Grafikkarten und Monitore 26.132 Themen, 115.422 Beiträge

GeForce 4 Ti - 4200 unter XP

Warriori / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!


Folgendes Problem: Ich habe eine GeForce 4 Ti 4200 64mb von Pixelview und habe Windows XP installiert. Nachdem ich einen nVidia Treiber installiert habe, kamen überall Grafikfehler vor. Zum Beispiel der Mauszeiger. Seltsame Streifen sind drauf abgebildet. Oder Spieletexturen sind verschwommen bis hin zu verwechselt. Also Texturen laufen SEHR STARK übereinander.


Kann mir jemand helfen? Unter Windows 2000 lief alles klar. Ich finde aber XP besser und will es benutzen.


Danke im voraus.

bei Antwort benachrichtigen
atreju65 Warriori „GeForce 4 Ti - 4200 unter XP“
Optionen

Hast du schon mal einen älteren Treiber versuch? Oder besser noch erstmal den originalen von Pixelview???

bei Antwort benachrichtigen
mahogeny Warriori „GeForce 4 Ti - 4200 unter XP“
Optionen

Das Problem habe ich auch mit meiner GeFrce 4 MX440; Erst sind nur ein paar streifen und nach ein paar minuten ganz viele. Darauf folgt dann ein Systemabsturz. Habe die Kiste 2x neu installiert aber der fehler bleibt. Wenn einer eine Lösung hat würde mich das auch interessieren.

/Ach ja die Karte ist schon getauscht worden .... fehler bleibt :(

bei Antwort benachrichtigen
NobodyIsPerfect Warriori „GeForce 4 Ti - 4200 unter XP“
Optionen

hallo,
habe gleiche graka GF4 4200 allerdings 128mb, mit xp pro und servicepack1, kenne diese probs überhaupt nicht, wenn du xp installiert hast, würde ich deinen treiber erstmal löschen und dann denn standardtreiber den xp zuteilt verwenden, dann sollte der fehler nicht mehr auftreten.

sollte er dennoch vorhanden sein, dann schreib doch mal, welchen servicepack du drauf hast! Ich hatte das prob nur einmal bei Empire Earth erlebt, hat an fehlerhaften einstellungen in Open GL / Direct 3D bereich gelegen.

Viel erfolg

mfg nobodyisperfect

bei Antwort benachrichtigen
Warri Warriori „GeForce 4 Ti - 4200 unter XP“
Optionen

Hi,

ich weiß nicht ... ich installier immer den neuesten Treiber und nie hilft einer :(
Service Pack 1 für XP hab ich drauf. Liegt es vielleicht nur an der Grafikkarte?

Danke für eure Hilfe.

Warri

bei Antwort benachrichtigen