Grafikkarten und Monitore 26.037 Themen, 113.890 Beiträge

Brauche dringend gute Kaufberatung!

Zero--cool_H / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Meine Frau muss beruflich jetzt auch viel mit dem PC arbeiten,
sie ist jedoch Brillenträgerin und leidet unter starken Kopfschmerzen!
Die Arbeit vor einem normalen Bildschirm (auch mit ca. 100hz) ist unerträglich für sie!
Ich brauche also einen GUTEN Flachbildschirm da die Ja bekanntlich LCD Displays haben!
Kann mir da einer nen guten empfehlen?

Ich würde mich über eine Antowort sehr freuen DANKE!

bei Antwort benachrichtigen
Turrican Zero--cool_H

„Brauche dringend gute Kaufberatung!“

Optionen

LCD genügt, ohne Displays dahinter (Lithium Crystal Display)

Empfehlung: 15 Zoll Hersteller CTX, Modell PV520 www.ctxeurope.com
17 Zoll, Hersteller Hyundai, L70A www.hyundaiq.de
Bestellung unter www.csd-computer.de www.kmelektronik.de www.alternate.de www.avitos.de

bei Antwort benachrichtigen
Mrs. Software Turrican

„LCD genügt, ohne Displays dahinter Lithium Crystal Display Empfehlung: 15 Zoll...“

Optionen

Nicht Lithium! Lithium ist das erste Alkalimetall, noch vor Natrium, Kalium, Rubidium, Cäsium und dem radioaktiven Francium. Es sind Liqiud Crystal Displays; also auf deutsch Flüssigkeitskristall-Anzeigen

bei Antwort benachrichtigen
Turrican Mrs. Software

„Nicht Lithium! Lithium ist das erste Alkalimetall, noch vor Natrium, Kalium,...“

Optionen

trotzdem bleibt meine Empfehlung der LCD´s.

bei Antwort benachrichtigen
Turrican Mrs. Software

„Nicht Lithium! Lithium ist das erste Alkalimetall, noch vor Natrium, Kalium,...“

Optionen

lithium niobate crystal

bei Antwort benachrichtigen
Anne Radtke Zero--cool_H

„Brauche dringend gute Kaufberatung!“

Optionen

Wie ich schon irgendwo hier geschrieben habe, verlass dich NICHT auf Empfehlungen ! Geht in den Laden und guckt euch das selber an !

bei Antwort benachrichtigen
515515 Zero--cool_H

„Brauche dringend gute Kaufberatung!“

Optionen

Hallo
Ist es denn sicher das es der Moni ist? Meist sind es bescheiden eingerichtete Arbeitsplätze. Fängt schon bei den Büromöbeln an! Falsche Arbeitshaltung im Zusammenhang mit den Büromöbeln fürt zu Verspannungen die meist dann noch über Kreuz laufen und auf die Nervenbahnen drücken und so zu unerträglichen Kopfschmerzen führen.
Wirbelschaden...durch Muskelverspannungen. Leuchtstofflampen im Büro die zu Kofschmerzen bis epileptischen Anfällen führen können. Augen kaputt gemacht an zu kleinen Monitor. 17" ist so wie ich weis seit ein par Jahren im Büro Vorschrift geworden. Teste mal einen Filter vor dem Monitor ob der was bringt.
MfG
René

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 Zero--cool_H

„Brauche dringend gute Kaufberatung!“

Optionen

Ich würde auch anraten, den LCD vor Ort zu testen und sich von der Bildqualität zu überzeugen. Vielleicht lohnt aber auch ein wirklich guter CRT Monitor, da ich es z.B. sehr angenehm finde, den Monitor nach eigenem empfinden dunkler zu stellen, damit das weiß nicht mehr so stark ins Auge sticht.

bei Antwort benachrichtigen
zoppo_trump Zero--cool_H

„Brauche dringend gute Kaufberatung!“

Optionen

Ich bin mir da nicht ganz sicher, aber höre ich Brillenträgerin und Kopfweh, da klingelt´s bei mir: Ist das eine für das andere kausal? Dann würde nämlich auch ein LCD-Monitor nicht großartig helfen. Wenn die Kopfschmerzen allerdings tatsächlich mit der Brille zusammenhängen, könnte man es eventuell mit Prismengläsern versuchen. Die korrigieren neben der Unschärfe die Blickrichtung und ermöglichen es der Muskulatur, die die Augen bewegen, sich zu entspannen...

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Zero--cool_H

„Brauche dringend gute Kaufberatung!“

Optionen

Bei uns in der Firma sind an ca. 100 Arbeitsplätzen Monitore von Videoseven (Model-No. PD-70 FA, Part-No. L15C TCO 99) installiert.
Die sind nicht teuer, und alle sind damit zufrieden.

Aber Anne Radtke hat schon recht, ob das Deine Frau mit diesem Gerät besser klarkommt, müßte sie selbst ausprobieren.

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen