Grafikkarten und Monitore 26.097 Themen, 114.671 Beiträge

Grafikkarte probleme in Win 98

Karlo Colic / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich besitze eine Elsa erazor III (pro) aber ich Kann die nicht zum Laufen Bringen.Systemsteurtun sagt alles ist in Ordnung aber bei Neustart des PC Habe ich nur einen Schwartzem Bilschirm.Da Mein Pc Voll ausgestattet ist mit DVD,Brenner,DSL,TV Karte,USB Karte. PC angaben-700Mh pentium III Mit einer IBM Feßtplatte von 7200 U/min PC von Fujitsu-Siemens mit Award Bios. da ich alles probiert habe so gar mein system Neu Formatiert nur mit Der Elsa Karte komme ich nicht weiter. Falls sie par gute tips haben Bitte ich Darum. mit Freundlichen Grüßen Karlo München

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Karlo Colic

„Grafikkarte probleme in Win 98“

Optionen

Klar. Nach der Installation beim ersten richtigen Booten abgesichert hochfahren und die Auflösung auf 640x480 mit 16 Farben stellen. Den Monitor auf "Standard-Vga 640x480" und die zusätzl. Einstlg. wie "Plug & Play" und "Energy" ausschalten.

Dann neu booten & die Grafikkarte installieren (unter Hardware/Grafikkarten). Dann neu booten & fertig.

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „Klar. Nach der Installation beim ersten richtigen Booten abgesichert hochfahren...“

Optionen

Auch das Hat Nicht Geholfen Ich Habe es Ausprobiert aber Es ist Bei nah Eine andere Art Tat mich auch interesieren.
Erklärung:
Ich Bekomme einen schwartzen Bilschirm Nach der Instalation der grafik karte und Kann Die Bilschirm Resolution nicht Vergrösern.
und Den Bildschirm Beim Nähsten Booten Erken er als Plug&Play.
Beim ersten Booten erkennt er Überhaupt Kein Bildschirm da habe ih im ein Standard Bildschirm Zugeordnet un zwar den standard Bilschirm VGA 800x 480 auch Das Half Nicht.

bei Antwort benachrichtigen