Grafikkarten und Monitore 26.132 Themen, 115.422 Beiträge

motherboard u. grafikkarte

edgar3 / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

wer kann mir helfen? ich bin dabei mir aus diversen einzelteilen einen neuen rechner zusammen zu bauen. Habe ein asus a7n8x-x mit geforce 2mx400, rechner fährt nicht hoch.


Gibt nur nen piepton von sich, laut beschreibung ist die grafikkarte defekt oder das board erkennt sie nicht. grafikkarte ist OK, Netzteil sowie alle anderen komponenten sind auch in Ordnung.


mit PCI-Grafikkarte funzt der rechner.


Kommt eventuell der nforce chipsatz mit der geforce2 nicht klar?!


Vielleicht habt ihr ja ein paar tipps.


edgar3

bei Antwort benachrichtigen
MEsh edgar3 „motherboard u. grafikkarte“
Optionen

graka raus pins saubermachen, evtl. mit kontaktspray, rein etwas fester, aber vorsichtig drauf druecken, leicht ruetteln hilft da ab und zu.

bei Antwort benachrichtigen
rill MEsh „graka raus pins saubermachen, evtl. mit kontaktspray, rein etwas fester, aber...“
Optionen

Ich bin der Meinung, daß Konaktspray absolut nichts in einem PC zu suchen hat! Das einzige Akzeptable ist, Kontakte (bei Bedarf) mit einem Glasfaserpinsel zu reinigen, diese gibt es im Schreibwarengeschäft.

@edgar3:
Überprüfe noch einmal den Sitz der Grafikkarte, auch schauen, ob sie hinten herausgehebelt wird, wenn Du vorn das Slotblech anschraubst.

Und Finger weg von Kontaktspray (ist zu aggressiv!) ...


rill

bei Antwort benachrichtigen
mr.monkey edgar3 „motherboard u. grafikkarte“
Optionen

mach mal ein bios-reset, kann nie schaden bei piepsenden mbs. kommst du denn noch ins bios?
wenn ja, überprüf mal die einstellungen für agp, agp 8fach sollte deaktiviert sein, agpvga aktiviert (und nicht pcivga, mein a7n8x stellt das standardmäßig auf pci), fastwrite mal testweise deaktivieren. vielleicht noch die aperturesize auf 32 stellen und dann sollte sie eigentlich funzen.
ist das board denn überhaupt schonmal mit ner anderen agp-graka gelaufen?

bei Antwort benachrichtigen
JGBS edgar3 „motherboard u. grafikkarte“
Optionen

@rill hat vollkommen recht... Kontaktspray hat in PC's
und anderen Dingen, also Unterhaltungselektronik nichts zu suchen.
Und das steht nicht umsonst auf den Sprühflaschen drauf.

viel Glück

...Notwendigkeit ist die Mutter der Erfindung...
bei Antwort benachrichtigen
black_rock333 edgar3 „motherboard u. grafikkarte“
Optionen

Das Problem hatte ich auch schon mal. Bei mir war die Lösung ganz einfach. Graka raus und Kontakte sauber machen und wieder rein. Funktioniert aber nicht immer

bei Antwort benachrichtigen
edgar3 Nachtrag zu: „motherboard u. grafikkarte“
Optionen

hallo und vielen dank für die antworten.
mit pci-graka funzt das board, habe auch das bios zurück gesetzt sowie einige einstellungen bezüglich agp verändert, alles erfolglos. agp-graka sitzt einwandfrei im port u. der lüfter läuft auch.ich weiß auch nicht ob das board vorher mit agp-graka lief. der agp-port scheint wohl doch defekt zu sein.
gruß edgar3

bei Antwort benachrichtigen
rill edgar3 „hallo und vielen dank für die antworten. mit pci-graka funzt das board, habe...“
Optionen

Vorausgesetzt die AGP-Grafikkate ist i. O.:
Wenn das Motherboard 2. Hand ist, könnte der Vorbesitzer z. B. seine Grafikkarte stark übertaktetet haben. Höherer Takt heißt auch höherer Strombedarf ... vielleicht wurde dadurch die Stromversorgungszuführung für den AGP-Port einfach durch Überlastung beschädigt. Ich würde das Board noch mal ausbauen und optisch (eventuell mit Lupe) genau in Augenschen nehmen.

So ein Defekt wäre durchaus möglich ...


rill

bei Antwort benachrichtigen
Nasser edgar3 „motherboard u. grafikkarte“
Optionen

Hi edgar31

Kann man im Bios nicht die Bootreihenfolge der Graka wählen?

MfG Nasser

;) Und immer trocken bleiben.
bei Antwort benachrichtigen