Grafikkarten und Monitore 26.097 Themen, 114.671 Beiträge

Grafikkarte wird nur als Standard-VGA erkannt

Daggi12345 / 33 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich hoff die Überschrift ist so richtig formuliert. Ich hab meinen Uralt-PC wieder auspacken müssen. Laut einem Programm ist das Motherboard ein GF8200C M2+. Windows 7 64 bit. Zum einen wird der Co-Prozessor nicht erkannt, zum anderen bezeichnet der gemeine PC die ebenfalls alte Gra-Ka als Standard VGA. Das olle Ding funktioniert ja, ich weiß bloß nicht mehr, was für eine es ist. CPU-Z behauptet ATI Radeon. Aber SO finde ich keine Treiber. Kann mir bei den beiden Problemen wohl jemand helfen, bitte? Ein neuer PC sitzt wegen kranker Katze nicht drin und mein Lappie lag nach Umzug in sovielen Teilen, dass ich es wegwerfen mußte. Und wenn ihr jetzt über den alten PC lacht: Immerhin funktioniert der seit 2014...

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Daggi12345

„Grafikkarte wird nur als Standard-VGA erkannt“

Optionen
Und wenn ihr jetzt über den alten PC lacht: Immerhin funktioniert der seit 2014...

Wenn er funktioniert, warum willst Du dann neue Treiber installieren?
Hast Du das Windows schon mal upgedatet?

Lade Dir mal GPU-Z, das sollte die GraKa erkennen.

https://www.heise.de/download/product/gpu-z-53217

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hatterchen1

„Wenn er funktioniert, warum willst Du dann neue Treiber installieren? Hast Du das Windows schon mal upgedatet? Lade Dir ...“

Optionen

Weil Standard VGA irgendwie Scheiße hoch 3 ist und die anderen Chipsatztreiber sind da auch nicht drauf!!!

Sowas elementares nicht zu wissen...

bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345 Alpha13

„Weil Standard VGA irgendwie Scheiße hoch 3 ist und die anderen Chipsatztreiber sind da auch nicht drauf!!! Sowas ...“

Optionen

Es ist wirklich Schei..... selbst wenn ich nur Solitaire anmache, kommt nur Hardware-Beschleunigung nicht aktiviert. Und ich kann nichts aktivieren ohne Treiber. Die ich nicht Laden kann, wenn ich nicht weiss, um welche Gra-Ka es sich nun handelt....Du hast absolut Recht

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Daggi12345

„Grafikkarte wird nur als Standard-VGA erkannt“

Optionen

Chipset NVIDIA GeForce 8200

INTEGRATED VIDEO NVIDIA GeForce 8200 GPU, On Board Graphic Max. Memory Share Up to 512MB

https://www.biostar.com.tw/app/en/mb/introduction.php?S_ID=420#specification

https://en.wikipedia.org/wiki/GeForce_8000-series_chipsets

http://www.amdarea51.de/mbds/chipsatz/formular.php?ID=14

Wenn du die im NVIDIA GeForce 8200 Chipsatz integrierte GPU meinst!

https://www.nvidia.com/de-de/drivers/nforce/15_49/nforce_vista_win7_64bit_15-49_de/

Der Treiber muß da drauf oder die 4 Chipsatztreiber von Biostar:

https://www.biostar.com.tw/app/en/mb/introduction.php?S_ID=420#download

bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345 Alpha13

„Chipset NVIDIA GeForce 8200 INTEGRATED VIDEO NVIDIA GeForce 8200 GPU, On Board Graphic Max. Memory Share Up to 512MB ...“

Optionen

Ich meinte die Gra-Ka die ich eingebaut habe. Nicht die onboard. Die eingebaute erkennt er nicht. Und ich weiß halt nicht mehr, was für eine genau das ist

bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345

Nachtrag zu: „Ich meinte die Gra-Ka die ich eingebaut habe. Nicht die onboard. Die eingebaute erkennt er nicht. Und ich weiß halt nicht ...“

Optionen

Nur, das es wohl eine Radeon ist. Und ohne zu wissen, welche, kann ich die Treiber nicht downloaden.

