Grafikkarten und Monitore 26.056 Themen, 114.156 Beiträge

Grafikkartenproblem!?

Peter205 / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

Meine PC Daten: Betriebssystem WIN7 64BIT. Motherbord: ASUS Rock Solid M3N-HT Deluxe/HDMI (64Bit). RAM: 4GB.

Problem: Egal welche Passende Grafikkarte ich einbaue, nach dem Start, lauft  der Desktop  an und stellt sich ab. So als würde er Strom bekommen aber kein Signal.

Habe alle Anschlüsse und Zuleitungen überprüft OK.

Ich stehe vor einem Rätsel!

Wer kann mir helfen.

Gruß Peter205

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 Peter205

„Grafikkartenproblem!?“

Optionen

Hi,

da testest Du das erstmal ohne Grafikkarte mit der (hoffentlich vorhandenen) OnBoard-Grafik.

Sollte das funktionieren, wäre noch interessant, ob um die CPU herum zirpende Geräusche entstehen, dann wäre das Netzteil schuld.

Eine weitere mögliche Fehlerquelle sind vielleicht die Bios-Einstellungen, falls man da eine primäre Grafik einstellen kann. (only OnBoard)

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
Peter205 giana0212

„Hi, da testest Du das erstmal ohne Grafikkarte mit der hoffentlich vorhandenen OnBoard-Grafik. Sollte das funktionieren, ...“

Optionen

 

Danke für die Antwort.

Ich habe die OnBord Karte angeschlossen. Und in die BIOS Einstellungen gegangen, alles wie gehabt. Dann wollte ich mit F10 rausgehen aber die Tastatur streikt. Nachdem ich den Strom aus - und nach einigen Minuten eingeschaltet habe, blieb der Bildschirm schwarz.                                      Reset wäre wohl besser gewesen?

Die Grafikkarte ist neu aus einem Fachhandel in Berlin CK. GIGABYTE GEFORCE GTX 750TI.

Da ich mit Fotoshop CS6 Extended arbeite benötige ausreichend Speicher und etwas besseres als die OnBoardkarte

Gruß Peter

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Peter205

„Danke für die Antwort. Ich habe die OnBord Karte angeschlossen. Und in die BIOS Einstellungen gegangen, alles wie gehabt. ...“

Optionen

Da stimmt dann normalerweise was mit dem Mainboard (Bios) oder dem NT = Netzteil nicht!

http://www.biosflash.com/bios-cmos-reset.htm

macht man da definitiv und wenn das nicht hilft tauscht man das NT!

bei Antwort benachrichtigen
michaelg123 Alpha13

„Da stimmt dann normalerweise was mit dem Mainboard Bios oder dem NT Netzteil nicht! ...“

Optionen

er müsste  schauen welches NT da verbaut ist,und wenn möglich auf die biostöne achten

bei Antwort benachrichtigen
Peter205 michaelg123

„er müsste schauen welches NT da verbaut ist,und wenn möglich auf die biostöne achten“

Optionen

Hi,

das Netzteil 500W Silent Pro M . Das Netzgerät konnte ich durchmessen ist OK, Biostöhne sind nicht vernehmbar. Einen Desktop habe ich wieder Zum Laufen gebracht und somit ist auch eine Anzeige vorhanden. Mache ein Update von WIN7 Pro. Das Bios habe ich vernachlässig (2010). Werde da endlich mal schauen ob ich das gebacken kriege?

Danke vielmals

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Peter205

„Hi, das Netzteil 500W Silent Pro M . Das Netzgerät konnte ich durchmessen ist OK, Biostöhne sind nicht vernehmbar. Einen ...“

Optionen

Messen kannst du bei nem Schaltnetzteil überwiegend sowas von knicken und das Silent Pro M 500 Watt ist schon was vernünftiges (kein Chinaböller)...

http://www.biosflash.com/bios-cmos-reset.htm

Gemacht?

Das neueste Bios 3401 zu flashen ist da schon auch noch ne Option:

https://www.asus.com/Motherboards/M3NHT_DeluxeHDMI/HelpDesk_Download/

http://www.hardwareluxx.de/community/f12/bios-flashen-leicht-gemacht-asus-ez-flash-2-a-535429.html

Neben natürlich Windows neu installieren!

Übrigens zieht die GTX 750TI ziemlich wenig Strom.

Von der gibts aber auch Varianten, die einen Stromanschluß der Karte ans NT erfordern!

bei Antwort benachrichtigen
Peter205 giana0212

„Hi, da testest Du das erstmal ohne Grafikkarte mit der hoffentlich vorhandenen OnBoard-Grafik. Sollte das funktionieren, ...“

Optionen

Hi,

Mit der GK on Board habe ich wieder Sichtkontakt.

Das Bios ist noch das das ursprünglich welches mit dem Bord erworben wurde (1.02g)

Mit dem KFZ geht alle zwei Jahre zum TÜV neben der fälligen Inspektion.

Nun den PC lässt man als Anwender laufen, nur nichts daran machen kann ja schiefgehen.

Besonders beim Bios.

Danke nochmals werde das Bios auf den neusten Stand bringen.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Peter205

„Grafikkartenproblem!?“

Optionen

Welche Grafikkarten genau und welches NT ist da verbaut?

http://www.biosflash.com/bios-cmos-reset.htm

macht man da und testweise steckt man da überhaupt keine Grafikkarte und nutzt die onboard Grafik.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Peter205

„Grafikkartenproblem!?“

Optionen

Hast Du auch schon an ein aktuelleres BIOS gedacht?

Sind ja bei Asus einige Updates dabei, welche die Systemstabilität verbessern sollen:

http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/mb/socketAM2/M3N-HT_DELUXE/M3N-HT-DELUXE-3401.zip

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Peter205 fakiauso

„Hast Du auch schon an ein aktuelleres BIOS gedacht? Sind ja bei Asus einige Updates dabei, welche die Systemstabilität ...“

Optionen

Danke für die Hilfe, es war das BIOS!!!

Gruß Perter205

bei Antwort benachrichtigen