Grafikkarten und Monitore 26.021 Themen, 113.631 Beiträge

Neue Grafikkarte um Strom zu sparen.

SmallAl / 38 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe aktuell eine AMD Radeon HD 6850 in meinem PC werkeln - die PC-Lüftung dreht recht zügig hoch - was sicherlich auch zum Teil an der (passiven) GraKa liegt.

Nun überlege ich anstelle der >120 Watt eine 50 Watt Karte einzubauen = eine Radeon RX 550 mit 4 GB; Leistungsmässig dürfte da ja kaum etwas passieren:

https://www.pc-erfahrung.de/hardware/grafikkarte/vga-grafikrangliste/grafikkartenvergleich-desktop.html?gpuids=289,1380

oder mache ich einen Denkfehler ?

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„Neue Grafikkarte um Strom zu sparen.“

Optionen

http://gpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-RX-550-vs-AMD-HD-6850/3925vsm7743

Die RX 550 ist natürlich einiges schneller!

Was machst du jenau mit der Kiste?

http://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GT-1030-vs-AMD-HD-6850/m283726vsm7743

https://geizhals.de/asus-geforce-gt-1030-low-profile-silent-90yv0at0-m0na00-a1625262.html

Ich würde da übrigens ne passive GT 1030 nehmen und wenn du nicht zockst oder Videobearbeitung machst ist selbst die Overkill!

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Alpha13

„http://gpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-RX-550-vs-AMD-HD-6850/3925vsm7743 Die RX 550 ist natürlich einiges schneller! ...“

Optionen

Bin Gelegenheitszocker und habe bei Fortnite noch nicht alles auf "episch".

Ich benutze ich einen 21:9 Bildschirm (Auflösung 2560 * 1080).

Ich habe die RX 550 für 'nen fuffi (inkl. Versand aus Östereich) ersteigert - werde wohl das BIOS neu flashen müssen und dann sollte sie gut gehen ... falls es ein Griff in die Versagenskiste ist werde ich die GT 1030 im Auge behalten - nochmal 20 Watt weniger bei vergleichbarer Leistung und kostet neu (!) keine 80 Euro ... Danke für diesen Tipp !

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„Bin Gelegenheitszocker und habe bei Fortnite noch nicht alles auf episch . Ich benutze ich einen 21:9 Bildschirm Auflösung ...“

Optionen

https://www.notebookcheck.com/Fortnite-Notebook-und-Desktop-Benchmarks.280420.0.html

http://www.pcgameshardware.de/Fortnite-Spiel-16272/Specials/Fortnite-Battle-Royale-Benchmarks-Technik-Test-1248970/

Bei der Auflösung und in schön brauchst du schon mindestens ne GTX 1050 Ti und eher ne GTX 1060 und zudem sind da nVidia GPUs AFAIK immer erheblich schneller...

CPU?

Die muß da natürlich auch ausreichend schnell sein!

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Alpha13

„https://www.notebookcheck.com/Fortnite-Notebook-und-Desktop-Benchmarks.280420.0.html ...“

Optionen

So, hab' meine Visitenkarte auf Vordermann gebracht - war ja schon etwas überholt ...

mit der FX6100 denke ich dass ich schon eine brauchbare CPU für die GraKa habe -> in diese Aufrüstungsmühle (GraKa - CPU - GraKa etc.) will ich nicht total einsteigen.

Eigentlich hatte ich mal nach einem PC für meinen Jüngsten geschaut und bin dabei auf die Idee gekommen eine gleichwertige GraKa mit deutlich weniger Stromhunger zu holen.

die GTX 1050 Ti war meine erste Wahl - jedoch muss ich zugeben dass die RX 550 für mich AMD Nutzer irgendwie mehr Charme hat :).

Ich werde mal Testen wieviel FPS meine jetzige Konstellation bringt und ob sich was ändern wird - in der Theorie ist die RX550 eher schwächer ...

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„So, hab meine Visitenkarte auf Vordermann gebracht - war ja schon etwas überholt ... mit der FX6100 denke ich dass ich ...“

Optionen

http://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-1050-Ti-vs-AMD-RX-550/3649vs3925

https://www.gamestar.de/artikel/sapphire-radeon-rx-550-pulse-4gd5-wie-viel-spielspass-bekommt-man-fuer-unter-100-euro,3319466,seite2.html

Die RX 550 ist absolut immer viel viel lahmer und noch erheblich lahmer bei dem Game und das ist so sicher wie das Amen in der Kirche!