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Daggi12345

„Nur, das es wohl eine Radeon ist. Und ohne zu wissen, welche, kann ich die Treiber nicht downloaden.“

Optionen
Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345 hddiesel

„Hallo Daggi, Bestimmung des Herstellers und Modells der AMD Grafikkarte“

Optionen

Danke. Auf meiner Gra-Ka ist leider kein Aufkleber und den Karton habe ich nicht mehr. `*jammer*. Ich versuche, durch den Rest, der leider in Englisch ist, welches ich nur radebreche, durchzusteigen

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Daggi12345

„Danke. Auf meiner Gra-Ka ist leider kein Aufkleber und den Karton habe ich nicht mehr. jammer . Ich versuche, durch den ...“

Optionen

Hallo Daggi,

hast du die Karte zum nachsehen ausgebaut?

Der Aufkleber befindet sich auf der zum Mainboard zugewanden Seite, siehe in meinem Link.

Auslesen am PC geht auch ohne Fremdtool, wenn der Chipset- Treiber installiert ist, wird ein Standardtreiber installiert und die Karte wird erkannt, wie Dir Alpha13 bereits geschrieben hat.

Ausführen
DxDiag

Wenn nicht hilft nur Karte ausbauen und nachsehen.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345 hddiesel

„Hallo Daggi, hast du die Karte zum nachsehen ausgebaut? Der Aufkleber befindet sich auf der zum Mainboard zugewanden Seite, ...“

Optionen

Ich habe nachgeschaut, da ist kein Aufkleber. Und ich hab sie seinerzeit gebraucht bekommen, weiß nur noch: Auf dem Karton stand Radeon Sapphire. Und der Karton ist weg. *seufz*. Ansonsten kann ich nur sagen: sie ist so alt wie der PC, blau und hat einen Lüfter. Was aber wahrscheinlich auch nicht hilft. Der Catalyst Treiber funktioniert nicht und der PC erkenn sie nur als VGA

bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345 hddiesel

„Hallo Daggi, hast du die Karte zum nachsehen ausgebaut? Der Aufkleber befindet sich auf der zum Mainboard zugewanden Seite, ...“

Optionen

DXDiag zeigt auch nix weiter an

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Daggi12345

„DXDiag zeigt auch nix weiter an“

Optionen

Was man da macht habe Ich dir nun sowas von klar erzählt!

https://de.wikihow.com/Die-Hardware-ID-herausfinden

So kann man die Grafikkarte auch eindeutig identifizieren!

Aber wie schon gesagt und jetzt zum letzen Mal den richtigen Grafiktreiber allein zu installieren reicht da sowas von definitiv nicht!!!

"Der Co-Prozessor des Mainboards wird nicht erkannt"

Jeder der meint nicht nur das würde sich durch den richtigen Grafiktreiber ändern hat da sowas von Null Ahnung.

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Daggi12345

„DXDiag zeigt auch nix weiter an“

Optionen

Hallo Daggi,

hat die Karte einen externen Stromanschluß und diese Verbindung ist OK?
Die Karte sitzt richtig im Mainboard?
Der Lüfter der Karte dreht sich?

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work hddiesel

„Hallo Daggi, hat die Karte einen externen Stromanschluß und diese Verbindung ist OK? Die Karte sitzt richtig im Mainboard? ...“

Optionen

Hat sich gg. 21:00 h frisch angemeldet und wird um 23:00 h von Eurem Superuser angeranzt.

Ich glaube nicht, daß da noch eine Reaktion kommt.

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel calypso at work

„Hat sich gg. 21:00 h frisch angemeldet und wird um 23:00 h von Eurem Superuser angeranzt. Ich glaube nicht, daß da noch ...“

Optionen

Hallo calypso at work,

Alpha13 Antwort auf H1 / 1. Antwort!

Weil Standard VGA irgendwie Scheiße hoch 3 ist und die anderen Chipsatztreiber sind da auch nicht drauf!!! Sowas elementares nicht zu wissen...

Um 22:32 dann der weitere Hinweis von Alpha13.

1. Chipset-IDE, Chipset-SMU und Chipset-SMBus W7 64Bit Treiber von Biostar müßen da mindestens immer drauf!!!

Kannst du irgendwo eine Bestätigung lesen, dass diese Treiber Aktuell sind?

Wer Alpha13 hier im Forum kennt, wird zum Beitrag um 23:00 h vermutlich denken, es war nur eine Frage der Zeit.

Wenn man X Mal auf die Installation des Chipset- Treibers hinweist, erwartet man auch, dass zumindest einmal die Treiber auf den neusten Stand gebracht werden und ein Neustart erfolgt und danach im Gerätemanager die vorhandenen Einträge auf Fehler geprüft werden und man darüber Informiert wird, dann kann man weitere Tipps zur Lösung des oder der Probleme geben.

Der Chipset- Treiber ist der erste Treiber nach der Neuinstallation, welcher zu aktualisieren ist, ohne diesen aktuellen Treiber, ist das ganze System nur eine Krücke.

Das soll nicht bedeuten, dass ich Alpha13 zu seinem unnötigen Kommentar um 23:00 h in Schutz nehme und Recht gebe, aber ich dachte mir auch, es wird vom Grafiktreiber geredet, statt den Chipset- Treiber zu prüfen und den Sitz der Grafikkarte und deren Anschlüsse.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345 hddiesel

„Hallo calypso at work, Alpha13 Antwort auf H1 / 1. Antwort! Um 22:32 dann der weitere Hinweis von Alpha13. Kannst du ...“

Optionen

Die Treiber sind aktuell. Die GraKa sitzt richtig und inzwischen weiß ich durch die Hilfe eines Freundes mit ner Lupe, es ist eine Sapphire, Radeon 6670, 1GB. Nur den Treiber dafür find ich nicht. Und mit der Onboard Graka gibt es kein Problem. Sie ist nur ein wenig schwach, weshalb ich ja die, wenn auch schon etwas ältere, Sapphire einbauen wollte. Von der der PC aber behauptet: VGA Standard. Ich hatte gehofft, mit dem richtigen Treiber tät er sie erkennen. Denn so kommt selbst wenn ich nur Solitaire spiele die Meldung: Hardwärebeschleunigung nicht aktiviert...und aktivieren geht nicht, weil sie ja nicht erkannt wird

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work Daggi12345

„Die Treiber sind aktuell. Die GraKa sitzt richtig und inzwischen weiß ich durch die Hilfe eines Freundes mit ner Lupe, es ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Daggi12345

„Die Treiber sind aktuell. Die GraKa sitzt richtig und inzwischen weiß ich durch die Hilfe eines Freundes mit ner Lupe, es ...“

Optionen

Hallo Daggi,

wurde von der SAPPHIRE Webseite, auf AMD weitergeleitet, zu dem

AMD Radeon™ HD 6670 Drivers

Schau einmal hier bei AMD und wähle den passenden Treiber für dein System:

Der AMD Radeon Software Crimson Edition 16.2.1 Beta-Treiber für Nicht-GCN-Produkte ist mit den folgenden AMD-Produkten kompatibel.

AMD Desktop Product Family Compatibility  ​
AMD Radeon™ HD 5000 Series
AMD Radeon™ HD 6000 Series
AMD Radeon™ HD 7000 - 7600 Series
AMD Radeon™ HD 8000 - 8400  Series

Zum Treiber- Downlod- Link hier, die 64-Bit Version wählen!

https://www.amd.com/en/support/kb/release-notes/rn-rad-win-non-gcn-16-2-1-beta

Ich verwende immer den Google Übersetzer:
https://translate.google.com/?hl=de&sl=auto&tl=de&op=translate

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345 hddiesel

„Hallo Daggi, wurde von der SAPPHIRE Webseite, auf AMD weitergeleitet, zu dem AMD Radeon HD 6670 Drivers Schau einmal hier ...“

Optionen

Notice

Windows Legacy Drivers

The latest available drivers appear below. This product has been moved to a legacy support model and no additional driver releases are planned.

Read About Software Support for Legacy Products

Driver

Catalyst Software Suite Revision Number 15.7.1 WHQL File Size 302 MB Release Date 7/29/2015 Download* Radeon Software Crimson Edition Beta Revision Number Crimson Edition 16.2.1 Beta File Size 313 MB Release Date 3/1/2016 *seufz* Englisch. Kann ich was falsch machen, wenn ich einfach beide runterlade?

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work Daggi12345

„Notice Windows Legacy Drivers The latest available drivers appear below. This product has been moved to a legacy support ...“

Optionen

Ein Helferchen:

https://www.deepl.com/translator

Hast Du meinen Link beachtet?

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work hddiesel

„Hallo calypso at work, Alpha13 Antwort auf H1 / 1. Antwort! Um 22:32 dann der weitere Hinweis von Alpha13. Kannst du ...“

Optionen

Es gibt tatsächlich Foren, da antworten User, die einem Alpha13 min. ebenbürtig sind. Allerdings präsentieren die ihre Kenntnisse nicht mit so einer unverschämten Arroganz. 

Die Duldung so eines Narzissen ist einzigartig, das kann nur nickels.de.

bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345 calypso at work

„Hat sich gg. 21:00 h frisch angemeldet und wird um 23:00 h von Eurem Superuser angeranzt. Ich glaube nicht, daß da noch ...“

Optionen

Doch, ich kam nur nicht ins Internet. Haben wir hier in Nordhorn öfter mal. Und dass man mal angeranzt wird...nun gut, nicht schön aber auch kein Weltuntergang Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345 hddiesel

„Hallo Daggi, hat die Karte einen externen Stromanschluß und diese Verbindung ist OK? Die Karte sitzt richtig im Mainboard? ...“

Optionen

Entschuldigung erstmal, ich kam seit vorgestern Abend nicht mehr ins Internet. KA wieso, jetzt geht es wieder. Ja, sitzt richtig, Lüfter dreht sich. Ein Freund hat den Aufkleber tatsächlich mithilfe einer Lupe lesen können. Es ist demnach eine Sapphire Radeon HD 6670 1GB, DDR 3 PCI Express. Bis 1GB hab ich alles verstanden und versucht den Treiber zu finden. Und da steht dann auf der Radeon Seite irgendwas in Englisch (was ich nicht verstehe).

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Daggi12345

„Entschuldigung erstmal, ich kam seit vorgestern Abend nicht mehr ins Internet. KA wieso, jetzt geht es wieder. Ja, sitzt ...“

Optionen

Hallo,

Download AMD/ATI Radeon HD 6670 driver v15.7.1 / 15.200.1062.1002

https://www.amd-drivers.com/amd-driver-download-final.html

Ganz nach unten Scrollen, Download driver 15.20.1062.1002-150715a-187327C sollte der richtige sein.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345 hatterchen1

„Hallo, Download AMD/ATI Radeon HD 6670 driver v15.7.1 / 15.200.1062.1002 ...“

Optionen

Danke schön! Ich probier es direkt aus und melde mich rück Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Daggi12345

„Entschuldigung erstmal, ich kam seit vorgestern Abend nicht mehr ins Internet. KA wieso, jetzt geht es wieder. Ja, sitzt ...“

Optionen

https://www.amd.com/de/support/graphics/amd-radeon-hd/amd-radeon-hd-6000-series/amd-radeon-hd-6670

!

Die Chipsatztreiber hast du installiert???

Wenn du das gemacht hast und auch den verlinkten Catalyst installiert hast und es erscheint da immer noch der Standard VGA Adapter ist normaler da immer die Grafikkarte hin!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Daggi12345

„Nur, das es wohl eine Radeon ist. Und ohne zu wissen, welche, kann ich die Treiber nicht downloaden.“

Optionen

1. Chipset-IDE, Chipset-SMU und Chipset-SMBus W7 64Bit Treiber von Biostar müßen da mindestens immer drauf!!!

https://www.biostar.com.tw/app/en/mb/introduction.php?S_ID=420#download

Und Ich würde den verlinkten nVidia All in One Treiber installieren...

