Grafikkarten und Monitore 26.066 Themen, 114.273 Beiträge

Monitor Dell U2412M funktioniert nicht richtig mit KVM-Switch

kugelkolibri / 22 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, ich habe mir gerade ein System aus 2 PCs zusammengestellt und diese über einen KVM-Switch (Uniclass UDV-CP02A) per DVI-Kabel verbunden. Das funktioniert mit meinem alten Monitor, einem Samsung SyncMaster 205BW, einwandfrei. Aber eigentlich wollte ich einen anderen Monitor, den Dell U2412M verwenden. Wenn ich den anschließe, bekomme ich vom ersten PC (läuft mit Win7 pro 64bit) die Startsequenz bis zum Punkt "Windows wird gestartet" mit dem Microsoftlogo angezeigt, vom zweiten PC (läuft mit Win10 pro 64bit) gar nichts. Danach bleibt der Bildschirm dunkel, es zeigt sich nur eine kurze Meldung "Power-Safe-Status" (oder so ähnlich).

Ich habe dann meinen alten Monitor wieder angeschlossen, d.h. nur DVI- und Stromkabel am Dell ab und am Samsung dran. Verkabelung an den PCs und am Switch blieb unverändert. Angeschaltet und alles lief einwandfrei.

Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte bzw. wie ich den Dell doch zum laufen bringe? Ich würde schon gerne mit dem größeren Monitor arbeiten.

Danke & Gruß kugelkolibri

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kugelkolibri

„Monitor Dell U2412M funktioniert nicht richtig mit KVM-Switch“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
kugelkolibri Alpha13

„http://downloads.cdn.re-in.de/400000-424999/415897-an-01-de-DELL_24_TFT_U2412M_SCHWARZ.pdf DVI-D als Eingabe-Quelle ...“

Optionen

Sorry, aber den Hinweis verstehe ich nicht ganz. Ich bekomme doch nur anfangs ein Bild angezeigt, dann wird es dunkel und dann kann ich auch nichts einstellen.

Schließe ich den Dell mit einem DVI-Kabel an einen einzelnen PC an, dann funktioniert der Monitor ohne Probleme. Also müsste die innere Einstellung des Dell doch schon auf DVI sein.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kugelkolibri

„Sorry, aber den Hinweis verstehe ich nicht ganz. Ich bekomme doch nur anfangs ein Bild angezeigt, dann wird es dunkel und ...“

Optionen

Die steht da natürlich auf Auto und das läuft nur richtig direkt angeschlossen und da auch nicht immer!

Das geht besonders bei nem KVM-Switch oft gepflegt in die Hose!

Beim SyncMaster 205BW ist DVI der erste Eingang und deshalb läuft das da auch.

Beim Dell U2412M ist DisplayPort der erste Eingang...

bei Antwort benachrichtigen
kugelkolibri Alpha13

„Die steht da natürlich auf Auto und das läuft nur richtig direkt angeschlossen und da auch nicht immer! Das geht ...“

Optionen

Klappt leider auch nicht. Sah zwar anfangs so aus, aber dann blieb der Monitor wieder dunkel.

Ich hatte den Monitor zuerst separat im Monitor-Menü von Auto auf DVI-D umgestellt. Nachdem ich ihn dann an den Switch anschloß, blieb der Monitor nach der Startsequenz wieder dunkel. Ein erneutes umstellen auf DVI brachte dann die richtige Anzeige. Ich befürchtete aber, jedes Mal diese Umstellung machen zu müssen und beschloß, das zu testen. Nach runter und wieder hochfahren (PC) inkl. Strom abschalten blieb der Monitor nach der Startsequenz dunkel. Im Monitor-Menü wurde zwar bei DVI-D ein Haken angezeigt, aber der Monitor ging nach sehr kurzer Zeit immer in den Energiesparmodus. Auch beim zweiten PC blieb der Monitor dunkel. Es kam nur der Hinweis, dass keine Daten vom PC kämen; der bzw. die waren aber an. Auch Hin-und Herschalten am Switch brachte nichts. Jetzt habe ich meinen alten Monitor wieder dran.

