Grafikkarten und Monitore 26.088 Themen, 114.532 Beiträge

Neue Grafikkarte gesucht

thoma57 / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo

ich habe ein Board Assus Prime B250 -C

ich möchte mir eine bessere Grafikkarte zulegen ,welche kann ich den da nehmen,

muss die auch dann für Intelboards sein ? Esi st eine Intel HD 630 1024 On Board

Die sollte dann aber schneller sein ,

Gruss

bei Antwort benachrichtigen
hellawaits thoma57

„Neue Grafikkarte gesucht“

Optionen

Moin thoma57,

was hast Du denn vor, mit der neuen Grafikkarte? Deine Informationen darüber sind etwas dürftig. Die Komponenten Deines bestehenden Systems (u.a. Monitor und Auflösung nicht vergessen) solltest Du auch nennen, damit man Dir helfen kann. Woher soll man wissen, welche CPU und welches Netzteil Du verbaut hast, Dieses Wissen ist essenziell für die Wahl der neuen Grafikkarte.

Eine schnellere Grafikkarte ist kein Problem. Es ist wohl ehr die Preisspanne, die von 50 - 1xxx € reicht. Dein Budget hast Du ebenfalls nicht genannt.

Du kannst auch eine gebrauchte Grafikkarte kaufen, wenn das Budget nicht reichen sollte. Ich würde aber ehr auf Neuware setzen (wegen der Garantie, und man weiß nicht, wie der Vorbesitzer die Karte behandelt hat).

Die Info über das verbaute Board ist zwar auch wichtig, spielt aber ehr eine untergeordnete Rolle.

Gruß

Hellawaits

bei Antwort benachrichtigen
thoma57 hellawaits

„Moin thoma57, was hast Du denn vor, mit der neuen Grafikkarte? Deine Informationen darüber sind etwas dürftig. Die ...“

Optionen

Hallo nochmal

Also zum Board :Asus Prime B250M-C  ,Intel i3 7100 boxed , 350W Bequiet BQT B8 System Power ,8GB DDR4 RAM ,wole bis max 200€  Ausgeben

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso thoma57

„Hallo nochmal Also zum Board :Asus Prime B250M-C ,Intel i3 7100 boxed , 350W Bequiet BQT B8 System Power ,8GB DDR4 RAM ...“

Optionen

Unter Normalbedingungen benötigst Du keine separate Grafikkarte.

Was! ist Dir zu langsam?

Denn dann ist es vielleicht sinnvoller, erst einmal den Autostart zu leeren, unnötige Programme zu entfernen und ggf. auch Fremd-AV und ähnliche Schrottsoftware wie Cleaner zu entfernen.
Dann noch eine Datenträgerbereinigung durchgeführt und die Kiste läuft schon wieder ganz anders.

Sollte noch eine herkömmliche Festplatte im Rechner stecken, investiere vorher lieber in eine SSD.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 thoma57

„Hallo nochmal Also zum Board :Asus Prime B250M-C ,Intel i3 7100 boxed , 350W Bequiet BQT B8 System Power ,8GB DDR4 RAM ...“

Optionen

https://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=intel+core+i3-7100+%40+3.90ghz&id=2924

https://www.compare.de/datacontent.php?EAN=5032037096171

Wenn was da relativ lahm ist, ist es natürlich die CPU!

Was machst du ganz genau mit der Kiste und ist da ne SSD drin???

Ne SSD macht da absolut immer Sinn und ne andere CPU (GPU) nur wenn du mit der Kiste schon erheblich mehr als nur surfen, Office und HD Videos gucken machst!

https://geizhals.de/intel-core-i7-7700-cm8067702868314-a1554175.html?hloc=at&hloc=de

https://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Core+i7-7700+%40+3.60GHz&id=2905

Das sollte da wenn natürlich so ne CPU (oder schneller sein) und neu ist ein CPU Upgrade da immer sowas von überteuert und würde Ich nie machen!

Für die Kohle bekommt man immer ne viel schnellere aktuelle CPU + Mainboard und 16 GB DDR4 RAM...

Übrigens tut da allgemein oft das Betriebssystem sauber neu installieren wahre Wunder was die Geschwindigkeit betrifft!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 thoma57

„Neue Grafikkarte gesucht“

Optionen

https://www.notebookcheck.com/Intel-HD-Graphics-630.187947.0.html

Die ist natürlich in der CPU integriert und das schimpt sich iGPU...

https://de.wikipedia.org/wiki/Integrierter_Grafikprozessor

Auf dem Mainboard = im Chipsatz des selbigen integriert gibts das schon sehr sehr lange nicht mehr, jenau weit über 10 Jahre.

Was willst du mit der Kiste genau machen und wie hoch ist dein Buget?

Was und wo ist es dir zu lahm?

Außerdem solltest du da natürlich das genaue verbaute Netzteil, die Größe des RAMs und die CPU angeben und auch ob du da ne SSD hast.

Nur zum zocken oder z.B. für Videobearbeitung brauchst du da ne neue Grafikkarte, für surfen, Office und HD Videos gucken sowas von definitiv nicht und da ist das absolut sinnfrei!

https://geizhals.de/gigabyte-geforce-gtx-1650-oc-4g-gv-n1650oc-4gd-a2042105.html?hloc=at&hloc=de

würde Ich da allgemein nehmen, aber nur wenn man mit der Kiste zockt oder ne andere Anwendung hat, die von ner schnellen Grafikkarte profitiert und das sind nicht sehr viele...

bei Antwort benachrichtigen