Zudem ist der FX-6100 da bestenfalls suboptimal und normalerweise zu lahm, den hängen viele Intel i3 und sogar Pentiums beim zocken sowas von ab!

https://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=AMD+FX-6100+Six-Core&id=257

https://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Core+i3-4130+%40+3.40GHz&id=2015

https://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Pentium+G4560+%40+3.50GHz&id=2925

http://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Pentium-G4560-vs-AMD-FX-6100/3892vs1984

Janz jenau wegen dem schlechtem Single Thread Rating!

Aus deiner Kiste wird definitiv keine Zockerkiste mehr und so eine ist bei dem Game und deiner Auflösung definitiv fällig...

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Alpha13

„http://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-1050-Ti-vs-AMD-RX-550/3649vs3925 ...“

Optionen

Also im Augenblick ist meine Konfiguration gut spielbar - sobald ich den Wechsel vollzogen habe werde ich das Ergebnis posten.

Übrigens merke ich gerade an Deinen ganzen links wie überbewertet benchmarks und Einstellungen sind - wie gesagt ich kann echt gut auf meinen Apparat spielen wobei ich aber auch zugeben muss dass bei automatischer Einstellung Fortnite meine Auflösung etwas reduziert:

3D-Auflösung = 2217 x 935 (86,6 %)
Betrachtungsdistanz weit
Schatten hoch
Anti-Aliasing hoch
Texturen hoch
Effekte hoch
Post-Processing hoch

Ein kurzer Start mit FPS anzeige verrät mir dass ich etwa um 25~30 FPS erhalte.

Übrigens habe ich heute die UserBenchmark laufen lassen - danach ist meine (recht neue) Lioncast Maus offenbar kaputt gegangen - der Zeiger springt wild umher ...

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„So, hab meine Visitenkarte auf Vordermann gebracht - war ja schon etwas überholt ... mit der FX6100 denke ich dass ich ...“

Optionen

https://www.asrock.com/mb/AMD/870%20Extreme3%20R2.0/#BIOS

Das neueste Beta Bios sollte da in jedem Fall drauf sein.

Und ne schnellere CPU ist bei der jenau 8 Jahre alten Plattform auch keine Option.

https://de.wikipedia.org/wiki/AMD-800-Serie

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Alpha13

„https://www.asrock.com/mb/AMD/870 20Extreme3 20R2.0/ BIOS Das neueste Beta Bios sollte da in jedem Fall drauf sein. Und ne ...“

Optionen

Ans BIOS gehe ich nur noch wenn ich wirklich Probleme habe die dadurch behoben werden könnten - zur Zeit glaube ich nicht solche zu haben.

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„Ans BIOS gehe ich nur noch wenn ich wirklich Probleme habe die dadurch behoben werden könnten - zur Zeit glaube ich nicht ...“

Optionen

https://www.youtube.com/watch?v=oQZ7GsQU2rM

Ultra Fast Boot läuft dann z.B. unter W8 + W10 nicht...

https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1448070&page=2

Zudem laufen da neuere Grafikkarten ohne das Betabios mindestens teilweise nicht!

Übrigens sind unter 30FPS immer Müll und nicht nur die Notebookcheck Tests sind koscher...

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Alpha13

„https://www.youtube.com/watch?v oQZ7GsQU2rM Ultra Fast Boot läuft dann z.B. unter W8 W10 nicht... ...“

Optionen

der youtube Link hat mit RAID Konfi zu tun - nutze ich eh nicht.

ob die neue nicht läuft weiss ich doch noch nicht - aber ich behalte das Beta schon mal im Hinterkopf - bzw. auf der Festplatte *lol*

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„der youtube Link hat mit RAID Konfi zu tun - nutze ich eh nicht. ob die neue nicht läuft weiss ich doch noch nicht - aber ...“

Optionen

Der Link hat definitiv was mit dem nicht geringen Unterschied zwischen Fast Boot und Ultra Fast Boot zu tun!!!

Zudem ist das Game nur richtig schön in Epic und der nativen Auflösung und dann kannst du die HD 6850 und auch die RX 550 sowas von knicken!

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Alpha13

„Der Link hat definitiv was mit dem nicht geringen Unterschied zwischen Fast Boot und Ultra Fast Boot zu tun!!! Zudem ist ...“

Optionen

hab's Beta drauf aber die GraKa wird dennoch nicht vernünftig erkannt - Atiflash findet keinen Adapter - Schade.