Die Lösung schien so logisch und ich hatte mich schon gefreut. Woran kann es liegen, dass es nicht funktioniert?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kugelkolibri

„Klappt leider auch nicht. Sah zwar anfangs so aus, aber dann blieb der Monitor wieder dunkel. Ich hatte den Monitor zuerst ...“

Optionen

Den KVM-Switch länger von allen angeschlossenen Kabeln befreien (besonders dem Stromkabel) und gucken.

bei Antwort benachrichtigen
kugelkolibri Alpha13

„Den KVM-Switch länger von allen angeschlossenen Kabeln befreien besonders dem Stromkabel und gucken.“

Optionen

Hatte alle Kabel für mehr als 6 Stunden ab, hat aber auch nichts genutzt. Monitor war zuerst im Auto-Modus, habe ihn dann auf DVI umgestellt und dann kam das übliche: er zeigte alles an bis im Rahmen der Startsequenz das Microsoft-Logo kam. Dann wurde er dunkel, blieb dabei und zeigte nur seinen Wechsel in der Power-Safe-Modus an. Beim umschalten auf den zweiten PC blieb er komplett dunkel.

Ich glaube, mit dem Monitor habe ich kein Glück. Ist das bei allen Monitoren so, die über mehrere Eingänge (inkl. DP + HDMI) verfügen? Gibt es einen Monitor (24 Zoll, DVI-Eingang, höhenverstellbar) mit dem ich hinsichtlich des Einsatzes zusammen mit einem KVM-Switch besser dran wäre?

Oder hilft es eventuell, den Monitor vom Switch aus über einen Adapter an den HDMI-Anschluß anzusteuern? Ich habe solche Kabel bzw. Adapter -am einen Ende HDMI am anderen Ende DVI- schon bei ebay gesehen.

bei Antwort benachrichtigen
kugelkolibri

Nachtrag zu: „Hatte alle Kabel für mehr als 6 Stunden ab, hat aber auch nichts genutzt. Monitor war zuerst im Auto-Modus, habe ihn dann ...“

Optionen

Ergänzung: Ist das bei allen Monitoren so, die über einen DP-Anschluß verfügen?

Ergänzung 2: Wegen eines alternativen Monitors in Verbindung mit einem Einsatz am KVM-Switch: geht auch ohne Höhenverstellung (dann lege ich halt was unter)

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kugelkolibri

„Ergänzung: Ist das bei allen Monitoren so, die über einen DP-Anschluß verfügen? Ergänzung 2: Wegen eines alternativen ...“

Optionen

Welche Videoausgänge hast du an beiden PCs?

https://geizhals.de/delock-2-port-displayport-kvm-switch-mit-usb-audio-11367-a1398650.html

https://geizhals.de/level-one-kvm-0221-a315062.html?hloc=de

DVI ist mausetot und mit den beiden Teilen läufts AFAIK immer.

Den Unterschied zwischen VGA = analog und HDMI/DisplayPort = digital sieht man in aller Regel nicht oder nur sehr leicht...

bei Antwort benachrichtigen
kugelkolibri Alpha13

„Welche Videoausgänge hast du an beiden PCs? ...“

Optionen

Am großen PC habe ich HDMI, DVI und VGA am Mini-PC HDMI und VGA. Den Mini-PC könnte ich noch mit einer Grafikkarte aufrüsten dann hätte ich dort, sofern sie dort läuft, auch HDMI, DVI und VGA.

Mir wäre eine Lösung mit einem anderen Monitor lieber, weil ich den Switch schon habe, er funktioniert und ich den Dell U2412M noch zurückgeben kann.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kugelkolibri

„Am großen PC habe ich HDMI, DVI und VGA am Mini-PC HDMI und VGA. Den Mini-PC könnte ich noch mit einer Grafikkarte ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kugelkolibri

„Ergänzung: Ist das bei allen Monitoren so, die über einen DP-Anschluß verfügen? Ergänzung 2: Wegen eines alternativen ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
kugelkolibri Alpha13

„https://geizhals.de/dell-s2318m-210-alpu-a1621488.html?hloc de ...“

Optionen

Gefallen mir beide nicht: Der Iiyama hat ein TN-Panel (von denen hattest Du abgeraten und nach ergänzender eigener Recherche bin ich auch davon weg) und der Dell hat ein spiegelndes Display. Das ist bei mir ungünstig, weil der Monitor dicht am Fenster steht.

Noch mal zum Display-Port: Ist es so, dass er bei allen Monitoren die ihn haben als Standard Nr. 1 Eingang gesetzt ist?

bei Antwort benachrichtigen
kugelkolibri

Nachtrag zu: „Gefallen mir beide nicht: Der Iiyama hat ein TN-Panel von denen hattest Du abgeraten und nach ergänzender eigener ...“

Optionen

Was hältst Du vom ACER SA 240 Y oder vom ACER SA 270 bid? Die haben beide keinen Display-Port?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kugelkolibri

„Gefallen mir beide nicht: Der Iiyama hat ein TN-Panel von denen hattest Du abgeraten und nach ergänzender eigener ...“

Optionen

AFAIK schon, janz sicher bin Ich mir da aber nicht und gilt natürlich auch für Kisten, die statt DisplayPort nen HDMI Eingang haben.

Und gute Monitore mit nur VGA und DVI kannst du suchen...

bei Antwort benachrichtigen
kugelkolibri Alpha13

„AFAIK schon, janz sicher bin Ich mir da aber nicht und gilt natürlich auch für Kisten, die statt DisplayPort nen HDMI ...“

Optionen

Aber bei HDMI könnte ich das doch über ein Adapterkabel lösen, oder?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kugelkolibri

„Aber bei HDMI könnte ich das doch über ein Adapterkabel lösen, oder?“

Optionen

https://www.startech.com/de/Kabel/Audio-Video/HDMi/2-m-HDMI-Kabel-auf-DVI-Digital-Video-Monitor-Stecker-Stecker~HDDVIMM2M

Ja im Gegensatz zu DisplayPort (habe Ich aber nie ausprobiert), nen mit dem U2412M vergleichbaren HDMI Monitor zu finden ist aber schwierig und mindestens 16:10 kannst du dann normalerweise immer knicken.

https://geizhals.de/dell-ultrasharp-u2414h-860-bbcw-860-bbcv-a1040261.html?hloc=de

oder u.U.:

https://geizhals.de/dell-p2717h-210-airy-a1449911.html?hloc=de

würde Ich da dann nehmen.

bei Antwort benachrichtigen
kugelkolibri Alpha13

„https://www.startech.com/de/Kabel/Audio-Video/HDMi/2-m-HDMI-Kabel-auf-DVI-Digital-Video-Monitor-Stecker-Stecker HDDVIMM2M ...“

Optionen

Die haben beide einen Display-Port, ich glaube da bekäme ich nur eine Wiederholung meines aktuellen Problems. 16:10 ist für mich nicht so wichtig, mattes Display und Höhenverstellung schon, wobei ich letzteres auch durch was unterlegen ersetzen könnte.

Was hältst Du vom ACER SA 240 Y oder vom ACER SA 270 bid? Die haben beide keinen Display-Port?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kugelkolibri

„Die haben beide einen Display-Port, ich glaube da bekäme ich nur eine Wiederholung meines aktuellen Problems. 16:10 ist ...“

Optionen

Nicht sehr viel und wenn man billig will nimmt man den:

https://geizhals.de/lg-electronics-24mb56hq-b-a1166523.html?hloc=de

Meine beiden verlinkten Dell Monitore laufen da AFAIK auch an deinem Switch (per HDMI und trotz DisplayPort) und beim UltraSharp U2414H bin Ich da zu fast 100% sicher.

bei Antwort benachrichtigen
kugelkolibri Alpha13

„Nicht sehr viel und wenn man billig will nimmt man den: https://geizhals.de/lg-electronics-24mb56hq-b-a1166523.html?hloc de ...“

Optionen

Dann werde ich mir den Ultrasharp U2414H besorgen und den bisherigen Dell zurückgeben. Eine Frage noch: Reicht es eigentlich auch, wenn ich mir einen Adapter (DVI-D-Stecker auf HDMI-Buchse) z.B. von Delock besorge? HDMI-Kabel habe ich nämlich noch ein paar.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kugelkolibri

„Dann werde ich mir den Ultrasharp U2414H besorgen und den bisherigen Dell zurückgeben. Eine Frage noch: Reicht es ...“

Optionen

Könnte funktionieren und würde Ich da schon ausprobieren.

bei Antwort benachrichtigen
kugelkolibri Alpha13

„Könnte funktionieren und würde Ich da schon ausprobieren.“

Optionen

Gut dann werde ich das alles mal in die Wege leiten. Melde mich wieder, wenn ich den neuen Monitor angeschlossen habe.

Oder natürlich, wenn ich ein neues Problem kreieren kann......  Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
kugelkolibri

Nachtrag zu: „Gut dann werde ich das alles mal in die Wege leiten. Melde mich wieder, wenn ich den neuen Monitor angeschlossen habe. Oder ...“

Optionen

Hallo Alpha13, der neue Monitor ist da und alles klappt einwandfrei. Bin auch ganz begeistert vom Monitor.

Vielen vielen Dank!

bei Antwort benachrichtigen