Grafikkarten und Monitore 26.038 Themen, 113.915 Beiträge

128MB Grafikkarte

Fratercula / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo User!
Wird eine 128MB Grafikkarte von Betriebssystemen wie WinNT/XP oder Linux voll angesprochen (d.h. 128MB werden genuzt)?
Gibt es CAD-Programme oder 3D-Programme, die die 128MB ausnutzen? Oder ist bei 64MB Schluss?

bei Antwort benachrichtigen
choppa Fratercula

„128MB Grafikkarte“

Optionen

Ich finde eine 128MB Grafikkarte ehrlich gesagt im Moment ganz schön übertrieben. Weiß auch nicht ob diese Dinger voll unterstützt werden. Da müssen die Anwendungen und Treiber (wie DirectX) schließlich mitspielen. Wäre zumindest nicht das erste mal, daß man für besondere Features ordenlich draufzahlt, obwohl sie gar nicht das bringen, was versprochen wird oder sogar überhaupt nicht unterstützt werden.

CAD Programme arbeiten meines Wissens mit sogenannten Vektorgrafiken,
die sowieso nicht viel Speicher verschlingen dürften, wozu da 128 MB ?
Schnelle Bildfolgen welche viele vorberechnete Bilder aus dem Grafikkartenspeicher saugen sind da auch nicht gerade zu erwarten.

bei Antwort benachrichtigen
Fratercula choppa

„Ich finde eine 128MB Grafikkarte ehrlich gesagt im Moment ganz schön...“

Optionen

Der Grund meiner Frage war, ich habe eine Winfast Titanium 200 TDH (64MB, Bulk) gekauft. Zu Hause sah ich dann, dass der Händler mir aus Versehen eine Karte mit 128MB gegeben hat (zu Preis von 200 Euro).
Ich arbeite mit CATIA V4 auf RS6000 Workstations unter AIX von IBM. Dort werden Grafikkarten eingesetzt mit 512MB RAM für 8000 Euro. Da wir in 3D konstruieren, sind das zwar auch Vektoren, aber zur Echtzeitdarstellung im Rendermodus wird ziehmlich viel Rechenleistung von der Grafikkarte verlangt (100MB ein Modell ist nicht selten). Daher dachte ich, es würde mit NT oder XP auch genutzt (CATIA V5 läuft auf normalen PCs).
Zufällig habe ich heute von einem 3D-Benchmark aus Deutschland erfahren, der für 128MB-Karten geschrieben ist (Codecreatures-Benchmark bei Giga-Games Downloads). Also geht es wohl schon auf dem Spielesektor los.

bei Antwort benachrichtigen
choppa Fratercula

„128MB Grafikkarte“

Optionen

Mann, Mann - hätte ich nicht gedacht. Echt erschreckend wie schnell
die Entwicklung fortschreitet. Na dann mal herzlichen Glückwunsch
zur günstigen Grafikkarte - möge sie ihr Leben lang von allen
Betriebssystemen voll unterstützt werden.

bei Antwort benachrichtigen
Fratercula choppa

„Mann, Mann - hätte ich nicht gedacht. Echt erschreckend wie schnell die...“

Optionen

Danke! Muss mir den Benchmark noch saugen. Habe bei Giga-Games die Coder gesehen. Auf meine Frage bezgl. des Speichers bekam ich aber leider noch keine Antwort. Muss ich wohl selbst heraus finden :-D

bei Antwort benachrichtigen