Grafikkarten und Monitore 26.098 Themen, 114.673 Beiträge

WindowsME und GeForceMX-Karte nicht bei 1024*x768?!

(Anonym) / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Mein Freund hat sich gerade sein System (500er Celeron, 64 MB, 15 GB Platte) mit Windows ME und einer neuen Grafikkarte (Typhoon Matrix Geforce2 MX) aufpäppeln lassen. Als Treiber haben wir gleich den neuen Detonator 3 aufgespielt, weil der Typhoon-Treiber doch recht veraltet war.

Läuft eigentlich ganz prima (beim Benchmark von 3DMark 2000 hat sich die Grafikgeschwindigkeit vervierfacht!). Auch Spiele wie Unreal Tournament laufen jetzt radikal schnell genug.

Problem: Sobald wir von 800 x 600 auf 1024 x 768 schalten wollen, scheint das Bild wie von zwei halben Ebenen flackernd versetzt, als wenn die Hallbilder des Monitors völlig asynchron dargestellt werden. Ist schlecht zu beschreiben.

Ahnt jemand, was da los ist?!

Jede Hilfe hier oder unter torstendewi@hotmail.com wäre spitze.

Danke,

Torsten

bei Antwort benachrichtigen