Die Karte scheint zu gehen wird aber nur als Microsoft Standard VGA installiert und hat daher keine 3D-fähigkeiten.

Wenn ichden passenden Treiber erzwinge kommt Fehlermeldung 43 und die Karte wird angehalten.

Ein neues Mainboard / CPU Gespann für knapp 100€ wären weitere Investitionen - wenn dann tatsächlich die GraKa schrott ist wäre der Ärger enorm ... allerdings halte ich die Begründung dass mein altes PCIe 2.0 Mainboard mit der PCIe 3.0 Karte nicht klar kommt für irgendwie plausibel.

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso SmallAl

„hab s Beta drauf aber die GraKa wird dennoch nicht vernünftig erkannt - Atiflash findet keinen Adapter - Schade. Die Karte ...“

Optionen
wenn dann tatsächlich die GraKa schrott ist wäre der Ärger enorm ...


Das wird wahrscheinlich aber so sein, dass die Karte Murks ist. Mit dem von Dir vermuteten PCIe 2.0 und 3.0 hat das m.E. nix zu tun, denn ich habe auch schon R7 240 mit PCIe 3.0-Interface in alten Boards verbaut und die liefen. Das Gegurke wie bei AGP ist unter PCIe üblicherweise kein Thema mehr.

Sonst versuche es mit dem Treiber von Asus direkt und dem Tool dazu:

https://www.asus.com/de/Graphics-Cards/RX550-4G/HelpDesk_Download/

Habe jetzt auf Verdacht mal die RX550-4G als Modell gewählt.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„hab s Beta drauf aber die GraKa wird dennoch nicht vernünftig erkannt - Atiflash findet keinen Adapter - Schade. Die Karte ...“

Optionen

An die Sache muß man da schon systematisch und mit Ahnung ran gehen und außerdem schreibt man da natürlich was man genau gemacht hat, sollte eigentlich wirklich klar wie Kloßbrühe sein!

"Zudem laufen da neuere Grafikkarten ohne das Betabios mindestens teilweise nicht!"

Das impliziert auch, das da ohne das Betabios ne neue Grafikkarte nur mit dem MS Standard VGA Treiber läuft und mit dem kannst du nicht nur zocken sowas von knicken.

1. Betabios flashen, falls noch nicht geschehen.

2. Alles! von AMD deinstallieren und neustarten.

3. AMD Chipsatztreiber Crimson ReLive Edition 17.3.1 installieren und neustarten:

https://www.computerbase.de/downloads/treiber/mainboards/amd-chipsatztreiber/

4.OS?

Dann erst den neuesten Grafiktreiber von AMD installieren (Treiber manuell auswählen):

https://support.amd.com/de-de/download

5. Hatte Ich schon mehr als nur eine Kiste mit AMD Mainboard unter den Fingern bei dem auch das bei nem Grafikkartentausch nicht half und die betreffenden Leute wollten Windows um Teufels Willen nicht neu installieren.

Grafikkartentreiber auspacken und über den Gerätemanager installieren half da!

Die RX 550 ist relativ sicher nicht defekt und läuft da auch, wenn mans richtig macht...

"One physical PCIe 2.0 x16 slot"

https://en.wikipedia.org/wiki/AMD_800_chipset_series#870

Das Board = der Chipsatz kann nur PCIe 2.0 und das zeigt das Tool natürlich auch korrekt an!

Die neuen Grafikkarten sind natürlich abwärts kompatibel...

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „An die Sache muß man da schon systematisch und mit Ahnung ran gehen und außerdem schreibt man da natürlich was man genau ...“

Optionen

Ich hatte überlesen, das du da das Betabios schon drauf hast.

Im Bios die Defaults geladen und gespeichert?

https://www.biosflash.com/bios-cmos-reset.htm

Ein CMOS-Clear würde Ich da definitiv vorher auch machen, weil bei dem Bios im Vergleich zu den anderen sehr viel geändert wurde.

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Alpha13

„Ich hatte überlesen, das du da das Betabios schon drauf hast. Im Bios die Defaults geladen und gespeichert? ...“

Optionen

Also den clear mache ich nochmal die bootreihenfolge speichert er auch nicht wirklich - was zumindest mit usb stick boot auffiel....

Danke für die Anleitung - muss es unbedingt die 17er Version zum Erstversuch sein? Ich habe schon die neueste geladen und würde sie gerne auch gleich nehmen.

Die ganze deinstallation wollte ich aus bequemheit lassen werde es aber jetzt machen.

Mein OS ist Windows 10 pro.

