werden.

Und dann besteht die Gefahr, dass durch die anhaltende Inflation dieser Preisabfall wiederumg mehr als nur ausgeglichen werden wird. Also lieber jetzt raus mit der gebunkerten Kohle. Mein Sicherheitspolster ist mehr als üppig, wird aber dann auch leier von der Inflation angefressen werden.

Wie man es macht. - Wirklich richtig wird man es nur mit viel Glück machen können. - Die Zeiten sind halt so. Und dann lieber jetzt und noch ordentlich Spaß haben. - Wer kann schon sagen, ob ich überhaupt die nächsten 5 Jahre überleben werde.

Auch wenn viele behaupten: "Unkraut vergeht nicht!". - Das ist letztlich auch nur eine Halbwahrheit.... Lachend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Na, dann doch noch mal.. Für diesen Preis der von Winni genannten Graka baue ich im Selbstbau 2 meiner Rennkisten aber mit ...“

Optionen
Für diesen Preis der von Winni genannten Graka baue ich im Selbstbau  2 meiner Rennkisten aber mit einem i9 und allen Schikanen und besten Komponenten (5 Samsung-SSD pro Kiste) inkl. OS, aber ohne Grakas!

Das könnte ich auch. Aber dann könnte ich nicht Gamen. Ist halt auch eine Frage, wozu man seine Kisten verwenden will.

Außerdem - siehe oben - habe ich für das Ding dann im Gesamtpaket fast nen Tausener weniger gelöhnt. - Jeder, wie er kann - sagtest du das nicht mal irgendwo??? Lachend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Na, dann doch noch mal.. Für diesen Preis der von Winni genannten Graka baue ich im Selbstbau 2 meiner Rennkisten aber mit ...“

Optionen

Junge es geht hier um so etwas, in der Richtung jedenfalls...

https://www.ultraforce.de/High-End-PC-fuer-Gamer/Ultraforce-EXTREME-Intel-i9-12900k-RTX-3090::1429.html?MODsid=mkp6pdlkv6v5fk259lmffvbpql

Und das ginge mit Samsungs 980 Pro noch teurer...Cool

Ist doch bald wieder WeihnachtenLachend

Gruß

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Junge es geht hier um so etwas, in der Richtung jedenfalls... ...“

Optionen
Und das ginge mit Samsungs 980 Pro noch teurer...

Die habe ich natürlich verbaut, haha! - Aber da bin ich sogar mit dem Monitor noch deutlich unter dem Preis den du verlinkt hast.

OK - ich habe ja auch nicht die wirklich kranke NVIDIA GeForce® RTX 3090 24GB... obwohl.... Nenenene - die ist mir denn doch zu teuer.... Und ich habe keinen Intel-Prozzi und keine Wasserkühlung. - Ohne Monitor wäre das bei mir jetzt noch im 3stelligen Bereich weniger geworden..... Lachend

Ach so - ja - ne Sch.lllll-Wasserkühlung ist drauf OK - aber wer will das schon - ich nicht.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Hättest ja auch eine Radeon RX 6900 XT nehmen können...“

Optionen

Radeon RX 6900 XT - Stimmt. Aber das nimmt sich jetzt preislich nichts für mich....

Und mir geht es da wie luttyy. Der ist ein Intel-Fan bei Prozzies. Ich bin nun mal ein NVidea-Fan bei GraKas..... Verlegen

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Alekom winnigorny1

„Radeon RX 6900 XT - Stimmt. Aber das nimmt sich jetzt preislich nichts für mich.... Und mir geht es da wie luttyy. Der ist ...“

Optionen

und wie ist der stromverbrauch bei so dingern?

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Alekom

„und wie ist der stromverbrauch bei so dingern?“

Optionen
und wie ist der stromverbrauch bei so dingern?

Beim Gamen gnadenlos im Windows-Betrieb eher harmlos.

Vorteil: Im Winter kannste die Heizung im Spielzimmer ausschalten und die Stromkosten so sublimieren.... Zwinkernd

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel winnigorny1

„Beim Gamen gnadenlos im Windows-Betrieb eher harmlos. Vorteil: Im Winter kannste die Heizung im Spielzimmer ausschalten ...“

Optionen

Hallo Winni,

bist du Dir mit den Stromkosten sublimieren.... sicher?Zwinkernd
Ein kleiner Spaß muss sein.Lächelnd

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hddiesel

„Hallo Winni, bist du Dir mit den Stromkosten sublimieren.... sicher? Ein kleiner Spaß muss sein.“

Optionen

Wenn Winni die Kiste dann einschaltet und loslegt, wird die Straßenbeleuchtung dunkler Zwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Wenn Winni die Kiste dann einschaltet und loslegt, wird die Straßenbeleuchtung dunkler Gruß“

Optionen
wird die Straßenbeleuchtung dunkler

Im Dunkeln ist gut Munkeln! - Wer fummelt schon gern bei Festbeleuchtung? Lachend  - Oder meintest du mit "Loslegen" etwa etwas ganz was Anderes??? Unentschlossen

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Im Dunkeln ist gut Munkeln! - Wer fummelt schon gern bei Festbeleuchtung? - Oder meintest du mit Loslegen etwa etwas ganz ...“

Optionen

Na,

wenn du dann mit deinen Spielen loslegst und die Graka plus Prozzi ordentlich Saft zieht, gehen die Lichter aus und der Nachbar wundert sich..Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Na, wenn du dann mit deinen Spielen loslegst und die Graka plus Prozzi ordentlich Saft zieht, gehen die Lichter aus und der ...“

Optionen
wenn du dann mit deinen Spielen loslegst und die Graka plus Prozzi ordentlich Saft zieht, gehen die Lichter aus und der Nachbar wundert sich..

Soll er - das ist sowieso ein Arsch. Der hat in diesem Jahr, als wir in Urlaub waren, die Grundstücksgrenze um 30 cm auf unser Grundstück mit einem Sichtschutzzaun von 3 m Höhe verschoben.

Wir liegen daher im Rechsstreit, den er mit Sicherheit verlieren wird, denn ich habe eine sehr gute Rechtschutzversicherung und die hat Kostendeckung zugesagt (was sie nicht tun würde, wenn ich keine Aussicht auf Erfolg hätte).

Der Anwalt hat nen Schluckauf gekriegt vor Lachen. Aber das zieht sich und jetzt herrscht hier ohnehin Krieg (da ist es voll in Ordnung, wenn bei ihm die Lichter ausgehen).  Zum Kotzen..... Brüllend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hddiesel

„Hallo Winni, bist du Dir mit den Stromkosten sublimieren.... sicher? Ein kleiner Spaß muss sein.“

Optionen
bist du Dir mit den Stromkosten sublimieren.... sicher?

Aber gaaaaaaanz sicher! - Irgendeine Ausrede muss ich doch haben, wenn Frau Baerbock mal reingeschneit kommt und droht, mir die Kiste zu konfiszieren, oder? Unschuldig -

Langt doch, wenn sie damit droht, mir meinen Diesel stillzulegen und die Heizkosten mit der Abschaltung von North Stream noch weiter in die Höhe zu treiben..... Brüllend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen