Grafikkarten und Monitore 26.037 Themen, 113.890 Beiträge

Zwei Grafikarten PCI/AGP benutzen

Mediman / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich würde gerne an meinen PC zwei Monitor betreiben. Leider hat meine Leadtek Geforce 2 MX keine zwei Monitor Ausgänge. Nun habe ich mir übrelegt eine alte PCI (Elsa Winner 2000Pro) und die oben gennante Karte einzubauen. Windows 2000 findet und installiert den Treiber, aber im Gerätemanager steht sie mit einem "!". Der Fehler ist Code10. UNd es werden keine Parameter wegen diesem fehler angezeigt. Woran kann das liegen? Oder gibt es doch eine Möglichkeit zwei Monitore an einem Ausgang, z.B. Splitter, anzuschließen?

Danke im voraus!!!!

bei Antwort benachrichtigen
HeinBlöd Mediman

„Zwei Grafikarten PCI/AGP benutzen“

Optionen

Hast Du die PCI-Karte in den Slot direkt unterhalb des AGP-Slots gesteckt? Steck´ mal auf einen anderen PCI-Slot, dann sollte es klappen. PCI-Slot 1 und AGP benutzen den selben Interrupt, wahrscheinlich ist das die Ursache Deiner Probleme!

bei Antwort benachrichtigen
Mediman

Nachtrag zu: „Zwei Grafikarten PCI/AGP benutzen“

Optionen

Oh ja. Werde ich gleich mal ändern und ausprobieren! Danke!
Hoffentlich funzt es..

bei Antwort benachrichtigen
mado2000 Mediman

„Zwei Grafikarten PCI/AGP benutzen“

Optionen

Hallo,

soviel ich weiß, unterstützen einige Chipsätze (z.B. i850) keine PCI-Graphikkarten mehr!

So long - mado2000

bei Antwort benachrichtigen
nl1255 Mediman

„Zwei Grafikarten PCI/AGP benutzen“

Optionen

Soweit ich weiß, ist auf der Elsa ein S3- Chip. Damit funktionierts nicht. Ziemlich sicher müßte es mit einer ATI Grafikkarte gehen, habe selbst beides schonmal ausprobiert.

bei Antwort benachrichtigen
Mediman nl1255

„Soweit ich weiß, ist auf der Elsa ein S3- Chip. Damit funktionierts nicht....“

Optionen

Habe es jetzt auch mal unter Win98 aus probiert, und dort kam die Meldung das dieser Treiber keine zwei Monitor unterstützt. Also gehe ich davon aus, das du recht hast. Grrrr
Einen Stecker/Adapter (Splitter) für meine Leadtek GeForce, womit ich an einem Ausgang zwei Monitor anschließen kann, kennt wohl niemand, oder? Wäre für mich die beste Lösung (Mein Treiber unterstützt dies)....

bei Antwort benachrichtigen
SirTazel Mediman

„Zwei Grafikarten PCI/AGP benutzen“

Optionen

Eine Splitter gibts. Schau dir mal das Teil von PEARL an: "2fach Monitor Splitter, zwei Monitore gleichzeitig an einem PC. Auflösung bis 16oox12oo."
Das Teil gibts auch als 4fach Splitter.

Ich habs gefunden im neuesten Pearl-Katalog, Bestellnummer PE6610-28 für das 2fach Teil, kostet 4o,oo €
Dafür brauchst du natürlich noch ein Kabel, das von der Grafikkarte in den Splitter reingeht, das kostet dann nochmal 15,oo €.

bei Antwort benachrichtigen