Werde berichten was wird - evtl hole ich mir einfach nen 1155er Board mit 'nem i5 3470 oder 3570. :-)

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„Also den clear mache ich nochmal die bootreihenfolge speichert er auch nicht wirklich - was zumindest mit usb stick boot ...“

Optionen

"inkl. Ryzen Balanced Power Plan/Threadripper"

https://www.computerbase.de/downloads/treiber/mainboards/amd-chipsatztreiber/

Das sein AFAIK nix gut bei deinem schon sehr abgehangen AMD Mainboard, das natürlich mit Ryzen sowas von überhaupt nix zu tun hat.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„Also den clear mache ich nochmal die bootreihenfolge speichert er auch nicht wirklich - was zumindest mit usb stick boot ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Alpha13

„https://support.amd.com/de-de/download/desktop?os Windows 2010 20- 2064 Dieser Grafiktreiber muß da drauf.“

Optionen

Das ist die Version die ich genommen habe.

Wenn ich in DOS mit USB Stick Boote lädt er doch von der Festplatte gar nix - ist das ganze dann nicht doch sinnfrei auf meinem Board?

Meine Vermutung ist dass das Board die Karte nicht richtig bzw. vollständig einbindet.

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl

Nachtrag zu: „Neue Grafikkarte um Strom zu sparen.“

Optionen

Und neues Mainboard und neue CPU ... bin ja gespannt.

Da es nicht so recht klappen wollte habe ich Gestern wieder die alte GraKa eingebaut - mit viel Mühe auch wieder eingerichtet - und jetzt spinnt der Audioanschluss ;(

Naja, neues gebrauchtes Board mit CPU ist bestellt und wird vermutlich Anfang nächster Woche geliefert - ob sich das je rechnet bezweifle ich sehr - dennoch ist es eine Stromverbrauchssenkungsmaßnahme:

CPU vorher 95W TDP - nachher 77W TDP; GraKa vorher 120W - nachher 50W.

also rund 90 Watt - bei 0,30 € die KW/h amortisiert sich das nach nur ca. 5.500 Betriebsstunden :) als ich noch SETI rechnete wäre das vermutlich nach ca. 2 Jahren eingetreten - jetzt habe ich halt ein besseres Gewissen während ich "daddel" :).

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„Und neues Mainboard und neue CPU ... bin ja gespannt. Da es nicht so recht klappen wollte habe ich Gestern wieder die alte ...“

Optionen

Zuerst einmal hätte Ich da Windows mit der RX 550 neu installiert...

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Alpha13

„Zuerst einmal hätte Ich da Windows mit der RX 550 neu installiert...“

Optionen

Wenn Da meine Faulheit nicht wäre ... alle Spiele etc wieder neu aufsetzen ist echt mühsam ... zwar auch die Chance auszumisten aber eben echt mühsam ... andererseits hätte ein richtig sauberes System auch wieder Charme und die neueren Spiele haben ja oft die Stände in der "Cloud" aber die anderen (alten) sind eben auf der Platte ... 

Sollte eine "Reparaturinstallation" nicht ein guter Kompromiss sein ?

Jedenfalls muss ich wohl die Aktivierung von Windows vor dem Mainboardwechsel Deaktivieren.

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„Wenn Da meine Faulheit nicht wäre ... alle Spiele etc wieder neu aufsetzen ist echt mühsam ... zwar auch die Chance ...“

Optionen

Wenn du da nicht spätestens bei dem "neuen" Mainboard Windows richtig neu installierst, dann kommst du da normalerweise immer in Teufels Küche!

https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Inplace%20Upgrade%20Windows%2010%20schnell%20reparieren

Ist da zwar allgemein ne Option, ob die RX 550 da aber wegen dem Mainboard oder Windows nicht richtig läuft oder doch defekt ist bekommt man dadurch definitiv nicht sicher raus und es bleiben sehr viele Leichen in der Registry zurück und die werden nicht so selten zu Wiedergängern..

Zudem könnte dein Windows unreparierbar verhunzt sein und daran ändert auch ne Inplace Installation oft nix, wenn auch Windows danach scheinbar normal läuft.

Übrigens sollte man da schon mindestens ne Platte oder SSD zur freien Verfügung haben, auf der man Windows mindestens testweise allein angeschlossen installiert (auch bei der Installation alle Partitionen löscht!) und das geht sehr fix!

https://geizhals.de/kingston-a400-ssd-120gb-sa400s37-120g-a1616801.html?hloc=de

https://geizhals.de/western-digital-wd-green-pc-ssd-120gb-wds120g1g0a-a1521442.html?hloc=de

gibts für wirklich nen guten Kurs und 120GB reichen da sowas von dicke...

Zum testen muß man W10 definitiv nicht aktivieren!

Faulheit ist da Dummheit und mach was du lustig bist...

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„Wenn Da meine Faulheit nicht wäre ... alle Spiele etc wieder neu aufsetzen ist echt mühsam ... zwar auch die Chance ...“

Optionen

Übrigens ist bei deinem Prob nach meiner Erfahrung Windows oder die Grafikkarte die Ursache und selten das Mainboard.

Ist die Grafikkarte gebraucht?

Grafikkarten kann man zu Tode übertakten und dann zeigen die z.B. janz jenau dieses Verhalten und Bildfehler müßen da definitiv nicht erscheinen!

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Alpha13

„Übrigens ist bei deinem Prob nach meiner Erfahrung Windows oder die Grafikkarte die Ursache und selten das Mainboard. Ist ...“

Optionen

Da ich jetzt zunehmend Probleme mit dem (alten) Mainboard und der alten Grafikkarte habe ist das aktuelle Problem definitiv das Asrock 870 Extreme - wenn dann die anderen Gebrauchtteile kommen probiere ich es aus und berichte.

Zum Testen (Wndows Cleaninstall) habe ich sogar noch eine 256 GB SSD im Schrank liegen ;)

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„Da ich jetzt zunehmend Probleme mit dem alten Mainboard und der alten Grafikkarte habe ist das aktuelle Problem definitiv ...“

Optionen

Warum du die dann nicht dazu genutzt hast weißt definitiv nicht einmal du und die dazu nicht zu nutzen ist nicht Faulheit sondern Dummheit pur!

Und auch bei deiner alten Grafikkarte kann da u.U. Windows das Prob sein...

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Alpha13

„Warum du die dann nicht dazu genutzt hast weißt definitiv nicht einmal du und die dazu nicht zu nutzen ist nicht Faulheit ...“

Optionen

Wenn Du wüsstest wie die PC Ecke verbaut ist und mit wieviel (wenig) Platz ich da hantiere könntest Du es vermutlich verstehen.

Mein Monitor ist fest an der Wand, PC in der Ecke in der Schräge eingekeilt vom Schreibtisch und etwa 30 cm vorziehbar eine komplette Demontage benötigt alleine schon für die Hardware eine gute Stunde die ich nur im schlimmsten Falle opferungsbereit bin.

Aber wie so oft mache ichs am Ende doppelt und Du hast auf deine charmante Art und Weise recht behalten... .

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work SmallAl

„Wenn Du wüsstest wie die PC Ecke verbaut ist und mit wieviel wenig Platz ich da hantiere könntest Du es vermutlich ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
In den Nickles.de-Foren wird Wert auf einen anständigen Umgangston gelegt. Beiträge die andere beleidigen oder denunzieren werden deshalb entfernt. Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen. Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
SmallAl

Nachtrag zu: „Und neues Mainboard und neue CPU ... bin ja gespannt. Da es nicht so recht klappen wollte habe ich Gestern wieder die alte ...“

Optionen

Das andere Board ist da, mit Onboard Grafik scheint soweit alles in Ordnung aber mit der Radeon kein Bild (kein Bootmenü).

Schade - vielleicht bekommt es jemand anderes hin; ich bereue ein bisschen mich wieder dem PC Zeitfresser gewidmet zu haben nur ist es jetzt zu spät. Ein neue Graka kommt sobald ich den unnötigen Krempel versteigert habe.

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 SmallAl

„Das andere Board ist da, mit Onboard Grafik scheint soweit alles in Ordnung aber mit der Radeon kein Bild kein Bootmenü . ...“

Optionen

Wenn man wenig Ärger und damit Zeitaufwand haben will, dann kauft man definitiv keine gebrauchte Grafikkarte aus dem Bereich der Zockerkarten, die wurden oft gnadenlos übertaktet...

Sollte da das neueste Mainboard Bios drauf sein, ist normalerweise die Grafikkarte halt hin.

Mainboard?

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso SmallAl

„Das andere Board ist da, mit Onboard Grafik scheint soweit alles in Ordnung aber mit der Radeon kein Bild kein Bootmenü . ...“

Optionen
Das andere Board ist da, mit Onboard Grafik scheint soweit alles in Ordnung aber mit der Radeon kein Bild (kein Bootmenü).


