Grafikkarten und Monitore 26.064 Themen, 114.260 Beiträge

Grafikkarte 8 Pin-Anschluß

wanze2 / 16 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin!

Bei mir im PC ist zur Zeit eine Geforce gtx 1060 verbaut.Nun wollte ich mir eine neue Graka bestellen mit 8-Pin-Anschluß. Meine derzeitige hat einen 6-Pin-Anschluß.Im Rechner kann ich aber nirgends einen 8-Pin-Anschluß finden.Jemand eine Ahnung,was ich da tun könnte?

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work wanze2

„Grafikkarte 8 Pin-Anschluß“

Optionen

Da mußt Du eine Strippe vom Netzteil zur Graka anlegen.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 wanze2

„Grafikkarte 8 Pin-Anschluß“

Optionen

Welche Grafikkarte willst du da genau kaufen und welches Netzteil genau?

https://www.caseking.de/akasa-6-pin-pcie-zu-8-pin-pcie-adapter-kabel-zuad-092.html

Reicht da oft oft aber nicht immer!

bei Antwort benachrichtigen
wanze2 Alpha13

„Welche Grafikkarte willst du da genau kaufen und welches Netzteil genau? ...“

Optionen

Es ist ein 450 Watt Netzteil. Da steht noch was von 80Plus Bronze. Die gewünschte Graka ist die GeForce RTX 2060 SUPER VENTUS OC. Die haut sich so 170 Watt weg.

Mein PC ist ein Fertig-PC von Lenovo.Ein Jahr alt,mit folgenden Komponenten:

Intel Core I7 8700

16 Gb Ram

Eine SSD. und eine Festplatte und eben ein DVD-Laufwerk.

Nun habe ich gerad gelesen,daß die gewünschte Graka ein Netzteil von min.550 watt vorraussetzt.

bei Antwort benachrichtigen
Lütke wanze2

„Es ist ein 450 Watt Netzteil. Da steht noch was von 80Plus Bronze. Die gewünschte Graka ist die GeForce RTX 2060 SUPER ...“

Optionen

Laut Enermax Power Supply Calculator liegt dein System so bei einem empfohlenen Netzteil von minimum 400W. Ein wertiges 450W-Netzteil sollte eigentlich reichen...

Wobei Nvidia ein Netzteil von 550W empfielt, um auch bei Billigteilen auf der sicheren Seite zu sein, interessant ist nämlich die Amperezahl auf der 12V-Schiene des Netzteils, die bei billigen Netzteilen gerne deutlich niedriger ist, als bei wertigen...

Es gibt kein richtiges Leben im falschen.
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 wanze2

„Es ist ein 450 Watt Netzteil. Da steht noch was von 80Plus Bronze. Die gewünschte Graka ist die GeForce RTX 2060 SUPER ...“

Optionen

Real schon max. mehr und wenn dein NT keinen 8 Pin PCIe Stromanschluß bietet ist da immer ein neues NT Pflicht!

"Die erste Version der Zusatzstecker hat 6 Pins[7][8] und kann bis zu 75 Watt liefern, wodurch die dem Gerät maximal bereitgestellte Leistung auf 150 Watt steigt, bei Nutzung zweier solche Stecker auf 225 Watt"

https://de.wikipedia.org/wiki/PCI_Express#Stromversorgung

Mit nur 150W ist da auf Dauer (oder u.U. auch sofort) immer Ärger angesagt!

Ne 1x 8-Pin + 1x 6-Pin RTX 2060 SUPER:

https://geizhals.de/?cat=gra16_512&xf=132_8192%7E5585_1x+8-Pin+%2B+1x+6-Pin%7E9810_9+6397+-+RTX+2060+SUPER

und ein Molex Adapter:

https://geizhals.de/delock-8-pin-pcie-zu-2x-4-pin-molex-adapter-15cm-82397-a1236958.html

wär da ne Alternative, würde Ich aber aus vielen Gründen nicht machen und immer ein neues vernünftiges NT kaufen!

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work wanze2

„Es ist ein 450 Watt Netzteil. Da steht noch was von 80Plus Bronze. Die gewünschte Graka ist die GeForce RTX 2060 SUPER ...“

Optionen
GeForce RTX 2060 SUPER VENTUS OC

Da sollten noch ein paar Ratzen für ein Netzteil übrig sein. Minimal 550W, besser 650W, Gold.

Das Teil habe ich auch im Visier, mit einem i9 9900k im Bunde sollte das System dann einige Jahre laufen.

Das bestellte sowie bezahlte Netzteil ist aber auf dem Transportweg verdunstet.

bei Antwort benachrichtigen
wanze2

Nachtrag zu: „Es ist ein 450 Watt Netzteil. Da steht noch was von 80Plus Bronze. Die gewünschte Graka ist die GeForce RTX 2060 SUPER ...“

Optionen

Nun habe ich mich mal mit dem technischen Service in Verbindung gesetzt,und folgende Antwort bekommen:

Was nun deine anderen zwei Fragen betrifft, habe ich Rücksprache mit unserer Produktberatung gehalten.   Diese Grafikkarte kannst du mit dem 6-Poligen Anschluss nicht nutzen und einen Adapter gibt es nicht und würde selbst dann nicht funktionieren. Der Stromverbrauch dieser Grafikkarte ist dafür deutlich zu hoch und es besteht die Gefahr, dass du den PC dann schrottest. Das schafft das Motherboard einfach nicht.   Netzteil würdest du mindestens eines mit 600 Watt benötigen, um das abzudecken. Das ist aber wirklich absolutes Minimum.  

Mein derzeitiges Netzteil hat 450 Watt,und die gewünschte Grafikkarte hat gerade mal 50 Watt mehr,setzt aber ein Netzteil von mindestens 600 watt voraus.

Und einen Adapter gibt es angeblich nicht.Habe aber einen bei Amazon einen gesehen von 6-Pol auf 8-Pol.Viel Ahnung scheinen die meiner Meinung nach nicht zu haben.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso wanze2

„Nun habe ich mich mal mit dem technischen Service in Verbindung gesetzt,und folgende Antwort bekommen: Was nun deine ...“

Optionen
Viel Ahnung scheinen die meiner Meinung nach nicht zu haben.


Mag sein;-)

An Deiner Stelle würde ich dennoch den genauen Typ Deines jetzigen Netzteils benennen und mit einem der bereits empfohlenen NT-Rechner prüfen, welches Du mindestens benötigst.

Selbst bei bequiet wird für eine Konfiguration von der Stange mit dieser Graka eine Mindestleistung von 550W empfohlen.

Insofern ist der Ansatz amtlich ein Risiko, Dein jetziges 450W-NT per Adapter mit dieser Graka zu betreiben.

Lange Rede - kurzer Sinn: Willst Du die o.g. Graka nutzen, brauchst Du ein neues NT.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 wanze2

„Nun habe ich mich mal mit dem technischen Service in Verbindung gesetzt,und folgende Antwort bekommen: Was nun deine ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/PCI_Express#Stromversorgung

Lesen würde sowas von bilden und da habe Ich schon quasi alles gesagt!

Außer aus nem 6 Pin PCIe Stromanschluß = 75W macht kein Adapter nen 8 Pin PCIe Stromanschluß = 150W!!!

"Ein PCI-Express-Steckplatz kann das daran angeschlossene Gerät mit Strom versorgen. Laut Spezifikation beträgt die gelieferte Leistung für einen gewöhnlichen Steckplatz wie bei PCI maximal 25 Watt, für Low-Profile-Karten höchstens 10 Watt und bei einem PEG-(PCIe-×16)-Steckplatz maximal 75 Watt"

Dazu kommen da natürlich immer! noch 75W vom PCIe-×16-Steckplatz und das zu kapieren ist wirlich nicht schwer...

Außerdem sollte man da natürlich auch allgemein Ahnung von NTs haben und der Stromaufnahme des Gesamtsystems!

https://www.gamestar.de/artikel/nvidia-geforce-rtx-2060-super-test,3345909,seite3.html

https://geizhals.de/be-quiet-pure-power-11-500w-atx-2-4-bn293-a1910215.html?hloc=at&hloc=de

Ein gutes 500W (nicht nur im Prinzip selbst ein gutes 450W) NT reicht da dicke und die Hersteller empfehlen da mehr, um schlechte NTs einzupreisen!!!

NT ist halt nicht NT und das weiß jeder mit auch nur etwas Ahnung und auf nicht wenigen NTs stehen Daten, die absolut nicht der Realität entsprechen!

Mach was du lustig bist...

EOD

bei Antwort benachrichtigen
RW1 wanze2

„Es ist ein 450 Watt Netzteil. Da steht noch was von 80Plus Bronze. Die gewünschte Graka ist die GeForce RTX 2060 SUPER ...“

Optionen
Mein PC ist ein Fertig-PC von Lenovo

Passt da denn überhaupt ein Standardnetzteil? Bei den Lenovo Kisten die wir in der Firma haben sind überall spezielle Netzteile drin die auch nur wenige Anschlüsse haben.
Wenn Standard Netzteil reinpasset, dann nimm halt eins von der Stange:

Noch Letzte Woche habe ich für ein Ryzen System mit RX Vega 64 Graka dieses Nt verbaut. Vor ein paar Woche auch dieses.

Beide sollten ausreichend Leistung haben, auch für Deine Graka.

bei Antwort benachrichtigen
hellawaits wanze2

„Grafikkarte 8 Pin-Anschluß“

Optionen

Moin wanze2,

Spontan würde ich jetzt ins Blaue raten (da wichtige Angaben zum PC fehlen). Da das Netzteil (Modell, wieviel Watt?) keinen 8 Pin Anschluss hat, ist es wohl für die Grafikkarte (Modell?) nicht ausgelegt. Kaufe eines mit ausreichend Leistung (nicht übertrieben viel!), die auch deine CPU (Modell?) mit Strom versorgen. Die haben dann auch mindestens einen 8 Pin Stecker.

Gruß

Hellawaits

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work hellawaits

„Moin wanze2, Spontan würde ich jetzt ins Blaue raten da wichtige Angaben zum PC fehlen . Da das Netzteil Modell, wieviel ...“

Optionen
Die haben dann auch mindestens einen 8 Pin Stecker.

Letzte Woche habe ich mir ein € 50,00 500W Billigteil gekauft. War Notwehr, ging nicht anders.

Selbst das Teil Teil hat einen 8 PIN Anschluß für eine GraKa.

Und nun der Hammer:

Wenn ich ich das Teil anmache, fliegt keine Sicherung raus, mit den Platiniumdingern oft bis meistens.

bei Antwort benachrichtigen
hellawaits calypso at work

„Letzte Woche habe ich mir ein € 50,00 500W Billigteil gekauft. War Notwehr, ging nicht anders. Selbst das Teil Teil hat ...“

Optionen

Moin

dann hast du vielleicht einfach mal nur Glück gehabt. Klar gibt es 8 Pin bei 500W Netzteilen der Marke Chinaböller. Aber ein Chinaböller ist eben ein ChinaböllerZwinkernd. Von Qualität kann man da nicht sprechen ... kann gutgehen, muss es aber nicht ... und die Wahrscheinlichkeit, das es kaputt geht ist auf Grund der minderwertigen, billigen Komponenten und deren Verarbeitung deutlich höher als bei "Markenware". Irgendwie muss der günstige Preis ja zustande kommen.

Aber du kannst natürlich machen, was du möchtest. Meine Erfahrung ist ehr entgegen deines Kenntnisstands. Und deshalb kann und will ich keinem zu einem Chinaböller raten, die du so gerne verbaust, und denen du den Vorzug vor Platin Netzteilen gibst (lül).

Man braucht bestimmt kein Platinum Netzteil, aber einen Chinaböller qualitativ darüber einzordnen ist an Absurdität kaum zu überbieten.

Egal. Erst mal abwarten, ob wanze2 die Systeminfos mitteilt.

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work hellawaits

„Moin dann hast du vielleicht einfach mal nur Glück gehabt. Klar gibt es 8 Pin bei 500W Netzteilen der Marke Chinaböller. ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
In den Nickles.de-Foren wird Wert auf einen anständigen Umgangston gelegt. Beiträge die andere beleidigen oder denunzieren werden deshalb entfernt. Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen. Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hellawaits calypso at work

„Dieser Beitrag ist gelöscht.“

Optionen

Doof ist der, der Chinaböller verbaut. Und das bin nicht ich!

Jämmerlich von Dir, spekulativ herauszuposaunen, was alpha13 zu mir sagen würde. Löst du immer auf diese Weise Konflikte? Schaffst Du es nicht alleine, mir Paroli zu bieten?

EOD (da Dein persönliches Problem mit mir nichts, aber auch gar nichts mit dem Tread zu tun hat)

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Lütke wanze2

„Grafikkarte 8 Pin-Anschluß“

Optionen

Interessant ist neben der neuen Grafikkarte auch der Rest Deines Systems. Durchrechnen für ein (neues) Netzteil kannst du etwa hier: https://www.enermax.outervision.com/

Schauen könntest du auch noch, ob an deinem 6-pin Anschluss nicht noch als Abzweigung 2-pin dranhängen: https://browse.startpage.com/do/show_picture.pl?l=deutsch&rais=1&oiu=https%3A%2F%2Fi.stack.imgur.com%2FIfz4R.gif&sp=ff3cfa65c24f5b27f198ea916c62e31c&t=default

Die zwei kann man dann mit den sechs zusammenfügen und als 8-pin verwenden, ist meines Wissens sogar die Regel.

Es gibt kein richtiges Leben im falschen.
bei Antwort benachrichtigen