2. https://www.heise.de/download/product/aida64-16675

oder

https://www.heise.de/download/product/gpu-z-53217

sagen dir welche Grafikkarte das genau ist und das halt posten.

bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345 Alpha13

„Chipset NVIDIA GeForce 8200 INTEGRATED VIDEO NVIDIA GeForce 8200 GPU, On Board Graphic Max. Memory Share Up to 512MB ...“

Optionen

Danke für Deine Antwort. Ich meine das so: Der Co-Prozessor des Mainboards wird nicht erkannt. UND ZUSÄTZLICH habe ich eine Gra-Ka eingebaut. Es ist eine Radeon, aber der PC erkennt sie nur als VGA. Da diese aber besser ist als die Gra-Ka im Chipsatz, suche ich nach einer Möglichkeit, dass der PC sie erkennt. Ich weiß nämlich nicht, was für eine genau es ist (hatte damals den Karton entsorgt). CPU-Z sagt nur: ATI Radeon. PC sagt: Standard VGA. Es muß doch irgendeine Möglichkeit geben, herauszufinden, was genau für eine Graka ich da verbaut hat. Funktionieren tut sie. Ich habe Bild. Aber im Gerätemanager steht nur VGA.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Daggi12345

„Danke für Deine Antwort. Ich meine das so: Der Co-Prozessor des Mainboards wird nicht erkannt. UND ZUSÄTZLICH habe ich ...“

Optionen

"Der Co-Prozessor des Mainboards wird nicht erkannt"

Das und mehr ist da sowas von total normal, wenn man wie du die Chipsatztreiber nicht installiert hat!

Und Aida64 sagt dir immer welche Grafikkarte da drin ist (kann man 30 Tage kostenlos benutzen), allerspätestens nachdem die Chipsatztreiber installiert wurden und man nen Neustart gemacht hat.

https://de.wikipedia.org/wiki/Northbridge

Der Chipsatz ist da irgendwie nicht nur die iGPU sondern sowas von viel mehr...

bei Antwort benachrichtigen
cbuddeweg Daggi12345

„Danke für Deine Antwort. Ich meine das so: Der Co-Prozessor des Mainboards wird nicht erkannt. UND ZUSÄTZLICH habe ich ...“

Optionen

Mal abgesehen von dem Chipsatztreiberthema. Da ist mit ziemlicher Sicherheit eine Grafikkarte verbaut, die mit den aktuellen Treiberpaketen nicht mehr funktioniert. Die letzte Vorgängerversion

https://www.amd.com/de/support/graphics/amd-radeon-hd/ati-radeon-hd-2000-series/ati-radeon-hd-2600-xt

läuft nicht nur für die HD 2600 XT sondern auch für alle anderen "Altmodelle".

Gruß

cbuddeweg

Powered by Gentoo-Linux http://www.gentoo.de/
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 cbuddeweg

„Mal abgesehen von dem Chipsatztreiberthema. Da ist mit ziemlicher Sicherheit eine Grafikkarte verbaut, die mit den ...“

Optionen

Das ist sowas von falsch!

https://www.amd.com/de/support/graphics/legacy-graphics/ati-radeon-x-series/ati-radeon-x1xxx-series

https://de.wikipedia.org/wiki/ATI-Radeon-X1000-Serie

Bei den Grafikkarten und älteren ist definitiv beim Catalyst 10.2 Schluß mit lustig!

"Im Jahr 2006 übernahm AMD ATI Technologies, einen zu diesem Zeitpunkt führenden Anbieter von Computergrafik-Chips"

https://de.wikipedia.org/wiki/AMD

Das steckt da dahinter und bei den reinen Ati Karten hat AMD die Treiberentwicklung natürlich in die Tonne gehauen!

bei Antwort benachrichtigen
Daggi12345 cbuddeweg

„Mal abgesehen von dem Chipsatztreiberthema. Da ist mit ziemlicher Sicherheit eine Grafikkarte verbaut, die mit den ...“

Optionen

Auch für Sapphire 6670? Ich komm nämlich mit der Radeon Seite nicht wirklich klar...

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Daggi12345

„Auch für Sapphire 6670? Ich komm nämlich mit der Radeon Seite nicht wirklich klar...“

Optionen

Hallo Daggi,

zurechtfinden auf der AMD- Seite siehe:
Von links nach rechts auswählen.


Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen