Grafikkarten und Monitore 26.111 Themen, 115.028 Beiträge

Verdamter TNTIII PRO VIDEO In/Oot von ELSA

momo / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Also jetzt bin ich verzweifelt. Zuerst kaufe ich mir ein bord mit dem Ali V Chipsatz welcher nur sehr unzureichen
Funktioniert.(Ich brauche die Video in/out da ich den Computer am Ferneseher habe und ihn als Videorecorder
nutzen möchte).
mit dem Referenz treiber leuft die sache zwar aber tierisch langsam.
Also ich wieder in den laden und kaufte mir eine MSI 6156 Bord mit BX chipset und einen PIII450 und JETZT GENAU
die gleichen Problem wenn ich den Elsa Treiber instalieren Rennt Windof 98 nicht Hoch !!!!! Mit dem Ref. treiber
schon. Bitte Bitte wer kann mit helfen hat noch jemand solche Problem. Kann mir jemand tips geben (vieleicht BIOS)
Danke im Voraus.

bei Antwort benachrichtigen
[CoD]Code_Nina (Anonym) momo

„Verdamter TNTIII PRO VIDEO In/Oot von ELSA“

Optionen

TNT3?? geil!!! ;-)

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) [CoD]Code_Nina (Anonym)

„TNT3?? geil!!! - “

Optionen

Hallo Natürlich heist das Elsa III und TNT II aber was anderes so Jetzt Habe ich herausbekommen warum mein
rechner nicht mit dem BX chipset nicht Hoch will. Ich habe den Recher an dem SVHS Video OUT der Elsa Erazor III angeschossen
Wenn jetzt ein Monitor dran ist Komt die Kiste Hoch Sonst Nicht Hat jemad damit erfahrung Kennt jemand die
REGISTRY einstellung wo er den Monitor Abfragt. Oder gibt es einen Terminator für den Monitorausgang.
danke!

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „Hallo Natürlich heist das Elsa III und TNT II aber was anderes so Jetzt Habe...“

Optionen

Schalte unter Register Bildschirm Plug&Play aus und starte den Rechner neu.Oder in der Registry DDC auf null stellen.

bei Antwort benachrichtigen