Grafikkarten und Monitore 26.097 Themen, 114.671 Beiträge

blue screen mit PowerDVD

liselotte / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Ich hab ein neuen Rechner :-) und da ein CD-DVD-Rom eingebaut. Wird auch erkannt und läuft (NT 4.0 (6)) - eigentlich. Dazu gab es Software: PowerDVD 2.5 von Cyberlink. Die hab ich installiert, dann kam der Hinweis, Bustreiber downzuloaden und zu installieren - hab ich gemacht - und den DMA zu aktivieren - hab ich dann mit DMAcheck.exe vom Service-Pack 4 auch gemacht - steht jetzt in der Registry. Wenn ich dies Programm aber nun starte und eine DVD einlege, stürzt der Rechner ab.
Es ist ein PIII800, 256 MB, Elsa Gladiac, Sound blaster PCI 128.
Wer kann mir da weiterhelfen?

bei Antwort benachrichtigen
Support-Service (Anonym) liselotte

„blue screen mit PowerDVD“

Optionen

Dann mußt Du den falschen Busmaster-Treiber installiert haben. Denn nen blauen hast Du hier meist dann, wenn der Treiber gar nicht oder ein falscher installiert wurde.

Es kann (!) allerdings auch ein defekter RAM-Baustein sein. Wenn Du 2x64 MB drin hast, nimm mal abwechseln eines raus und probier´s dann nochmal. Stelle vorher die RAM-Config im Bios auf AUTO.

bei Antwort benachrichtigen