Wie das ja von mir relativ früh vermutet wurde, dass die Karte einen Hieb hat. Bei solchen Sachen steht wie hier im Zweifel der Ärger und die Zeit nicht im Verhältnis zu einem Neukauf mit Garantie.

Immerhin liegt die RX 550 neu mit 4GB bei etwa 120€, die 1050 Ti geht bei etwa 170€ los. Die 1050 ohne Ti geht ebenfalls um 130€, hat aber nur 2GB Grafikspeicher.

Leider lassen sich die Kartenhersteller ihre Leistung regelrecht fürstlich bezahlen, wobei die 1050 Ti trotz des Preises vermutlich der beste Kompromiss ist.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fakiauso

„Wie das ja von mir relativ früh vermutet wurde, dass die Karte einen Hieb hat. Bei solchen Sachen steht wie hier im ...“

Optionen

Er braucht da definitiv nur ne GT 1030 und die kostet neu keine 80€ und ist zudem noch passiv...

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp SmallAl

„Und neues Mainboard und neue CPU ... bin ja gespannt. Da es nicht so recht klappen wollte habe ich Gestern wieder die alte ...“

Optionen
CPU vorher 95W TDP - nachher 77W TDP; GraKa vorher 120W - nachher 50W. also rund 90 Watt

Das ist eine Milchmädchenrechnung, denn entscheidend ist, was du am PC machst und wie effektiv dein Netzteil ist. Was dein PC wirklich verbraucht, musst du über einen längeren Zeitraum mit einem Verbrauchserfassungsgerät vorher und nachher messen. Dazu sollte es massig Info im Netz geben, denn das Thema wurde vor Jahren stark diskutiert, als die PC-Netzteile immer größer wurden.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl The Wasp

„Das ist eine Milchmädchenrechnung, denn entscheidend ist, was du am PC machst und wie effektiv dein Netzteil ist. Was ...“

Optionen

Ich habe den Kabelstrang mit der GraKaStromversorgung vom Netzteil entfernt und das Mainboard benötigt nur den 4poligen (statt 8poligen) Zusatzstecker. Dieser PC ist definitiv sparsamer als vorher und dabei leistungsfähiger.

Ich habe mich nun für die GTX1050 entschieden - die Benchmarks sind jetzt fast doppelt so gut und meine FPS bei Fortnite sind jetzt bei konstant 60 - werde wohl später die Qualität etwas höher stellen.

Das beste aber ist die Umbauerfahrung gewesen:

Alles (!) am neuen Board angeschlossen und PC gestartet - gefühlte 2 Minuten richtete sich Windows ein und dann noch die Auflösung auf meinen Wunschwert korrigiert und schon wirkte es so als wäre der Rechner schon immer so gewesen.

Cool.

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl

Nachtrag zu: „Ich habe den Kabelstrang mit der GraKaStromversorgung vom Netzteil entfernt und das Mainboard benötigt nur den 4poligen ...“

Optionen

Nur die Aktivierung scheint nicht wirklich zu klappen - jedenfalls liest sich die Fehlermeldung so als wären die Server nicht erreichbar... mal sehen wann sich das Problem klärt.

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso SmallAl

„Nur die Aktivierung scheint nicht wirklich zu klappen - jedenfalls liest sich die Fehlermeldung so als wären die Server ...“

Optionen
Nur die Aktivierung scheint nicht wirklich zu klappen - jedenfalls liest sich die Fehlermeldung so als wären die Server nicht erreichbar... mal sehen wann sich das Problem klärt.


Was ist da jetzt installiert - W7 oder W10?

Sonst installiere erst einmal alle Updates und versuche es dann erneut. Wenn Du W10 installiert hast, müsste das so laufen:

https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Windows_10_nach_Hardwarewechsel_wieder_aktivieren

https://www.wintotal.de/aktivierung-windows-10-version-1607/

Sonst gib die Fehlermeldung oder den Code mit an.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl fakiauso

„Was ist da jetzt installiert - W7 oder W10? Sonst installiere erst einmal alle Updates und versuche es dann erneut. Wenn ...“

Optionen

Hat sich erledigt - W10 ist jetzt aktiviert :).

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso SmallAl

„Hat sich erledigt - W10 ist jetzt aktiviert : .“

Optionen

Siehste - wie auf Arbeit:

Einfach mal zurücklehnen und die Dinge laufen lassen. Und schon erledigt sich vieles von selbst...;-)

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen